Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 138
Like Tree25gefällt dies

Thema: Anstrengender Urlaub

  1. #31
    Gast

    Standard Re: Anstrengender Urlaub

    Zitat Zitat von jingle Beitrag anzeigen
    oooh jaaaa unser auto ist aus allen nähten geplatzt....
    Hoooorrrroor - vor allem, wenn du mit Kleinkind an den Strand willst Sandspielzeug in mehreren Variationen, Schwimmtiere oder ähnliches aufblasbares Zeug, evtl. Sachen zum Windeln wechseln, Sonnenhüte, Wechselklamotten, diverse Tupperdosen mit Obstschnitzen (die guten Muddis), Kekse und Salzstangen (die bequemen Muddis ), Getränke, Buggy, usw., ...*ächz*

  2. #32
    Gast

    Standard Re: Anstrengender Urlaub

    Zitat Zitat von Rachel_78 Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Ja! Mitkommen zum Aldi muss reichen!

  3. #33
    Avatar von jingle
    jingle ist offline OREO-Keks-Gegnerin
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    29.404

    Standard Re: Anstrengender Urlaub

    Zitat Zitat von Schokominza Beitrag anzeigen
    ja ich konnte mir diese entwicklung auch nicht erklären...völlig untypisch das ganze...ohne fachkundig begleitete kostenpflichtige kurse im vorfeld SOLCH ein verhalten....
    hast du schon diverse frühförderkurse gebucht ?

  4. #34
    Avatar von LadyLovelace
    LadyLovelace ist offline -sperrig-
    Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    16.512

    Standard Re: Anstrengender Urlaub

    Zitat Zitat von Mai8882 Beitrag anzeigen
    Nee nee. Bei Kind Nummer zwei sind wir schlauer. Das machen wir nicht mehr so. Erst so mit 2-3 Jahren, wenn sie dann auch mehr anfangen können am Strand als sich kiloweise den Sand in den Mund zu stopfen. Wir haben den Urlaub sich um ne halbe woche abgekürzt, weils einfach nicht mehr ging. Schade, dabei hatten wir uns seit Monaten drauf gefreut; dachten alles bedacht zu haben. Die Realität sah anders aus. Es lag eindeutig daran, dass die gewohnte Umgebung nicht da war, zu Hause ist jetzt wieder alles Super. Kind isst, schläft und ist glücklich.
    Und was ist schlimm am Sand im Mund?

  5. #35
    Gast

    Standard Re: Anstrengender Urlaub

    Zitat Zitat von Schokominza Beitrag anzeigen
    Hab ich mit Kind 2 gemacht (ich war jung und naiv ) - nachdem die Schwimmtussi mein Baby auf den obligatorischen, "pädagogisch-wertvollen" Tauchgang geschickt hatte, war's aus Tochter wollte nicht mehr. Gutes Kind, das Umziehen und fertig machen des Babys, akute spontane Hungeranfälle zwischen Badeanzug ausziehen und eincremen und selbst irgendwie fertig werden waren nicht gerade die Freuden meines Lebens

  6. #36
    Mai8882 ist offline addict
    Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    626

    Standard Re: Anstrengender Urlaub

    Zitat Zitat von jingle Beitrag anzeigen
    oooh jaaaa unser auto ist aus allen nähten geplatzt....
    Ja genau.. Ich weiß auch nicht wie wir den ganzen Krempel incl. Kinderwagen im Auto verstaut haben

  7. #37
    Avatar von fancy
    fancy ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    07.12.2005
    Beiträge
    4.940

    Standard Re: Anstrengender Urlaub

    Urlaub mit kleinen Kindern fand ich immer anstrengend. Am schoensten ist es zu zweit wie frueher.
    "Ich begriff nicht, dass Kinder manchmal deshalb so laut schreien, dass die Nachbarn kurz davor sind, das Jugendamt zu rufen, weil man die falsche Sorte Nudeln zum Abendessen gekocht hat. Mir war nicht klar, dass sich die Atemuebungen, die Frauen bei Kursen zum Thema natuerliche Geburt lernen, erst dann wirklich auszahlen, wenn das Kind schon lange auf der Welt ist." aus Alfie Kohn: Liebe und Eigenstaendigkeit - Die Kunst bedingungsloser Elternschaft, jenseits von Belohnung und Bestrafung

  8. #38
    Avatar von jingle
    jingle ist offline OREO-Keks-Gegnerin
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    29.404

    Standard Re: Anstrengender Urlaub

    Zitat Zitat von Trilllian Beitrag anzeigen
    Hoooorrrroor - vor allem, wenn du mit Kleinkind an den Strand willst Sandspielzeug in mehreren Variationen, Schwimmtiere oder ähnliches aufblasbares Zeug, evtl. Sachen zum Windeln wechseln, Sonnenhüte, Wechselklamotten, diverse Tupperdosen mit Obstschnitzen (die guten Muddis), Kekse und Salzstangen (die bequemen Muddis ), Getränke, Buggy, usw., ...*ächz*
    ZU schön ....einmal hab ich mich nicht mehr eingekriegt...wir hatten akuten taschenmangel und mein mann hat dann ganz pragmatisch die schaufeln etc. in eine alditüte gekracht und ist dann gezwungenermaßen mit dieser alditüte an den strand marschiert...ich konnte nicht mehr es gibt davon auch ein foto für die ewigkeit ...wer uns so bepackt hat kommen sehen.und dann noch mit alditüte...wir galten in dem moment mindestens als familie flodder ....ist heute noch einen brüller wert wenn wir aufs thema kommen *gg*
    Nalla gefällt dies

  9. #39
    Avatar von LadyLovelace
    LadyLovelace ist offline -sperrig-
    Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    16.512

    Standard Re: Anstrengender Urlaub

    Zitat Zitat von Trilllian Beitrag anzeigen
    Hab ich mit Kind 2 gemacht (ich war jung und naiv ) - nachdem die Schwimmtussi mein Baby auf den obligatorischen, "pädagogisch-wertvollen" Tauchgang geschickt hatte, war's aus Tochter wollte nicht mehr. Gutes Kind, das Umziehen und fertig machen des Babys, akute spontane Hungeranfälle zwischen Badeanzug ausziehen und eincremen und selbst irgendwie fertig werden waren nicht gerade die Freuden meines Lebens
    Ja, Babyschwimmen ist schon speziell, ich fand es ziemlich schräg, im Wasser zu tanzen und zu singen :kater: Aber meine Große fand Wasser super, sobald wir drin waren, fing sie an, zu strahlen, machte "Hach" und war glücklich. Da hatte die ausnahmsweise auch mal keinen Hunger.

  10. #40
    Avatar von jingle
    jingle ist offline OREO-Keks-Gegnerin
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    29.404

    Standard Re: Anstrengender Urlaub

    Zitat Zitat von Mai8882 Beitrag anzeigen
    Ja genau.. Ich weiß auch nicht wie wir den ganzen Krempel incl. Kinderwagen im Auto verstaut haben
    den buggy habe ich per hermes im vorfeld an den urlaubsort geschickt und wieder zurück

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •