Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.621

    Standard Jetzt hoffe ich mal auf die Nebenwirkungen



    In Absprache mit meiner FÄ soll ich die Zeit zur OP mit einer Gestagenpille überbrücken. Mögliche Nebenwirkungen: keine Blutungen mehr und verminderte Libido




    Das nehme ich !

    (und die
    veränderte Stimmungslage,
    depressive Verstimmung,

    Kopfschmerzen,
    Übelkeit,
    Akne,
    Brustschmerzen,
    unregelmäßige oder keine
    Blutungen,
    Gewichtszunahme
    vaginale Infektion,
    Schwierigkeiten beim Tragen von
    Kontaktlinsen,
    Erbrechen,
    Haarausfall,
    Menstruationsschmerzen,
    Zyste des Eierstocks,
    Müdigkeit



    überlese ich einfach. Ich trage ja eh keine Kontaktlinsen!)
    Worauf willst Du warten?

  2. #2
    Avatar von ccc
    ccc
    ccc ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    4.830

    Standard Re: Jetzt hoffe ich mal auf die Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen


    In Absprache mit meiner FÄ soll ich die Zeit zur OP mit einer Gestagenpille überbrücken. Mögliche Nebenwirkungen: keine Blutungen mehr und verminderte Libido




    Das nehme ich !

    (und die
    veränderte Stimmungslage,
    depressive Verstimmung,

    Kopfschmerzen,
    Übelkeit,
    Akne,
    Brustschmerzen,
    unregelmäßige oder keine
    Blutungen,
    Gewichtszunahme
    vaginale Infektion,
    Schwierigkeiten beim Tragen von
    Kontaktlinsen,
    Erbrechen,
    Haarausfall,
    Menstruationsschmerzen,
    Zyste des Eierstocks,
    Müdigkeit



    überlese ich einfach. Ich trage ja eh keine Kontaktlinsen!)
    klingt wie cerazette.....da hatte ich dauerblutungen......aber die meisten frauen haben das nicht.....
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  3. #3
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.621

    Standard Re: Jetzt hoffe ich mal auf die Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    klingt wie cerazette.....da hatte ich dauerblutungen......aber die meisten frauen haben das nicht.....
    Wenn das nur so ein bisschen herumsulzt, dann nehme ich es in Kauf. Es ist ja nur zur Überbrückung bis Herbst und Sex habe ich eh keinen .
    Worauf willst Du warten?

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Jetzt hoffe ich mal auf die Nebenwirkungen

    Ich will Dich ja nicht in Deiner Euphorie bremsen, aber ich hatte unveränderte Libido bei Dauerblutungen, Migräne, Gewichtszunahme, Pickel wie ein Teenie und Dauer-PMS (zickig, nölig, genervt..)

    Hoffe, das sieht bei Dir anders aus!

  5. #5
    Cooper ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    4.932

    Standard Re: Jetzt hoffe ich mal auf die Nebenwirkungen

    Nö, ich hatte da gar keine Blutungen mehr. Dafür aber weiterhin Lust auf Sex und keine Gewichtszunahme- ich fand die gut.

  6. #6
    Ritto ist offline Poweruser
    Registriert seit
    18.09.2008
    Beiträge
    7.343

    Standard Re: Jetzt hoffe ich mal auf die Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Ich trage ja eh keine Kontaktlinsen!)



    Ich lese Beipackzettel nicht mehr.

    In Deinem Fall hätte ich trotz Nichteinnahme schon folgende Beschwerden:
    Brustschmerzen
    unregelmäßige Blutungen
    Akne
    Gewichtszunahme
    Menstruationsschmerzen
    und vor allem

    MÜDIGKEIT !!!

    Was die Libido angeht, da hat ein Partner ja eher wenig mit zu tun.

  7. #7
    Avatar von soulfire
    soulfire ist offline blindes huhn
    Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    463

    Standard Re: Jetzt hoffe ich mal auf die Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen


    In Absprache mit meiner FÄ soll ich die Zeit zur OP mit einer Gestagenpille überbrücken. Mögliche Nebenwirkungen: keine Blutungen mehr und verminderte Libido




    Das nehme ich !

    (und die
    veränderte Stimmungslage,
    depressive Verstimmung,

    Kopfschmerzen,
    Übelkeit,
    Akne,
    Brustschmerzen,
    unregelmäßige oder keine
    Blutungen,
    Gewichtszunahme
    vaginale Infektion,
    Schwierigkeiten beim Tragen von
    Kontaktlinsen,
    Erbrechen,
    Haarausfall,
    Menstruationsschmerzen,
    Zyste des Eierstocks,
    Müdigkeit



    überlese ich einfach. Ich trage ja eh keine Kontaktlinsen!)
    ich nehme die cerazette sei fast 2 jahren...habe als nebenwirkungen fehlende blutungen, fehlende libido und etwas haarausfall.
    ich stille gerade ab und hoffe, dass es demnächst mit meiner libido bergauf geht, ich komme mir vor wie ein neutrum
    ....und bissl weniger haarausfall wäre auch nett :D
    lg, soulfire mit A.(05/11)

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Jetzt hoffe ich mal auf die Nebenwirkungen

    Ich nehme die auch (erst Cerazette jetzt Seculact) vor allem wegen meiner Migräne. Ich finde sie toll, da meine Migräne weg ist nur ab und zu noch leichte Kopfschmerzen und keine Regel mehr. Aber immer so um die Eisprungzeit rum bekomm ich Pickel wie ein Teenager. Aber man kann eben nicht alles haben....

  9. #9
    Avatar von rasbora
    rasbora ist offline Manchmalreingucker
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    6.364

    Standard Re: Jetzt hoffe ich mal auf die Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen


    In Absprache mit meiner FÄ soll ich die Zeit zur OP mit einer Gestagenpille überbrücken. Mögliche Nebenwirkungen: keine Blutungen mehr und verminderte Libido

    Ich habe 2 Jahre lang die Cerazette genommen und die Blutung wurde zwar weniger, aber ging nicht weg. Hängt aber anscheinend mit mir zusammen, denn ich habe seit etwas über einem Jahr eine Hormonspirale, auch da ist die Blutung nicht ausgeblieben.

    Libidoverlust hatte und habe ich nicht
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    sporadisch falsche Groß- und Kleinschreibung bitte großzügig ignorieren, Handy macht gerne was es will.

  10. #10
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine
    Registriert seit
    28.02.2007
    Beiträge
    4.314

    Standard Re: Jetzt hoffe ich mal auf die Nebenwirkungen

    [QUOTE=Kelwitt;23459808]

    In Absprache mit meiner FÄ soll ich die Zeit zur OP mit einer Gestagenpille überbrücken. Mögliche Nebenwirkungen: keine Blutungen mehr und verminderte Libido




    Das nehme ich !

    (und die
    veränderte Stimmungslage,
    depressive Verstimmung,

    Kopfschmerzen,
    Übelkeit,
    Akne,
    Brustschmerzen,
    unregelmäßige oder keine
    Blutungen,
    Gewichtszunahme
    vaginale Infektion,
    Schwierigkeiten beim Tragen von
    Kontaktlinsen,
    Erbrechen,
    Haarausfall,
    Menstruationsschmerzen,
    Zyste des Eierstocks,
    Müdigkeit



    überlese ich einfach. Ich trage ja eh keine Kontaktlinsen!)[/QUOTE

    Genau diese habe ich vor kurzem genommen- sollte ebenfalls zur Überbrückung sein. Nach kürzester Zeit hab ich abgebrochen, weil ich die untere Liste (besonders den Teil mit der Gewichtszunahme) vollends ausgeschöpft habe, den oberen Teil hat mein Körper überlesen, da wurde dann unveränderte Libido plus Dauerblutungen (und wir sprechen NICHT von Geschmiere) draus. Ich drück Dir die Daumen, dass Dein Körper sich besser auskennt als meiner.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •