Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. #1
    Gast

    Standard Klassenfahrt - Krankenkassenkarte

    Ich schon wieder.

    Und um es vorweg zu greifen: Ja, ich gebe meiner Tochter die Krankenkassenkarte mit.

    Aber: Sind die Kinder bei solch einer schulischen Veranstaltung nicht über die Schule versichert? Wenn was passiert, läuft es doch über die Berufsgenossenschaft, oder hat sich da was geändert in letzter Zeit?

  2. #2
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    46.426

    Standard Re: Klassenfahrt - Krankenkassenkarte

    Zitat Zitat von Tjelfe Beitrag anzeigen
    Ich schon wieder.

    Und um es vorweg zu greifen: Ja, ich gebe meiner Tochter die Krankenkassenkarte mit.

    Aber: Sind die Kinder bei solch einer schulischen Veranstaltung nicht über die Schule versichert? Wenn was passiert, läuft es doch über die Berufsgenossenschaft, oder hat sich da was geändert in letzter Zeit?
    Ja schon. Trotzdem benötigt man zur Behandlung bei einem Arzt eine gültige Krankenkarte.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  3. #3
    Gast

    Standard Re: Klassenfahrt - Krankenkassenkarte

    Die KK-Karte wird benötigt. Die Versicherungen rechnen untereinander ab.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Klassenfahrt - Krankenkassenkarte

    Zitat Zitat von Tjelfe Beitrag anzeigen
    Ich schon wieder.

    Und um es vorweg zu greifen: Ja, ich gebe meiner Tochter die Krankenkassenkarte mit.

    Aber: Sind die Kinder bei solch einer schulischen Veranstaltung nicht über die Schule versichert? Wenn was passiert, läuft es doch über die Berufsgenossenschaft, oder hat sich da was geändert in letzter Zeit?
    Wenn Du zum Arzt gehst brauchst Du trotzdem die Karte. Oder willst Du in Vorleistung treten?

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Klassenfahrt - Krankenkassenkarte

    Klar, aber nicht gegen Krankheit, zumal man auch bei Unfall die Karte vorlegen muss.

  6. #6
    Indiana ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    4.739

    Standard Re: Klassenfahrt - Krankenkassenkarte

    Zitat Zitat von Tjelfe Beitrag anzeigen
    Ich schon wieder.

    Und um es vorweg zu greifen: Ja, ich gebe meiner Tochter die Krankenkassenkarte mit.

    Aber: Sind die Kinder bei solch einer schulischen Veranstaltung nicht über die Schule versichert? Wenn was passiert, läuft es doch über die Berufsgenossenschaft, oder hat sich da was geändert in letzter Zeit?
    Die Krankenkassenkarte wird auch bei schulischen Verletzungen benötigt. Die Krankenkasse zahlt die Behandlungen und die Unfallversicherung der "Schule|Schulamt|Kreis" übernimmt die Kosten bei Folgeschäden oder für Tagegeld. Ein Arztbesuch wegen Husten oder Schnupfen auf einer Klassenfahrt wird nie von einer Schulversicherung getragen.

  7. #7
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    85.758

    Standard Re: Klassenfahrt - Krankenkassenkarte

    Zitat Zitat von Tjelfe Beitrag anzeigen
    Wenn was passiert, läuft es doch über die Berufsgenossenschaft, oder hat sich da was geändert in letzter Zeit?
    Und wenn dein Kind eine dicke Erkältung oder eine Blinddarmentzündung kriegt?

    Es gibt mehr als nur Unfälle.

  8. #8
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    90.399

    Standard Re: Klassenfahrt - Krankenkassenkarte

    Zitat Zitat von Tjelfe Beitrag anzeigen
    Ich schon wieder.

    Und um es vorweg zu greifen: Ja, ich gebe meiner Tochter die Krankenkassenkarte mit.

    Aber: Sind die Kinder bei solch einer schulischen Veranstaltung nicht über die Schule versichert? Wenn was passiert, läuft es doch über die Berufsgenossenschaft, oder hat sich da was geändert in letzter Zeit?
    Nein, nur UNFALL-Versichert. Für Zahnweh und Schnupfen muss deine eigene Kasse aufkommen.




  9. #9
    Gast

    Standard Re: Klassenfahrt - Krankenkassenkarte

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Und wenn dein Kind eine dicke Erkältung oder eine Blinddarmentzündung kriegt?

    Es gibt mehr als nur Unfälle.
    Stimmt, daran habe ich nicht gedacht.

  10. #10
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    28.245

    Standard Re: Klassenfahrt - Krankenkassenkarte

    Zitat Zitat von Tjelfe Beitrag anzeigen
    Ich schon wieder.

    Und um es vorweg zu greifen: Ja, ich gebe meiner Tochter die Krankenkassenkarte mit.

    Aber: Sind die Kinder bei solch einer schulischen Veranstaltung nicht über die Schule versichert? Wenn was passiert, läuft es doch über die Berufsgenossenschaft, oder hat sich da was geändert in letzter Zeit?
    Die BG zahlt bei UNFALL, soweit ich weiß. Wenn Kind während der Klassenfahrt Übelkeit und Erbrechen bekommt, dann läuft das ganz normal über die KK.

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •