Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
Like Tree5gefällt dies

Thema: Zu Hülf! Ausschlag beim Kleinkind

  1. #1
    Gast

    Standard Zu Hülf! Ausschlag beim Kleinkind

    Heute ist ja passenderweise Samstag und gestern Abend war Freitag

    Das Nüssi hat seit gestern Abend Ausschlag, eigentlich am ganzen Körper, aber hauptsächlich am Rumpf wild verteilte rosa Pünktchen seit heute auch vereinzelt am Hals und am Bauch sind sie ganz leicht erhaben.
    Gestern Abend beim Baden entdeckt und seither mehr geworden.

    vor 1,5 Wochen hatte sie die erste MMR-Impfung (+ Windpocken) und seit einer Woche Schnupfen, Angang der Woche für einen Tag Fieber.

    WAS ist das?
    (Es juckt anscheinen nicht)




  2. #2
    Avatar von NellGwyn
    NellGwyn ist offline Mit Schweinehund!
    Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    2.878

    Standard Re: Zu Hülf! Ausschlag beim Kleinkind

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    Heute ist ja passenderweise Samstag und gestern Abend war Freitag

    Das Nüssi hat seit gestern Abend Ausschlag, eigentlich am ganzen Körper, aber hauptsächlich am Rumpf wild verteilte rosa Pünktchen seit heute auch vereinzelt am Hals und am Bauch sind sie ganz leicht erhaben.
    Gestern Abend beim Baden entdeckt und seither mehr geworden.

    vor 1,5 Wochen hatte sie die erste MMR-Impfung (+ Windpocken) und seit einer Woche Schnupfen, Angang der Woche für einen Tag Fieber.

    WAS ist das?
    (Es juckt anscheinen nicht)



    Nesselsucht? Ringelröteln?(die hatten wir vor kurzem hier in der Gegend)

  3. #3
    Avatar von Windsbraut73
    Windsbraut73 ist offline hin und weg
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    4.268

    Standard Re: Zu Hülf! Ausschlag beim Kleinkind

    Evtl. verspätete Impfreaktion ===>> trotzdem ab zum Arzt !!!
    [/COLOR]http://www.eltern.de/forenticker/show/18132


    Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben

    Das ist das Größte, was dem Menschen gegeben ist,daß es in seiner Macht steht, grenzenlos zu lieben.
    Theodor Storm

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Zu Hülf! Ausschlag beim Kleinkind

    Zitat Zitat von Windsbraut73 Beitrag anzeigen
    Evtl. verspätete Impfreaktion ===>> trotzdem ab zum Arzt !!!
    Hätte ich auch vermutet

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Zu Hülf! Ausschlag beim Kleinkind

    [QUOTE=Smoky2.0;23414713]Heute ist ja passenderweise Samstag und gestern Abend war Freitag

    Das Nüssi hat seit gestern Abend Ausschlag, eigentlich am ganzen Körper, aber hauptsächlich am Rumpf wild verteilte rosa Pünktchen seit heute auch vereinzelt am Hals und am Bauch sind sie ganz leicht erhaben.
    Gestern Abend beim Baden entdeckt und seither mehr geworden.

    vor 1,5 Wochen hatte sie die erste MMR-Impfung (+ Windpocken) und seit einer Woche Schnupfen, Angang der Woche für einen Tag Fieber.

    WAS ist das?
    (Es juckt anscheinen nicht)


    Nesselsucht und diverse "Kinderkrankheiten" sahen hier ganz anders aus.
    Solche Pickelchen haben wir öfter. Reaktion auf Creme oder Lebensmittel. Oder Hitzepickelchen.
    Wenns dem Kind gut geht würde ICH!!! nicht zum Arzt sondern noch abwarten.
    Evtl. mit Allergiemittel (Cetritizin) versuchen.
    naay gefällt dies

  6. #6
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    90.399

    Standard Re: Zu Hülf! Ausschlag beim Kleinkind

    Röteln fallen mir als erstes ein.

  7. #7
    Avatar von NellGwyn
    NellGwyn ist offline Mit Schweinehund!
    Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    2.878

    Standard Re: Zu Hülf! Ausschlag beim Kleinkind

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Röteln fallen mir als erstes ein.
    Mir auch, wir hatten hier in der Gegend heftig die Ringelröteln bei Kindern

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Zu Hülf! Ausschlag beim Kleinkind

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    Heute ist ja passenderweise Samstag und gestern Abend war Freitag

    Das Nüssi hat seit gestern Abend Ausschlag, eigentlich am ganzen Körper, aber hauptsächlich am Rumpf wild verteilte rosa Pünktchen seit heute auch vereinzelt am Hals und am Bauch sind sie ganz leicht erhaben.
    Gestern Abend beim Baden entdeckt und seither mehr geworden.

    vor 1,5 Wochen hatte sie die erste MMR-Impfung (+ Windpocken) und seit einer Woche Schnupfen, Angang der Woche für einen Tag Fieber.

    WAS ist das?
    (Es juckt anscheinen nicht)
    Vielleicht doch 3-Tage-Fieber ? Sie hatte doch Fieber, oder ?
    Schau mal:

    Drei-Tage-Fieber
    naay gefällt dies

  9. #9
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    90.399

    Standard Re: Zu Hülf! Ausschlag beim Kleinkind

    Zitat Zitat von NellGwyn Beitrag anzeigen
    Mir auch, wir hatten hier in der Gegend heftig die Ringelröteln bei Kindern
    Und Röteln jucken seltenst und für Hitzelpickelchen isses mit eindeutig zu viel. Fieber hat man dabei auch nicht zwangsläufig.

  10. #10
    Avatar von euli
    euli ist offline schon immer euli
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    8.964

    Standard Re: Zu Hülf! Ausschlag beim Kleinkind

    Für Hitzepickelchen ist es mir eindeutig zu kalt.... Evtl. Röschenflechte?
    LG, Euli

    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren imaginären Freund hat

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •