Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
Like Tree8gefällt dies

Thema: Eingeladen bei Türken - Gastgeschenk mitbringen?

  1. #1
    Avatar von Susel74
    Susel74 ist offline Veteran
    Registriert seit
    01.06.2010
    Beiträge
    1.456

    Standard Eingeladen bei Türken - Gastgeschenk mitbringen?

    Hallo in die Runde,

    ich war letze Woche mit meiner Kleinen auf dem Spielplatz. Da kam dann eine türkische Mami mit ihrem Sohn. Wie meine Kleine so ist, stürmte sie gleich zu dem Jungen und spielte was das Zeug hielt. So kam ich mit der Frau ins "Gespräch". Leider sprach sie nur sehr schlecht Deutsch, aber es klappte dann so mit Händen und Füßen

    Es fing dann zu regnen an und es stellte sich raus, dass wir den gleichen Heimweg haben, ja sie sogar quasi um die Ecke wohnt. Naja, auf jeden Fall hat sie mich für heute Nachmittag mit meiner Kleinen zum Spielen eingeladen.

    So, ich hoffe, ihr findet meine Frage jetzt nicht völlig blöd. Bringt man irgendein Gastgeschenk mit, oder so? Ich mache mir da schon seit letzter Woche meine Gedanken und male mir jedes Szenario aus (ok, das liegt eher an meiner dämlichen Sozialphobie).

    Auf jeden Fall möchte ich nix falsch machen. Wir wohnen hier auf dem Dorf und die Einheimischen haben sogar schon Probleme mit Zugezogenen (so wie wir). Wie mag es da wohl türkischen Familien gehen? Ich möchte nicht, dass sie denkt, dass alle Deutschen so doof sind.

    Booah, ich hab echt Bammel (sch... Phobie)

    LG

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Eingeladen bei Türken - Gastgeschenk mitbringen?

    Ich hätte nicht erwartet, dass man mir etwas mitbringt, wenn die Kinder zusammen spielen...

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Eingeladen bei Türken - Gastgeschenk mitbringen?

    Zitat Zitat von Susel74 Beitrag anzeigen
    Hallo in die Runde,

    ich war letze Woche mit meiner Kleinen auf dem Spielplatz. Da kam dann eine türkische Mami mit ihrem Sohn. Wie meine Kleine so ist, stürmte sie gleich zu dem Jungen und spielte was das Zeug hielt. So kam ich mit der Frau ins "Gespräch". Leider sprach sie nur sehr schlecht Deutsch, aber es klappte dann so mit Händen und Füßen

    Es fing dann zu regnen an und es stellte sich raus, dass wir den gleichen Heimweg haben, ja sie sogar quasi um die Ecke wohnt. Naja, auf jeden Fall hat sie mich für heute Nachmittag mit meiner Kleinen zum Spielen eingeladen.

    So, ich hoffe, ihr findet meine Frage jetzt nicht völlig blöd. Bringt man irgendein Gastgeschenk mit, oder so? Ich mache mir da schon seit letzter Woche meine Gedanken und male mir jedes Szenario aus (ok, das liegt eher an meiner dämlichen Sozialphobie).

    Auf jeden Fall möchte ich nix falsch machen. Wir wohnen hier auf dem Dorf und die Einheimischen haben sogar schon Probleme mit Zugezogenen (so wie wir). Wie mag es da wohl türkischen Familien gehen? Ich möchte nicht, dass sie denkt, dass alle Deutschen so doof sind.

    Booah, ich hab echt Bammel (sch... Phobie)

    LG
    Ich würde nichts schenken. Es ist doch im grunde nur eine stinknormale Kinderverabredung.

  4. #4
    Avatar von Susel74
    Susel74 ist offline Veteran
    Registriert seit
    01.06.2010
    Beiträge
    1.456

    Standard Re: Eingeladen bei Türken - Gastgeschenk mitbringen?

    Ok, ich war nur unsicher, weil meine Mutter meinte, ich solle dem Jungen was mitbringen. Und das bringt bei mir halt so eine Gedankenmaschinerie in Gang - ist aber auch großteils krankheitsbedingt.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Eingeladen bei Türken - Gastgeschenk mitbringen?

    was spricht dagegen 2 stückchen kuchen für euren plausch mitzubringen.
    das ist kein gastgeschenk ansich, aber eine nette geste.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Eingeladen bei Türken - Gastgeschenk mitbringen?

    Zitat Zitat von Susel74 Beitrag anzeigen
    Hallo in die Runde,

    ich war letze Woche mit meiner Kleinen auf dem Spielplatz. Da kam dann eine türkische Mami mit ihrem Sohn. Wie meine Kleine so ist, stürmte sie gleich zu dem Jungen und spielte was das Zeug hielt. So kam ich mit der Frau ins "Gespräch". Leider sprach sie nur sehr schlecht Deutsch, aber es klappte dann so mit Händen und Füßen

    Es fing dann zu regnen an und es stellte sich raus, dass wir den gleichen Heimweg haben, ja sie sogar quasi um die Ecke wohnt. Naja, auf jeden Fall hat sie mich für heute Nachmittag mit meiner Kleinen zum Spielen eingeladen.

    So, ich hoffe, ihr findet meine Frage jetzt nicht völlig blöd. Bringt man irgendein Gastgeschenk mit, oder so? Ich mache mir da schon seit letzter Woche meine Gedanken und male mir jedes Szenario aus (ok, das liegt eher an meiner dämlichen Sozialphobie).

    Auf jeden Fall möchte ich nix falsch machen. Wir wohnen hier auf dem Dorf und die Einheimischen haben sogar schon Probleme mit Zugezogenen (so wie wir). Wie mag es da wohl türkischen Familien gehen? Ich möchte nicht, dass sie denkt, dass alle Deutschen so doof sind.

    Booah, ich hab echt Bammel (sch... Phobie)

    LG
    erster besuch und du kennst die quasi gar nicht ?
    joa ich würd ne klitzekleine kleinigkeit für die mutter dabei haben.
    toffifee oder so
    naay gefällt dies

  7. #7
    Avatar von Chioggia
    Chioggia ist offline Winter is coming
    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    5.005

    Standard Re: Eingeladen bei Türken - Gastgeschenk mitbringen?

    Ich würde dem Kleinen ein Pixiebuch und/oder ein Matchboxauto mitbringen und der Mama evtl. ein paar Blümchen. Muss ja nichts Teures sein, aber so ganz "ohne" würde ich nicht auftauchen.

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Eingeladen bei Türken - Gastgeschenk mitbringen?

    Zitat Zitat von Susel74 Beitrag anzeigen
    Booah, ich hab echt Bammel (sch... Phobie)

    LG
    du schaffst das!

    ich weiß nicht, beim allerersten Besuch würd ich vielleicht eine Kleinigkeit mitbringen (ein Blümchen aus dem Garten, ein paar selbstgemachte Kekse oder so)
    orfanos und naay gefällt dies.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Eingeladen bei Türken - Gastgeschenk mitbringen?

    Ich würde als nichts erwarten, wenn es um eine Nachmittagsverabredung der Kinder geht. Andererseits würde ich, wenn ich zum ersten Mal dahin gehe, eine Kleinigkeit mitnehmen - ein paar Kekse, eine Tafel Schokolade oder für das Kind ein paar Buntstife.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Eingeladen bei Türken - Gastgeschenk mitbringen?

    Zitat Zitat von sockenwolle Beitrag anzeigen
    was spricht dagegen 2 stückchen kuchen für euren plausch mitzubringen.
    das ist kein gastgeschenk ansich, aber eine nette geste.
    so wie ich türkische gastgeber kenne,

    wird da sowieso gebäck (oder anderes essen) satt aufgefahren

    ansonsten ist das kuchen mitbringen schon ne nette geste.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •