Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    17.906

    Standard Fäden Zahn OP

    Ich wurde Donnerstag am Zahn operiert, Zahnfleisch wurde weggenommen, wieder rangenäht. Nun lösen sich die Fäden und stören mich, hängen zwischen den Zähnen, ich beiße rauf, kratzen...
    Meint ihr, ich kann das, was lose ist einfach abschneiden, rausziehen sollte ich die besser nicht, oder?

    Zum ZA muss ich erst wieder am Donnerstag, bis dahin hat das Gefuddle mich irre gemacht.

  2. #2
    Avatar von rasbora
    rasbora ist offline Manchmalreingucker
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    6.363

    Standard Re: Fäden Zahn OP

    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
    Ich wurde Donnerstag am Zahn operiert, Zahnfleisch wurde weggenommen, wieder rangenäht. Nun lösen sich die Fäden und stören mich, hängen zwischen den Zähnen, ich beiße rauf, kratzen...
    Meint ihr, ich kann das, was lose ist einfach abschneiden, rausziehen sollte ich die besser nicht, oder?

    Zum ZA muss ich erst wieder am Donnerstag, bis dahin hat das Gefuddle mich irre gemacht.
    Abschneiden würde ich das nicht. Nicht dass man die Enden nicht mehr richtig findet zum rausziehen. Ruf bei deinem Zahnarzt an und frag, ob die nicht heute kurz draufschauen können. Bei uns dauert sowas 10 min
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    sporadisch falsche Groß- und Kleinschreibung bitte großzügig ignorieren, Handy macht gerne was es will.

  3. #3
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    17.906

    Standard Re: Fäden Zahn OP

    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    Abschneiden würde ich das nicht. Nicht dass man die Enden nicht mehr richtig findet zum rausziehen. Ruf bei deinem Zahnarzt an und frag, ob die nicht heute kurz draufschauen können. Bei uns dauert sowas 10 min
    Geht nicht vor heute Nachmittag/Abend und bis dahin habe ich mir das bestimmt schon rausgefummelt...

  4. #4
    Erdbeere ist offline Legende
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    22.595

    Standard Re: Fäden Zahn OP

    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    Abschneiden würde ich das nicht. Nicht dass man die Enden nicht mehr richtig findet zum rausziehen. Ruf bei deinem Zahnarzt an und frag, ob die nicht heute kurz draufschauen können. Bei uns dauert sowas 10 min
    Rausziehen? Ich kenn im Mund nur selbstauflösende Fäden.
    LG Erdbeere

  5. #5
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    16.146

    Standard Re: Fäden Zahn OP

    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
    Ich wurde Donnerstag am Zahn operiert, Zahnfleisch wurde weggenommen, wieder rangenäht. Nun lösen sich die Fäden und stören mich, hängen zwischen den Zähnen, ich beiße rauf, kratzen...
    Meint ihr, ich kann das, was lose ist einfach abschneiden, rausziehen sollte ich die besser nicht, oder?

    Zum ZA muss ich erst wieder am Donnerstag, bis dahin hat das Gefuddle mich irre gemacht.
    Ich schneide so was ja selbst ab...
    Denn mir ist es zu lästig eine 1/2 Stunde hin, warten, 5 Min. rein, 1/2 Stunde zurück...

    Ich habe aber auch sehr gutes Heilfleisch und nach 5 Tagen wäre das bei mir zu....

  6. #6
    Avatar von rasbora
    rasbora ist offline Manchmalreingucker
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    6.363

    Standard Re: Fäden Zahn OP

    Zitat Zitat von Erdbeere Beitrag anzeigen
    Rausziehen? Ich kenn im Mund nur selbstauflösende Fäden.
    Wir nähen nie mit selbstauflösenden Fäden
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    sporadisch falsche Groß- und Kleinschreibung bitte großzügig ignorieren, Handy macht gerne was es will.

  7. #7
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    17.906

    Standard Re: Fäden Zahn OP

    Zitat Zitat von Teilzeithippie Beitrag anzeigen
    Ich schneide so was ja selbst ab...
    Denn mir ist es zu lästig eine 1/2 Stunde hin, warten, 5 Min. rein, 1/2 Stunde zurück...

    Ich habe aber auch sehr gutes Heilfleisch und nach 5 Tagen wäre das bei mir zu....
    Zu ist es, ich weiß nur nicht, ob da innen noch was halten muss, sonst würde ich kurz ziehen - viel von dem FAden kann da eh nicht mehr drin sein :D

  8. #8
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    17.906

    Standard Re: Fäden Zahn OP

    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    Wir nähen nie mit selbstauflösenden Fäden
    Nein, die lösen sich leider nicht auf, sie lösen sich nur aus dem Zahnfleisch und hängen da rum und nerven mich extrem.

  9. #9
    Avatar von rasbora
    rasbora ist offline Manchmalreingucker
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    6.363

    Standard Re: Fäden Zahn OP

    Zitat Zitat von Teilzeithippie Beitrag anzeigen
    Ich schneide so was ja selbst ab...
    Denn mir ist es zu lästig eine 1/2 Stunde hin, warten, 5 Min. rein, 1/2 Stunde zurück...

    Ich habe aber auch sehr gutes Heilfleisch und nach 5 Tagen wäre das bei mir zu....
    Rein abschneiden kann aber auch nach hinten losgehen. Wenn das Teilstück vom Faden in der Naht bleibt, wie soll das jemals entfernt werden? Das gäbe nur Komplikationen.
    Wenn dann wirklich rausziehen, aber so ein Rat ist schwierig, weil keiner weiß, wie die Wunde aussieht.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    sporadisch falsche Groß- und Kleinschreibung bitte großzügig ignorieren, Handy macht gerne was es will.

  10. #10
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    16.146

    Standard Re: Fäden Zahn OP

    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    Rein abschneiden kann aber auch nach hinten losgehen. Wenn das Teilstück vom Faden in der Naht bleibt, wie soll das jemals entfernt werden? Das gäbe nur Komplikationen.
    Wenn dann wirklich rausziehen, aber so ein Rat ist schwierig, weil keiner weiß, wie die Wunde aussieht.
    Deshalb schrieb ich ja, dass ICH gutes Heilfleisch hab und es nach 5 Tagen sicherlich okay wäre.
    Ich könnte die dann auch ganz rausziehen.
    Habe ich schon mal gemacht, als ich lieber in den Urlaub geflogen bin, statt noch mal zum Zahnarzt...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •