Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55
Like Tree2gefällt dies

Thema: Badekleidung 13/14jährige

  1. #21
    Avatar von antin
    antin ist offline Legende
    Registriert seit
    30.07.2003
    Beiträge
    28.935

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige

    Zitat Zitat von JoGa Beitrag anzeigen
    Also letzes Jahr auf der Konfifreizeit hatte ich das Gefühl man müsste wieder Ganzkörperbadekleidung einführen. Die Mädchen hatten zwar alle superknappe Bikinis an, aber da drüber kam eine kniebedeckende Badeshorts und oben noch ein XXL-T-Shirt. Die waren viel zu g'schamig um im Schwimmbad (in dem Haus gabs ein eigenes) mit den Jungs da so quasi naggisch zu baden.
    Vielleicht kaufen wir dieses Jahr mal ein paar Badeburkas - das müsste den Mädels doch entgegenkommen....
    die ziehen sich im Schwimmbad unter der Dusche auch nicht mehr komplett aus - die duschen mit Badeanzug

    O-Ton Tochter: "das ist doch keiner nackt!!!" im empörtesten Tonfall
    Hand aufs Herz und Ellenbogen küssen
    (Ms. Holiday Golightly, auf Reisen)

  2. #22
    Gast

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige

    Tochter hat einen in der Art

    Shiwi Bikini - dark azure multi - Zalando.at

    einen in der Art, wie du ihn verlinkt hast und einen mit einem ähnlichen Oberteil, nur die Hose hat keine Bänder, sondern normal.

  3. #23
    Avatar von Jonilette
    Jonilette ist offline Dipl.-Optimistin
    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.690

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    Jahrelang trug sie nur Badeanzüge, seit letztem Jahr trägt sie "normales Bikinioberteil mit Badeshorts" *keine Ahnung wie sich das nennt*.
    Machen die Mädels hier auch.

  4. #24
    Gast

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige


  5. #25
    Gast

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige


  6. #26
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    57.385

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige

    Zitat Zitat von euli Beitrag anzeigen
    Der ist chic! Aber 45 Euro? Was bin ich froh, dass meine Jungs mit 7 € Badehosen von Charme & Anmut schwimmen gehen
    Ja, den Preis fand ich auch durchaus *ähm* üppig (für so wenig Stoff ).
    Sie kann froh sein, dass sie mit dem Papa unterwegs war.
    DER allerdings meinte, die lagen alle so in der Preisklasse und das glaube ich ihm eigentlich durchaus.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  7. #27
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    57.385

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige

    Zitat Zitat von JoGa Beitrag anzeigen
    Die Jugendlichen sind heutzutage wesentlich verklemmter als ich das in meiner Jugend war. Vielleicht grade weil alles so sexualisiert ist und alles so cool tun müssen. Sex, Stellungswechsel, Blow job, SM-Praktiken. Das ist doch heutzutage Standard, das muss doch jeder 14-jährige im Schlaf beherrschen....
    Ich sag nur Sexualkundeunterricht wo Ende Kl. 6 bei Nr. 2 so eine Sexualpädagogin vom Jugendamt einen Aufklöärungs-Aktionstag mit der Klasse gemacht hat und u.a. Sextoys wie Vibrator, Dildos (wie süß in Delphinform...) und Handschellen als Anschaungsmaterial mitbrachte. Es wurde u.a. über Homosexualität (soweit ok) und Analverkehr informiert und es gab eine Gesprächsrunde wo jeder "offen" über seine Sexualerfahrungen erzählen sollte. Ende von Kl. 6!!! Damals war mein Sohn 11!
    Ich sags Dir, da gabs Gesprächsbedarf im Hause JoGa.....


    Ich bin sprachlos (und sehr froh, dass es das bei Tochter bisher in der Form nicht gab).
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  8. #28
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    57.385

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    das wäre meiner Großen zu wenig Hose.... sie such einen Bikini mit größerem Höschen, aber nicht mehr mit Badeshorts (hatte sie die letzten zwei Jahre) - also eher so pantyartig.

    ihr Hauptproblem sind inzwischen die Oberteile. Diese Bustierdinger mag sie nicht mehr, die sitzen auch meist schlecht.

    Aber Oberteile wie das von Dir gezeigte sind irgendwie so knapp und "wackelig" geschnitten, dass Tochter befürchtet: beim ersten Sprung ins Becken verrutscht alles und sie steht oben ohne da.

    Außerdem gibt es zur Zeit auch Bikinioberteile oft mit Bügel oder Polstern drin - mein Mädchen hat aber schon eine ordentliche Oberweite und braucht da nichts mehr zu polstern oder zu pushen.... (und wenn so ein gepolstertes Oberteil nass und vollgesogen ist, stellt sie sich das sehr unangenehm und unbequem vor)

    Nein, sie ist noch nicht fündig geworden. *seufz
    So war das hier im vorletzten Jahr (im letzten Jahr gab es nix neues), da haben wir ewig gesucht, nämlich einen Tankini mit so einer Hose im Pantyschnitt.

    Das Oberteil jetzt hat mich schwer gewundert *zugeb*, ich bin auch gespannt, ob sich das in der Praxis bewährt, also wie oft sie das anzieht.
    Bei dem jetzt kann man die Pads rausnehmen, wobei er Tochter besser mit passt (sie hat wenig Oberweite, mit gutem Willen ein kl. B-Körbchen, eigentlich eher A).
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  9. #29
    Avatar von antin
    antin ist offline Legende
    Registriert seit
    30.07.2003
    Beiträge
    28.935

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    So war das hier im vorletzten Jahr (im letzten Jahr gab es nix neues), da haben wir ewig gesucht, nämlich einen Tankini mit so einer Hose im Pantyschnitt.

    Das Oberteil jetzt hat mich schwer gewundert *zugeb*, ich bin auch gespannt, ob sich das in der Praxis bewährt, also wie oft sie das anzieht.
    Bei dem jetzt kann man die Pads rausnehmen, wobei er Tochter besser mit passt (sie hat wenig Oberweite, mit gutem Willen ein kl. B-Körbchen, eigentlich eher A).
    ich habe das Gefühl, die Hersteller von Bikinis oder BH halten das für die Durchschnittsfigur wenn ich mich aber so umgucke unter Mädchen und Frauen, dann haben die meisten von Natur aus mehr zu bieten.
    Hand aufs Herz und Ellenbogen küssen
    (Ms. Holiday Golightly, auf Reisen)

  10. #30
    Gast

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen


    Ich bin sprachlos (und sehr froh, dass es das bei Tochter bisher in der Form nicht gab).
    Das gab auch Stress hinterher. Mein Sohn hats auch gut verpackt. Aber einige Mächen waren doch ziemlich verstört hinterher. Zudem in der Gesprächsrunde ein bereits älterer Junge aus der Spezialisten- und Strategenfraktion ausführlich von seinen Erfahrungen mit Selbstbefriedigung erzählte.
    Und die Biolehrerin die das ganze ja gutmeinend organisiert hatte, sollte da ja auch die ganze Zeit nicht dabei sein, damit die Kinder unbefangen sein können und so...
    Es kam ja erst so nach und nach raus, weil die Kinder erstmal nichts zuhause erzählten, einige Mädchen waren komisch und die Mütter fragten dannmal nach, dann kams bei einem Elternabend auf den Tisch und dann haben wir mal bei den Kindern nachgefragt und erst da wurde das ganze Ausmaß klar.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •