Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
Like Tree5gefällt dies

Thema: Ibuprofen hilft nicht, was tun?

  1. #1
    Avatar von event_horizon
    event_horizon ist offline Graph v. Ortho undercover
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    9.541

    Standard Ibuprofen hilft nicht, was tun?

    Kleine Zahn-OP um 12h.
    Ärztin sagt, es können Schmerzen auftreten, wenn ich empfindlich bin, dann einfach Schmerzmittel nehmen.

    Ich bin jetzt bei insgesamt 1200mg Ibuprofen (3x 400mg).
    Die Schmerzen strahlen weit aus und sind noch so stark, dass ich in der Wohnung hin- und herlaufe und den Kopf am liebsten gegen die Wand hauen würde.

    Kühl-/Eisbeutel, Akupressur etc. zusätzlich helfen nicht.
    Was hilft denn besser als Ibuprofen? Oder ist das normal?
    Mit dem 8. Zwerg (10/2014), Schneeweißchen (06/2017) und einem, das dann doch nicht kam (12. SSW, 11/2018)

  2. #2
    Avatar von Stolluba
    Stolluba ist offline Flotte Studentin
    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    24.796

    Standard Re: Ibuprofen hilft nicht, was tun?

    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Kleine Zahn-OP um 12h.
    Ärztin sagt, es können Schmerzen auftreten, wenn ich empfindlich bin, dann einfach Schmerzmittel nehmen.

    Ich bin jetzt bei insgesamt 1200mg Ibuprofen (3x 400mg).
    Die Schmerzen strahlen weit aus und sind noch so stark, dass ich in der Wohnung hin- und herlaufe und den Kopf am liebsten gegen die Wand hauen würde.

    Kühl-/Eisbeutel, Akupressur etc. zusätzlich helfen nicht.
    Was hilft denn besser als Ibuprofen? Oder ist das normal?
    Also wenn Du schon 1200mg Ibu intus hast, dann brauchst Du vorerst auch nichts anderes mehr versuchen... da solltest Du mal ein kleines bisschen warten!
    Hat sie Dir denn Ibu aufgeschrieben oder empfohlen? Sonst da anrufen und nachfragen, gegebenenfalls Rezept ausstellen lassen für ein anderes Mittel.... aber bitte wirklich jetzt mal ein bisschen warten, so unangenehm es ist.

  3. #3
    Avatar von event_horizon
    event_horizon ist offline Graph v. Ortho undercover
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    9.541

    Standard Re: Ibuprofen hilft nicht, was tun?

    Zitat Zitat von Stolluba Beitrag anzeigen
    Also wenn Du schon 1200mg Ibu intus hast, dann brauchst Du vorerst auch nichts anderes mehr versuchen... da solltest Du mal ein kleines bisschen warten!
    Hat sie Dir denn Ibu aufgeschrieben oder empfohlen? Sonst da anrufen und nachfragen, gegebenenfalls Rezept ausstellen lassen für ein anderes Mittel.... aber bitte wirklich jetzt mal ein bisschen warten, so unangenehm es ist.
    Nein, Ibuprofen habe ich selbst gewählt.
    Sie hatte nur von Schmerzmitteln geredet.

    Ja, ich warte noch ein bisschen.
    Die Erwartung, dass nach einer (wenn auch nur kleinen) OP alles sofort so ist wie hinterher, ist vermutlich überzogen.
    Mit dem 8. Zwerg (10/2014), Schneeweißchen (06/2017) und einem, das dann doch nicht kam (12. SSW, 11/2018)

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Ibuprofen hilft nicht, was tun?

    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Nein, Ibuprofen habe ich selbst gewählt.
    Sie hatte nur von Schmerzmitteln geredet.

    Ja, ich warte noch ein bisschen.
    Die Erwartung, dass nach einer (wenn auch nur kleinen) OP alles sofort so ist wie hinterher, ist vermutlich überzogen.
    Schnelle gute Besserung! Alle Schmerzen am und im Kopf sind einfach eklig.
    event_horizon gefällt dies

  5. #5
    Avatar von event_horizon
    event_horizon ist offline Graph v. Ortho undercover
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    9.541

    Standard Re: Ibuprofen hilft nicht, was tun?



    Danke!


    Zitat Zitat von whirlpool Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Mit dem 8. Zwerg (10/2014), Schneeweißchen (06/2017) und einem, das dann doch nicht kam (12. SSW, 11/2018)

  6. #6
    Avatar von Gero
    Gero ist offline alter Süd-Wessie-Sack
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    11.646

    Standard Re: Ibuprofen hilft nicht, was tun?

    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Kleine Zahn-OP um 12h.
    Ärztin sagt, es können Schmerzen auftreten, wenn ich empfindlich bin, dann einfach Schmerzmittel nehmen.

    Ich bin jetzt bei insgesamt 1200mg Ibuprofen (3x 400mg).
    Die Schmerzen strahlen weit aus und sind noch so stark, dass ich in der Wohnung hin- und herlaufe und den Kopf am liebsten gegen die Wand hauen würde.

    Kühl-/Eisbeutel, Akupressur etc. zusätzlich helfen nicht.
    Was hilft denn besser als Ibuprofen? Oder ist das normal?
    ich kann Dir da leider nicht helfen.
    Letzte Woche musste mir auch ein Backenzahn gezogen werden. Was heißt gezogen. Der arme Zahnarzt hat eine geschlagene Stunde lang an dem Zahn herumgeklopft, gerüttelt und gezogen - bis der endlich draussen war.
    Ich hatte ja durch die Betäubung keine wirklichen Schmerzen. Aber dieses seitliche Klopfen habe ich trotzdem im Kiefer gespürt.
    Und nachdem dann die Wirkung der Spritze nachgelassen hat musste ich auch eine 800er Ibuflam nehmen. Aber die hat gottseidank bei mir geholfen.
    Aber Zahnschmerzen, die in den ganzen Kieferbereich ausstrahlen, sind wirklich ekelhaft.
    Ich würde auch versuchen, in der Praxis anzurufen.


  7. #7
    Gast

    Standard Re: Ibuprofen hilft nicht, was tun?

    Warten! Und wenn es nicht besser wird, bei der Ärztin melden oder zum zahnärztlichen Notdienst, Rezept für stärkeres Schmerzmittel ausstellen lassen UND Einnahmemodus besprechen.

    Die 1200mg sind quasi die übliche Tagesmenge, die man sich ohne Rücksprache so reinziehen kann, und Du hast das nun innerhalb von 4 Std. genommen...


  8. #8
    Zeitleserin ist offline Tratschtante
    Registriert seit
    10.11.2009
    Beiträge
    919

    Standard Re: Ibuprofen hilft nicht, was tun?

    Zitat Zitat von zwei-und-eins Beitrag anzeigen
    Warten! Und wenn es nicht besser wird, bei der Ärztin melden oder zum zahnärztlichen Notdienst, Rezept für stärkeres Schmerzmittel ausstellen lassen UND Einnahmemodus besprechen.

    Die 1200mg sind quasi die übliche Tagesmenge, die man sich ohne Rücksprache so reinziehen kann, und Du hast das nun innerhalb von 4 Std. genommen...

    Sehe ich genauso - schnell anrufen beim Zahnarzt oder ärztlichem Notdienst. Nach einer Op muß niemand Schmerzen einfach aushalten - such Dir Hilfe. Und gute Besserung

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Ibuprofen hilft nicht, was tun?

    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Kleine Zahn-OP um 12h.
    Ärztin sagt, es können Schmerzen auftreten, wenn ich empfindlich bin, dann einfach Schmerzmittel nehmen.

    Ich bin jetzt bei insgesamt 1200mg Ibuprofen (3x 400mg).
    Die Schmerzen strahlen weit aus und sind noch so stark, dass ich in der Wohnung hin- und herlaufe und den Kopf am liebsten gegen die Wand hauen würde.

    Kühl-/Eisbeutel, Akupressur etc. zusätzlich helfen nicht.
    Was hilft denn besser als Ibuprofen? Oder ist das normal?
    Mir wurde vor zwei Wochen ein Weisheitszahn entfernt. Der Arzt meinte ich solle zu Hause gleich eine 600 IBU nehmen. Ich bin fast wahnsinnig geworden weil erst die zweite abends um zehn gewirkt hat.

  10. #10
    Avatar von lasa02
    lasa02 ist offline jetzt verheiratet :-)
    Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    2.817

    Standard Re: Ibuprofen hilft nicht, was tun?

    Ibu solltest Du jetzt wirklich weglassen. Vielleicht würde Paracetamol besser helfen, das könntest Du noch versuchen!
    Bei mir hilft bei Zahnschmerzen Para besser als Ibu.
    Liebe Grüße Lasa

    ***

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •