Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65
Like Tree8gefällt dies

Thema: Buchung Hotel booking.com- Abzocke oder normal?

  1. #1
    Gast

    Standard Buchung Hotel booking.com- Abzocke oder normal?

    Gestern habe ich Urlaub gebucht über s.o.

    Die Personenzahl wurde abgefragt und ich habe auch das Kind angegeben, auch das Alter wurde angefragt und eingetragen.

    Heute ruft mich das Hotel zurück, um mir die Gebühr pro Tag für den Hund durchzugeben. Dabei erwähne ich das Kind. Große Überraschung, das Kind wäre nicht übermittelt worden bei der Buchung.. blabla... das wäre normal, es würde nur die Anzahl der erwachsenen Gäste über das Buchungsportal übermittelt.

    Danach bekam ich eine überarbeitete Vorabrechnung und soll nun zusätzlich für das Kind zahlen, das heißt, ich habe incl Kind gebucht, habe eine Buchungsbestätigung bekommen ( da steht das Kind aber auch nicht drin, hab mir da aber nichts bei gedacht ) über Preis x und nun erhöht sich der Preis um mehr als 200 Euro.

    Ich bin stinksauer! habe schon mehrfach über dieses Portal gebucht und noch nie wollte einer plötzlich zusätzlich Geld für das Kind. Ich habe immer genau den Betrag gezahlt, der auch in der Buchungsbestätigung stand.

    Hat einer von euch sowas schon mal erlebt? Ist das legal? kann ich von dieser Buchung zurücktreten, da deer Preis ja nun nicht mehr dem gebuchten entspricht? Es geht mir weniger um das Geld als um die Tatsache, dass ich erwarte, wenn ich etwas buche, dass dann nicht danach einfach jemand um die Ecke kommt und ein paar Hundert Euro draufpackt, weil es angeblich immer so ist, dass booking.com die Anzahl der Kinder nicht übermittelt.

    Wäre die Sache mit dem Hund nicht gewesen hätte ich ganz schön blöd geglotzt, wenn es beim Check in dann geheißen hätte "schön, dass ihr Kind dabei ist, das macht dann mal 210 Euronen mehr"
    Geändert von sophisticat (06.06.2013 um 22:48 Uhr)

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Buchung Hotel booking.com- Abzocke oder normal?

    Kann man bei booking nicht immer noch bis 2 Tage vorher kostenlos absagen?

  3. #3
    Avatar von o-8281
    o-8281 ist offline Ruhestörerin
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    2.087

    Standard Re: Buchung Hotel booking.com- Abzocke oder normal?

    Nein,habe bisher immer nur das gezahlt,was ich bei der Buchung angegeben habe. Aber das scheint Sache des Hotels zu sein und nix mit dem Anbieter zu tun zu haben.
    Irgendwie ist mr so,daß die Kinder je nach Hotel nur ein bestimmtes Alter haben dürfen,um kostenlos untergebracht zu werden.
    Ich würde mich nochmal mit dem Management vom Hotel kurzschließen,sonst stornieren. Du kannnst ja meist bis vor Anreise zurücktreten. Gucke nochmal genau,was in der Bestätigungsmail von booking.com steht.
    Ich bin nicht kompliziert,sondern eine Herausforderung !


    08/08
    06/12

  4. #4
    Avatar von itmatters_13
    itmatters_13 ist offline gefunden
    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    593

    Standard Re: Buchung Hotel booking.com- Abzocke oder normal?

    Du kannst bei booking je nach Voreinstellung des Hotelbetriebes garantiert oder nicht garantiert buchen (Anreisezeit, Kreditkartenangabe). Eine Vorauszahlung ist nicht üblich. Man gibt die Kreditkartenangaben bestenfalls für eine garantierte also nach offizieller Anreisezeit anfallende Anreise an.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Buchung Hotel booking.com- Abzocke oder normal?

    Ich hatte das genau einmal und da war es so, dass es erst auf der Endabrechnung stand. Ich weiss nicht mehr über wen ich das gebucht hatte... aber ich habe es nicht bezahlt und auf Rechtsschutzversicherung und Anwalt verwiesen, da kam nichts mehr nach.

    Ob du Anspruch darauf hast, kann ich dir leider nicht sagen, aber du könntest Storno "androhen" wenn du das Kind nicht inklusive bekommst. Du hast es ja angegeben bei Buchung

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Buchung Hotel booking.com- Abzocke oder normal?

    Zitat Zitat von kaffeetante2009 Beitrag anzeigen
    Kann man bei booking nicht immer noch bis 2 Tage vorher kostenlos absagen?
    In dem Fall nicht,ich blöde Kuh habe trotz Hochwasser und Kopf voll schnell gebucht, weil ich unbedingt dieses Hotel wollte.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Buchung Hotel booking.com- Abzocke oder normal?

    Zitat Zitat von nika1975 Beitrag anzeigen
    Ich hatte das genau einmal und da war es so, dass es erst auf der Endabrechnung stand. Ich weiss nicht mehr über wen ich das gebucht hatte... aber ich habe es nicht bezahlt und auf Rechtsschutzversicherung und Anwalt verwiesen, da kam nichts mehr nach.

    Ob du Anspruch darauf hast, kann ich dir leider nicht sagen, aber du könntest Storno "androhen" wenn du das Kind nicht inklusive bekommst. Du hast es ja angegeben bei Buchung
    Kuck an. Bei Abreise hätte ich auch so reagiert, klar, aber so vorab... hab denen jetzt erstmal ein Mail geschickt.

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Buchung Hotel booking.com- Abzocke oder normal?

    Zitat Zitat von itmatters_13 Beitrag anzeigen
    Du kannst bei booking je nach Voreinstellung des Hotelbetriebes garantiert oder nicht garantiert buchen (Anreisezeit, Kreditkartenangabe). Eine Vorauszahlung ist nicht üblich. Man gibt die Kreditkartenangaben bestenfalls für eine garantierte also nach offizieller Anreisezeit anfallende Anreise an.
    Das dachte ich auch, ich hab schon zig mal da gebucht und diesmal geht das so schief. Ich kann angeblich nicht mehr stornieren und zum Dank dafür klotzen sie noch 200 Ocken drauf, da hab ich echt gepennt gestern.....

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Buchung Hotel booking.com- Abzocke oder normal?

    Zitat Zitat von o-8281 Beitrag anzeigen
    Nein,habe bisher immer nur das gezahlt,was ich bei der Buchung angegeben habe. Aber das scheint Sache des Hotels zu sein und nix mit dem Anbieter zu tun zu haben.
    Irgendwie ist mr so,daß die Kinder je nach Hotel nur ein bestimmtes Alter haben dürfen,um kostenlos untergebracht zu werden.
    Ich würde mich nochmal mit dem Management vom Hotel kurzschließen,sonst stornieren. Du kannnst ja meist bis vor Anreise zurücktreten. Gucke nochmal genau,was in der Bestätigungsmail von booking.com steht.
    Da steht, dass ich nicht mehr stornieren kann, es sei denn, ich zahle 90% der Buchungssumme aber das hab ich ja erst in der Buchungsbestätigung erfahren während der Buchung stand da nur immer, es fallen Gebühren an. Ich könnte reihern. Und das ist ein 5-Sterne Hotel. Die haben solche Abzocke doch eigentlich nicht nötig.

  10. #10
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.286

    Standard Re: Buchung Hotel booking.com- Abzocke oder normal?

    Geändert von suzimausi (07.06.2013 um 04:31 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •