Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
Like Tree5gefällt dies

Thema: @mediziner: Voltaren-Salbe

  1. #1
    Gast

    Frage @mediziner: Voltaren-Salbe

    Sagt mal ihr Medi-Fachfrauen/Männer: Bringt es nun was Voltaren auf eine schmerzende Stelle drauf zu tun oder nicht? Sprich, dringt die Salbe überhaupt an die entzündende Stelle vor? Oder wird einfach nur ein bisschen die Haut beim Eincremen massiert und der Hersteller freut sich ein Loch in Bauch?

  2. #2
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.621

    Standard Re: @mediziner: Voltaren-Salbe

    Worauf willst Du warten?

  3. #3
    Gast

    Standard Re: @mediziner: Voltaren-Salbe

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Das Diclofenac dringt durchaus durch die Haut ein und ist (wenn auch in geringer Menge) dann im Blut nachweisbar. Wäre ja nicht sinnvoll, wenn das nur auf der Haut wirken würde.
    naja, es wird in der apotheke eine Menge verkauft, was nicht sinnvoll ist....
    ccc gefällt dies

  4. #4
    Gast

    Standard Re: @mediziner: Voltaren-Salbe

    ccc gefällt dies

  5. #5
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.621

    Standard Re: @mediziner: Voltaren-Salbe

    Zitat Zitat von JoGa Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Voltaren Schmerzgel ist ein zugelassenes Arzneimittel, das der Apothekenpflicht unterstellt ist. Es gibt eine weitere Form (Voltaren Emulgel), die wegen der Zulassung für andere Indikationen verschreibungspflichtig ist. Das Gel ist aber identisch.



    Oder was willst Du mit Deinem Satz sagen ?
    Worauf willst Du warten?

  6. #6
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.392

    Standard Re: @mediziner: Voltaren-Salbe

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Das Diclofenac dringt durchaus durch die Haut ein und ist (wenn auch in geringer Menge) dann im Blut nachweisbar. Wäre ja nicht sinnvoll, wenn das nur auf der Haut wirken würde.
    aber ein therapeutischer wirkstoffspiegel wird nicht erreicht. deshalb istd das zeug auch nicht erstattungsfähig. hat mir ein apotheker erklärt und die fehlende wirkung ist auch meine beobachtung. was wirkt ist die massage und das geht auch mit niveacreme
    ccc gefällt dies
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  7. #7
    _Corsi_ ist offline Poweruser
    Registriert seit
    21.06.2012
    Beiträge
    9.176

    Standard Re: @mediziner: Voltaren-Salbe

    Zitat Zitat von JoGa Beitrag anzeigen
    ...und der Hersteller freut sich ein Loch in Bauch?


    Helfen tut die NIX
    Grüße,
    Corsi & Tochter (03/2005)
    "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden"
    Oscar Wilde


  8. #8
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.621

    Standard Re: @mediziner: Voltaren-Salbe

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    aber ein therapeutischer wirkstoffspiegel wird nicht erreicht.
    Aha. Woher haben die dann die Zulassung?!?

    deshalb istd das zeug auch nicht erstattungsfähig. hat mir ein apotheker erklärt und die fehlende wirkung ist auch meine beobachtung. was wirkt ist die massage und das geht auch mit niveacreme
    Voltaren Emulgel ist selbstverständlich erstattungsfähig .



    Postulierst Du dann, dass sämtlicher topischen Formen der NSAR keine Wirkung haben?
    Worauf willst Du warten?

  9. #9
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    142.609

    Standard Re: @mediziner: Voltaren-Salbe

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    aber ein therapeutischer wirkstoffspiegel wird nicht erreicht. ..
    Wenn das Gel im Blut Spiegel erreichen würde wie eine Tablette oder Kapsel, wäre was Grundlegendes falsch.

    ... und einen Zusammenhang zwischen Blutspiegel und Erstattungsfähigkeit gibt es nicht ... aber wer weiß, was noch kommt.
    Geändert von WhiseWoman (07.06.2013 um 14:03 Uhr)
    Нет худа без добра.

  10. #10
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    142.609

    Standard Re: @mediziner: Voltaren-Salbe

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Aha. Woher haben die dann die Zulassung?!?
    Auf der Basis ganz normaler Wirksamkeitsstudien ... und die Spiegel im Blut sind ganz nett, aber höchstens ein Sicherheitskriterium.
    Нет худа без добра.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •