Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 55 von 55
Like Tree2gefällt dies

Thema: Badekleidung 13/14jährige

  1. #51
    Avatar von Nonya
    Nonya ist offline Legende
    Registriert seit
    23.07.2002
    Beiträge
    21.679

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    DER allerdings meinte, die lagen alle so in der Preisklasse und das glaube ich ihm eigentlich durchaus.
    Bei SportScheck sicher.
    LG Nonya

  2. #52
    Gast

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige

    Ich kann das nicht beobachten, die Teenies die ich so sehe, laufen fast alle mit Jeans/Leggins und Rock und Top ohne allzu großen Ausschnitt rum.

    In meiner Jugend war das anders, da waren Hotpans und bauchfrei gerade sehr angesagt. Man hat sich eben ausprobiert und ev. auch gerne die "Alten" geärgert.

    Und ehrlich, bei den Temperaturen momentan, würde ich auch am liebsten halbnackt rumrennen.

    Zitat Zitat von JoGa Beitrag anzeigen
    Haben sie ja auch Stress gekriegt, denn das ist in dem Haus halt so ein kleines Schwimmbad und so ein bisschen Hygiene muss dann doch sein. Es fällt mir halt auf, dass das irgendwie zunimmt.
    Früher hatten die Mädels einen Badeanzug und gut wars.
    Aber die Mädchen sind heute auch schon viel früher "erwachsen", bzw. ziehen sich nicht mehr kindlich an. Da ist unter den Weibern auch ein ganz schöner Druck entstanden. Die Klamotten sind schon sehr sexy was die immer anhaben und man merkt, dass sich da viele nicht drin wohl fühlen, es aber trotzdem machen. Dann ständig das GEzuppel am T-Shirt, weils zu kurz ist, dann am Hosenbund, weil der auf Mitte des Pos sitzt und sie halb im Freien stehen. Irgendwie war bei uns früher zwar auch schon Kleidungsgruppendruck, aber nicht so.

  3. #53
    Gast

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige

    Die 15jährige hat sowas (mit einem normalen Höschen, beides in "bunt")

    Product Detail | H&M DE

    und die 14jährige so einen ähnlichen Bikini wie deine Tochter

  4. #54
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    57.441

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige

    Zitat Zitat von Nonya Beitrag anzeigen
    Bei SportScheck sicher.
    Gekauft wurde der bei KarstadtSport .
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  5. #55
    Gast

    Standard Re: Badekleidung 13/14jährige

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Das kann man glaube ich so aber nicht verallgemeinern, kommt vermutlich auch auf die "peer group" an.
    Im Freundeskreis/Klasse/Jahrgangsstufe meiner Tochter rennt der ganz überwiegende Teil der Mädchen keineswegs "sexy" rum, die meisten sind eher sportich gekleidet, Jeans/Caprijeans, auch mal Jeansshorts oder Rock mit Leggings drunter, T-Shirt, Sweatjacken.

    Bauchfrei, Spaghetti-Tops, Tube-Tops (also diese trägerlosen, hautengen Dinger), Hotpants (ohne was drunter), ultrakurze Röckchen, ebenso diese knappen Sportbustiers im Sportunterricht, etc. sind an der Schule eh verboten, aber auch in der "Freizeit" rennt da keiner so rum.
    Mir ist es am Sonntag beim Gottesdienst aufgefallen, als eine Konfirmandin, die die Kerzen anzünden sollte, große Not mit ihrer Kleidung hatte. (wie zieht man, wenn man in der einen Hand 6 Stabkerzen hat, beim aufstehen gleichzeitig T-Shirt runter und Hose hoch, so dass sie nicht so sehr im Freien steht?). Bei jedem Hinsitzen und Aufstehen das Gleiche - und die arme saß ja ganz vorne, weil sie ja das Amt mit den Kerzen an dem sonntag inne hatte. Und leider fiel es auch so einer alten Oma auf, die natürlich nichts besseres wusste, als das Mädel nach dem Gottesdienst anzusprechen, warum sie eigentlich kein längeres T-Shirt trägt und überhaupt mit so einer Hose, das wäre ja schon unanständig. Mir tat das Mädel nur leid. Die hat sich viel weniger cool gefühlt, als ihre Kleidung ausdrücken sollte....

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •