Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37
Like Tree13gefällt dies

Thema: Nicht ein Haar in der Suppe...

  1. #31
    Gast

    Standard Re: Nicht ein Haar in der Suppe...

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Wir hatten letztens ein anderes unschönes Erlebnis mit einem Haar, das die halbe Kindernotfallambulanz auf Trab hielt...

    Das blöde Teil hatte sich so um einen der Winzigen Zehen von Babytochter gewickelt das er etwas eingeschnürt war... ich versucht es erst selbst zu entfernen, aber dabei wurde es nur schlimmer und schnitt sich sogar durch die Haut, das es blutete . Am Ende versuchten 5 Ärzte inklusive Oberarzt der Kinderklinik das Haar zu erwischen, was aber nicht wirklich klappte (sicher auch weil die Kleine mittlerweile total Panisch war und sich nach kräften wehrte). Es wurde schon über ne OP unter Narkose nachgedacht, als das Haar dann doch freiwillig aufgab und einfach riss...

    Was so ein kleines Haar anrichten kann

  2. #32
    Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.102

    Standard Re: Nicht ein Haar in der Suppe...

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    An welchen?
    Arme, Füße, Bauch... Mein Highlight war aber ein Haar in der Brustwarze.

    Mer sin länger dut als mer levve
    Das schönste Bauwerk Düsseldorfs ist die Autobahn nach KÖLN

  3. #33
    Gast

    Standard Re: Nicht ein Haar in der Suppe...

    Zitat Zitat von Wibbelstetz78 Beitrag anzeigen
    Arme, Füße, Bauch... Mein Highlight war aber ein Haar in der Brustwarze.
    autsch

  4. #34
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.633

    Standard Re: Nicht ein Haar in der Suppe...

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Wir hatten letztens ein anderes unschönes Erlebnis mit einem Haar, das die halbe Kindernotfallambulanz auf Trab hielt...

    Das blöde Teil hatte sich so um einen der Winzigen Zehen von Babytochter gewickelt das er etwas eingeschnürt war... ich versucht es erst selbst zu entfernen, aber dabei wurde es nur schlimmer und schnitt sich sogar durch die Haut, das es blutete . Am Ende versuchten 5 Ärzte inklusive Oberarzt der Kinderklinik das Haar zu erwischen, was aber nicht wirklich klappte (sicher auch weil die Kleine mittlerweile total Panisch war und sich nach kräften wehrte). Es wurde schon über ne OP unter Narkose nachgedacht, als das Haar dann doch freiwillig aufgab und einfach riss...

    Was so ein kleines Haar anrichten kann
    Krass dass Du das jetzt schreibst, denn erst vor zwei Tagen erzählte mir eine Freundin (Baby ist 2 Monate alt), dass ihre Hebamme sie darauf aufmerksam gemacht habe sie solle immer schauen ob sich kein Haar um einen Zeh gewickelt habe. Ich hatte noch nie an so etwas gedacht, geschweige denn jemals von so etwas gehört. Du wohnst aber nicht bei mir (Süden) in der Nähe, oder?

  5. #35
    Avatar von Windsbraut73
    Windsbraut73 ist offline hin und weg
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    4.268

    Standard Re: Nicht ein Haar in der Suppe...

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Krass dass Du das jetzt schreibst, denn erst vor zwei Tagen erzählte mir eine Freundin (Baby ist 2 Monate alt), dass ihre Hebamme sie darauf aufmerksam gemacht habe sie solle immer schauen ob sich kein Haar um einen Zeh gewickelt habe. Ich hatte noch nie an so etwas gedacht, geschweige denn jemals von so etwas gehört. Du wohnst aber nicht bei mir (Süden) in der Nähe, oder?
    Ach, das hat mir meine Hebamme damals, nach einem besorgten Blick auf meine A.rschlange Haarmähne, auch geraten.
    [/COLOR]


    Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben

    Das ist das Größte, was dem Menschen gegeben ist,daß es in seiner Macht steht, grenzenlos zu lieben.
    Theodor Storm

  6. #36
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.633

    Standard Re: Nicht ein Haar in der Suppe...

    Zitat Zitat von Windsbraut73 Beitrag anzeigen
    Ach, das hat mir meine Hebamme damals, nach einem besorgten Blick auf meine A.rschlange Haarmähne, auch geraten.
    Okay, dann liegt's wohl an mir, dass ich das bis dahin wirklich noch gar nie gehört hatte.

  7. #37
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    20.350

    Standard Re: Nicht ein Haar in der Suppe...

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Krass dass Du das jetzt schreibst, denn erst vor zwei Tagen erzählte mir eine Freundin (Baby ist 2 Monate alt), dass ihre Hebamme sie darauf aufmerksam gemacht habe sie solle immer schauen ob sich kein Haar um einen Zeh gewickelt habe. Ich hatte noch nie an so etwas gedacht, geschweige denn jemals von so etwas gehört. Du wohnst aber nicht bei mir (Süden) in der Nähe, oder?
    Im Südwesten (RLP)

    Aber ich hatte davor auch nie was davon gehört...

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •