Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46
Like Tree3gefällt dies

Thema: Führerscheinprüfung schwerer?

  1. #1
    Gast

    Standard Führerscheinprüfung schwerer?

    Sagt mal, sind die Führerscheinprüfungen schwerer geworden?
    Ich kann mich nicht erinnern, dass früher so viele durch die praktische Prüfung gerasselt sind (meine Nichte gestern zum dritten Mal).
    Oder ist das zu den Alterserscheinungen zu zählen und ich sehe die Vergangenheit zu positiv?

  2. #2
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    90.534

    Standard Re: Führerscheinprüfung schwerer?

    es gab schon immer Leute, die dreimal durchgerasselt sind.

  3. #3
    Avatar von Cajaa
    Cajaa ist offline Crashhuhn
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    14.934

    Standard Re: Führerscheinprüfung schwerer?

    Mein Fahrlehrer hat vor 10 Jahren behauptet, man könne genau erkennen, wer den Führerschein selber bezahlt und wer ihn bezahlt bekommt. Die Selbstzahler seien einfach konzentrierter. Und wenn ich mich in meiner Gruppe damals so umsah, dann stimmte das. Wir vier Selbstzahler haben weniger Stunden gebraucht und sind auch nicht durch die Prüfungen gefallen. Die fünf oder sechs gesponserten brauchten alle viel mehr Fahrten und sind dann mindestens einmal durch die Theorie gefallen. Von der Praxisprüfung weiß ich es nicht, weil ich da ja schon lange fertig war (obwohl ich als letzte dieser Gruppe begonnen hatte).
    weisserrabe2001 und Sheera gefällt dies.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Führerscheinprüfung schwerer?

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    es gab schon immer Leute, die dreimal durchgerasselt sind.
    Das ist klar, aber ich habe den Eindruck, dass hier gerade keiner bei der ersten Prüfung durchkommt...

  5. #5
    HellaMadrid ist offline Legende
    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    33.436

    Standard Re: Führerscheinprüfung schwerer?

    Zitat Zitat von Cajaa Beitrag anzeigen
    Mein Fahrlehrer hat vor 10 Jahren behauptet, man könne genau erkennen, wer den Führerschein selber bezahlt und wer ihn bezahlt bekommt. Die Selbstzahler seien einfach konzentrierter. Und wenn ich mich in meiner Gruppe damals so umsah, dann stimmte das. Wir vier Selbstzahler haben weniger Stunden gebraucht und sind auch nicht durch die Prüfungen gefallen. Die fünf oder sechs gesponserten brauchten alle viel mehr Fahrten und sind dann mindestens einmal durch die Theorie gefallen. Von der Praxisprüfung weiß ich es nicht, weil ich da ja schon lange fertig war (obwohl ich als letzte dieser Gruppe begonnen hatte).
    Was ein Schwachsinn! Es lebe die Verallgemeinerung.
    Meine Schwester und ich haben ihn beide bezahlt bekommen. Wir sind beide keinmal durch keine der Prüfungen gefallen, aber ich habe wesentlich mehr Fahrten benötigt. Mein damaliger Freund hat ihn selber bezahlt. Der hat noch mehr Fahrten gebraucht und ist einmal durch die Theorie gerasselt. Und nu?

  6. #6
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.287

    Standard Re: Führerscheinprüfung schwerer?

    Zitat Zitat von Miamina Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    manchmal liegt es auch eindeutig an der fahrschule

    eine gute fahrschule lässt ihre prüflinge erst dann zur prüfung zu, wenn diese mit großer wahrscheinlichkeit diese auch bestehen

    DENN es ist nicht gerade dem gute ruf der fahrschule zuträglich, wenn sie hohe durchfallquoten hat

    nichtsdestotrotz gibt es halt immer wieder fahrschüler die in die kategorie "manche lernen es nie" einzuordnen sind

  7. #7
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    26.962

    Standard Re: Führerscheinprüfung schwerer?

    Zitat Zitat von Cajaa Beitrag anzeigen
    Mein Fahrlehrer hat vor 10 Jahren behauptet, man könne genau erkennen, wer den Führerschein selber bezahlt und wer ihn bezahlt bekommt. Die Selbstzahler seien einfach konzentrierter. Und wenn ich mich in meiner Gruppe damals so umsah, dann stimmte das. Wir vier Selbstzahler haben weniger Stunden gebraucht und sind auch nicht durch die Prüfungen gefallen. Die fünf oder sechs gesponserten brauchten alle viel mehr Fahrten und sind dann mindestens einmal durch die Theorie gefallen. Von der Praxisprüfung weiß ich es nicht, weil ich da ja schon lange fertig war (obwohl ich als letzte dieser Gruppe begonnen hatte).
    Sehr interessante Theorie .

  8. #8
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    26.962

    Standard Re: Führerscheinprüfung schwerer?

    Zitat Zitat von Miamina Beitrag anzeigen
    Sagt mal, sind die Führerscheinprüfungen schwerer geworden?
    Ich kann mich nicht erinnern, dass früher so viele durch die praktische Prüfung gerasselt sind (meine Nichte gestern zum dritten Mal).
    Oder ist das zu den Alterserscheinungen zu zählen und ich sehe die Vergangenheit zu positiv?
    Soweit ich es in Sohns Altersgruppe jetzt mitbekommen habe, sind da nicht mehr als schon immer durch die eine oder die andere Prüfung gerasselt .

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Führerscheinprüfung schwerer?

    Zitat Zitat von Cajaa Beitrag anzeigen
    Mein Fahrlehrer hat vor 10 Jahren behauptet, man könne genau erkennen, wer den Führerschein selber bezahlt und wer ihn bezahlt bekommt. Die Selbstzahler seien einfach konzentrierter. Und wenn ich mich in meiner Gruppe damals so umsah, dann stimmte das. Wir vier Selbstzahler haben weniger Stunden gebraucht und sind auch nicht durch die Prüfungen gefallen. Die fünf oder sechs gesponserten brauchten alle viel mehr Fahrten und sind dann mindestens einmal durch die Theorie gefallen. Von der Praxisprüfung weiß ich es nicht, weil ich da ja schon lange fertig war (obwohl ich als letzte dieser Gruppe begonnen hatte).
    beide kinder mussten 1 driettel selber zahlen
    sohn hat es gleich geschafft
    tochter ist durchgefallen

    und nu?
    Geändert von -Rosinante- (25.05.2013 um 10:08 Uhr)

  10. #10
    Avatar von simili
    simili ist offline I did it my way
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    14.178

    Standard Re: Führerscheinprüfung schwerer?

    Zitat Zitat von Miamina Beitrag anzeigen
    Sagt mal, sind die Führerscheinprüfungen schwerer geworden?
    Ich kann mich nicht erinnern, dass früher so viele durch die praktische Prüfung gerasselt sind (meine Nichte gestern zum dritten Mal).
    Oder ist das zu den Alterserscheinungen zu zählen und ich sehe die Vergangenheit zu positiv?

    Ich kenne viele in meinem Alter, die damals das erste Mal bei der praktischen Prüfung durchgerasselt sind.

    Ob die Quote noch genauso ist, weiß ich nicht. Mein Sohn hat es beim ersten Mal geschafft. Genauso wie mehrere Freunde von ihm.
    Je schwächer das Argument, desto stärker die Worte.
    Ludwig Wittgenstein

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •