Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Avatar von saure gurke
    saure gurke ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    2.633

    Standard Grundschule- Adjektive und Adverbien

    Klassenarbeit Deutsch 2.Klasse, unterstreiche die Adjektive:

    Das Haus ist rot.
    Das Flugzeug fliegt hoch in den Wolken.
    Das Auto fährt schnell.
    Emil isst gerne Nudeln.

    Bin ich der Geisterfahrer wenn ich diese Beispiele zu 2/3 bescheuert finde oder werden Adjektive und Adverbien immer durcheinandergeschmissen und erst später unterschieden?

    Tochter kam ziemlich aufgebracht mit folgendem Wortschwall nach Hause- sie versteht nicht warum gerne ein Adjektiv ist. Man kann doch nicht sagen: wie ist etwas? Gerne. Man müsste sagen wie macht man etwas gerne. Das ist doch was gaaaanz anderes ob etwas wie IST oder ob ich etwas wie MACHE. Oder gibts gernere Nudeln

    Ok denk ich mir ???, das ist eine ganz taugliche Unterscheidung für Adjektiv und Adverb.
    Angesichts der Aufgabe hab ich auch kapituliert: ich weiß nicht wieso gerne ein Adjektiv sein soll. Für mich ist das immer ein Adverb.

    Ich hab dem Kind also gesagt es möge den Lehrer fragen. Vielleicht hatten sie das ja irgendwie oder was weiß ich.
    Antwort des Lehrers: selbstverständlich ist das ein Adjektiv genau wie: wie hab ich Dich- lieb :umfall:

    Bitte sagt mir an wessen Verstand ich zweifeln muss! Ich schwanke zwischen Auf- und Abregen.
    Geändert von saure gurke (20.06.2013 um 16:57 Uhr)

  2. #2
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    63.287

    Standard Re: Grundschule- Adjektive und Adverbien

    Naja, ein Adjektiv kann immer auch adverbial verwendet werden...aber glücklich finde ich das Beispiel auch nicht.
    Liebe Grüße

    Sofie

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Grundschule- Adjektive und Adverbien

    Zitat Zitat von saure gurke Beitrag anzeigen
    Klassenarbeit Deutsch 2.Klasse, unterstreiche die Adjektive:

    Das Haus ist rot.
    Das Flugzeug fliegt hoch in den Wolken.
    Das Auto fährt schnell.
    Emil isst gerne Nudeln.

    Bin ich der Geisterfahrer wenn ich diese Beispiele zu 2/3 bescheuert finde oder werden Adjektive und Adverbien immer durcheinandergeschmissen und erst später unterschieden?

    Tochter kam ziemlich aufgebracht mit folgendem Wortschwall nach Hause- sie versteht nicht warum gerne ein Adjektiv ist. Man kann doch nicht sagen: wie ist etwas? Gerne. Man müsste sagen wie macht man etwas gerne. Das ist doch was gaaaanz anderes ob etwas wie IST oder ob ich etwas wie MACHE. Oder gibts gernere Nudeln

    Ok denk ich mir ???, das ist eine ganz taugliche Unterscheidung für Adjektiv und Adverb.
    Angesichts der Aufgabe hab ich auch kapituliert: ich weiß nicht wieso gerne ein Adjektiv sein soll. Für mich ist das immer ein Adverb.

    Ich hab dem Kind also gesagt es möge den Lehrer fragen. Vielleicht hatten sie das ja irgendwie oder was weiß ich.
    Antwort des Lehrers: selbstverständlich ist das ein Adjektiv genau wie: wie hab ich Dich- lieb :umfall:

    Bitte sagt mir an wessen Verstand ich zweifeln muss! Ich schwanke zwischen Auf- und Abregen.
    Was, gerne soll ein Adjektiv sein? Unsinn? Es bezieht sich ja auf das Verb, nämlich "gerne essen". Man sagt auch nicht "Er ist ein gerner Junge". Gern ist eines der wenigen Wörter, das als Adverb ganz anders aussieht. Als Adjektiv heißt es nämlich "lieb". Ein Adjektiv bezieht sich aufs Nomen und muss potenziell davor stehen können.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Grundschule- Adjektive und Adverbien

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Naja, ein Adjektiv kann immer auch adverbial verwendet werden...aber glücklich finde ich das Beispiel auch nicht.
    Ja, aber gerne kann nur adverbial verwendet werden! Es bezieht sich in dem Satz eindeutig auf "essen", nicht auf ein Substantiv. Das einzige Adjektiv in den Sätzen ist "rot".

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Grundschule- Adjektive und Adverbien

    So steht es im Duden:

    gern , ger|ne <Adv.; lieber, am liebsten> [mhd. gerne, ahd. gerno, Adv. zu: gern = eifrig, urspr. = begehrend, verlangend; vgl. Gier]:

    © Duden - Deutsches Universalwörterbuch, 7. Aufl. Mannheim 2011 [CD-ROM].
    Achte bitte auf "Adv."!

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Grundschule- Adjektive und Adverbien

    Mit deinem Verstand ist alles in Ordnung.

  7. #7
    Avatar von saure gurke
    saure gurke ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    2.633

    Standard Re: Grundschule- Adjektive und Adverbien

    Zitat Zitat von Babette267 Beitrag anzeigen
    Ja, aber gerne kann nur adverbial verwendet werden! Es bezieht sich in dem Satz eindeutig auf "essen", nicht auf ein Substantiv. Das einzige Adjektiv in den Sätzen ist "rot".
    Ja, genau. Hoch und schnell als blödes Beispiel kapier ich ja noch, weil sie auch als Adjektive verwendet werden können.

  8. #8
    Avatar von saure gurke
    saure gurke ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    2.633

    Standard Re: Grundschule- Adjektive und Adverbien

    Zitat Zitat von herregud Beitrag anzeigen
    Mit deinem Verstand ist alles in Ordnung.
    Danke. Alles vielleicht nicht, sonst würde ich nicht rechnen 3 von 4 Sätzen = 2/3...
    Geändert von saure gurke (20.06.2013 um 21:34 Uhr)

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Grundschule- Adjektive und Adverbien

    Zitat Zitat von saure gurke Beitrag anzeigen
    Ja, genau. Hoch und schnell als blödes Beispiel kapier ich ja noch, weil sie auch als Adjektive verwendet werden können.
    Die meisten Adjektive können auch als Adverb verwendet werden, aber es gibt auch einige Nur-Adverbien. Der Unterschied ist halt wichtig, weil andere Sprachen durchaus einen Unterschied zwischen Adjektiv und Adverb machen.

  10. #10
    Avatar von saure gurke
    saure gurke ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    2.633

    Standard Re: Grundschule- Adjektive und Adverbien

    Zitat Zitat von Babette267 Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht

    Jaja, das ist schon klar, ich wäre halt bereit gewesen an ein Missverständnis zu glauben, zB dass auch ein Adverb als Wie-Wort gezählt werden kann, oder so irgendwas. Aber ich werde es wohl dann doch selbst mit den Lehrern klären.
    And of course Henry The Horse dances the waltz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •