Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Gast

    Ausrufezeichen Kindergeld - Studium - NICHT EU Land

    Kennt sich hier jemand mit Kindergeldanspruch bei Studium ausserhalb der EU aus?

    Unsere Kindergeldkasse stellt sich irgendwie daemlich an. Seit Monaten hab ich mit denen Schriftverkehr, der einem die Haare zu Berge stehen laesst. Immer wieder kommen freche Schreiben mit umschriebenen Unterstellungen, wir waeren scharf drauf, Geld zu kassieren, das uns nicht zusteht, dass Kind2 schon laengst in USA lebt und sonstigen Quark. Selbigen Tanz hatten wir wegen Kind1 waehrend ihrer Schulausbildung auch schon.

    Jetzt wo sie dann endlich begriffen haben, dass Tochter erst ende August mit dem Studium anfaengt, sie noch in D bei uns lebt, wir nicht widerrechtlich Geld beziehen, der Vater des Kindes kein Soldat ist, der ohne Abmeldung abhaut und weiter kassieren will (wir stehen offensichtlich erstmal generell unter Verdacht bescheissen zu wollen auf Grund seiner Nationalitaet), sie ihren Wohnsitz im Elternhaus - sprich bei uns - NICHT aufgibt, sie aber weniger als 5 Monate im Jahr (4,5) hier wohnen wird, jetzt eben flattert mir der Bescheid ins Haus, dass sie dann doch noch fuer die Uebergangszeit zwischen Abi und Studium nachzahlen und ab September WEITER zahlen.

    Nun habe ich allerdings im Internet diverse Infos gefunden, wo der Aufenthalt in D mindestens 5 Monate dauern muss, um Weiterhin Kindergeld zu bekommen. Leider nix von der Kasse direkt. All ihre Aufenthalte muessen, laut Antragsformular der Kasse, mit Flug Tickets, bzw Einreisestempel belegt werden. Aber in den Formularen stand nirgends was die Mindestdauer des Aufenthalts in D bertaegt.

    Ich habe auch gelesen, dass der Anspruch bis zum Ende des Kalenderjahres, in dem das Studium beginnt, auf jeden Fall vorliegt.


    Dann las ich beim Finanztest folgendes: Finanztest: Ja, wenn Ihre Tochter im Ausland studiert und die anderen Bedingungen erfüllt sind. Laut Dienstanweisung der Familienkassen Punkt 63.6.1, Absatz 2, gibt es das Kindergeld auch, wenn das Kind wegen einer zeitlich befristeten Schul- oder Berufsausbildung (auch als Au-pair bei Sprachausbildung) im Ausland ist.



    Jedoch sieht der Bundesfinanzhof das etwas enger, wenn das Auslandsstudium länger als ein Jahr dauert (Az. VI R 107/99). Dann, so die obersten Finanzrichter, sei genauer zu prüfen, ob das Kind in Deutschland noch über einen Wohnsitz verfügt. Hat es lediglich ein Zimmer in der Wohnung der Eltern, sollte es nicht nur besuchsweise zwei bis drei Wochen im Jahr bei den Eltern sein, sondern auch während der ausbildungsfreien Zeit dort wohnen. Eine genaue zeitliche Grenze hat der Bundesfinanzhof nicht festgelegt.
    In unserem Fall liegt die Befristung der Studienzeit bei 4 Jahren.

    Dann fand ich noch das hier: München/Berlin (dpa/tmn) – Eltern erhalten nur dann Kindergeld, wenn ihre Kinder in Deutschland oder im EU-Ausland studieren. Das geht aus einem Urteil des Bundesfinanzhofs in München hervor (Aktenzeichen: III R 52/09).Eine Ausbildung im Nicht-EU-Ausland kann dagegen unter Umständen zum Wegfall des Kindergeldes führen. Darauf weist der Neue Verband der Lohnsteuerhilfevereine in Berlin hin. Im verhandelten Fall studierte ein Kind in den USA. Die Richter wiesen darauf hin, dass Kinder bei einem mehrjährigen Studium im Ausland nachweisen müssen, dass sie die ausbildungsfreie Zeit – also die Semesterferien – in der elterlichen Wohnung verbringen. Damit würden sie den Wohnsitz bei den Eltern behalten, der für die Kindergeldzahlungen vorausgesetzt wird.

    Sollte Tochter in den Semesterferien Lust haben, ihre in den USA lebende Schwester fuer ein Paar Wochen zu besuchen und dann nach Hause zu kommen, wuerde diese Zeit auch vom Aufenthalt in D abgehen. Ich kann mir vorstellen, dass das ein Problem waere.

    Mir waere mit Erfahrungsberichten sehr geholfen. Mir ist nicht nach Krieg mit denen zu Mute, wo ich am Ende alles zurueck zahlen muss. Dann lehne ich lieber gleich dankend ab.

  2. #2
    Avatar von Pistazia
    Pistazia ist offline Legende
    Registriert seit
    10.12.2002
    Beiträge
    36.660

    Standard Re: Kindergeld - Studium - NICHT EU Land

    Ich kann mal beim Freund von Tochter 1 nachfragen.

    Er hat ein komplettes Jahr - ohne Unterbrechung - in Singapore studiert.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Kindergeld - Studium - NICHT EU Land

    Zitat Zitat von Pistazia Beitrag anzeigen
    Ich kann mal beim Freund von Tochter 1 nachfragen.

    Er hat ein komplettes Jahr - ohne Unterbrechung - in Singapore studiert.
    das waere nett, danke.

  4. #4
    Avatar von Waldwilja
    Waldwilja ist offline alle irgendwie verrückt
    Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    11.627

    Standard Re: Kindergeld - Studium - NICHT EU Land

    L. 15 und D. 14



  5. #5
    Avatar von Pistazia
    Pistazia ist offline Legende
    Registriert seit
    10.12.2002
    Beiträge
    36.660

    Standard Re: Kindergeld - Studium - NICHT EU Land

    So, ich bin jetzt etwas schlauer.

    Er ist in Frankfurt immatrikuliert und war zum Pflichtpraktikum in Singapore.

    Das Kindergeld ist ganz normal weiter gezahlt worden.

    Ich denke, da liegt der Unterschied:

    Deine Tochter studiert komplett in den Staaten.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Kindergeld - Studium - NICHT EU Land

    Zitat Zitat von Pistazia Beitrag anzeigen
    So, ich bin jetzt etwas schlauer.

    Er ist in Frankfurt immatrikuliert und war zum Pflichtpraktikum in Singapore.

    Das Kindergeld ist ganz normal weiter gezahlt worden.

    Ich denke, da liegt der Unterschied:

    Deine Tochter studiert komplett in den Staaten.
    ja, das ist in der Tat ein Unterschied. Trotzdem Danke.

    vielleicht kommt ja noch jemand vorbei, bei dem die Situation wie unsere war/ist.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Kindergeld - Studium - NICHT EU Land

    Zitat Zitat von Waldwilja Beitrag anzeigen
    Ich hab in Berkeley studiert und wir haben während der Zeit kein Kindergeld bekommen. Allerdings war das 1989. Da kann es seitdem viele neue gesetzliche Regelungen geben



    Da gab es sicher Aenderungen, in der Zwischenzeit

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Kindergeld - Studium - NICHT EU Land

    Schubs

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Kindergeld - Studium - NICHT EU Land

    ...

  10. #10
    Avatar von -Amy-
    -Amy- ist gerade online Farrah Fowler
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    6.329

    Standard Re: Kindergeld - Studium - NICHT EU Land

    Zitat Zitat von Autumn-- Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Zum rechtlichen Hintergrund kann ich Dir nichts sagen.
    Mein Kommilitone hat während seines Auslandsstudiums (zwei Semester, USA) kein Kindergeld bekommen.
    LG Amy mit S. 08/06, V. 07/07 und L. 10/14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •