Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
Like Tree2gefällt dies

Thema: Modeberatung erbeten. Kann man hier was drunterziehen?

  1. #1
    Gast

    Standard Modeberatung erbeten. Kann man hier was drunterziehen?

    Next Kleid*- Aus Materialmix mit Stretch, Taillierte Passform*| OTTO

    Ich habe mir dieses Kleid gekauft und es sitzt echt gut. Cardigan drüber geht, mit meinem schwarzen Blazer wirkt es mir zu steif. Was meint ihr, kann man da auch ein Langarmshirt druntertragen, oder sieht das blöd aus? Unter einem Etuikleid ohne Ärmel finde ich es ja nicht so schön, aber hier bei den angeschnittenen Ärmeln bin ich mir unsicher.

  2. #2
    Avatar von Sonny0910
    Sonny0910 ist offline DickesB oben an der Spree
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    11.060

    Standard Re: Modeberatung erbeten. Kann man hier was drunterziehen?

    Wanda12 und FrauFeinripp gefällt dies.

  3. #3
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    40.983

    Standard Re: Modeberatung erbeten. Kann man hier was drunterziehen?

    Geändert von Casalinga2012 (31.08.2013 um 07:46 Uhr)

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Modeberatung erbeten. Kann man hier was drunterziehen?

    Zitat Zitat von Casalinga2012 Beitrag anzeigen
    wenn es nicht gerade ein Langarmshirt aus Baumwolle ist von H&M. Irgendwas Filigranes könnte ich mir vorstellen. Vll. leicht durchsichtig.
    Es sollte schon fürs Büro tauglich sein und nicht zu schick. Ich gefalle mir in den aktuell verfügbaren Jeans nicht so gut und werde vermutlich im Herbst/Winter viel Röcke und Kleider tragen. Ich habe nur noch 2 gute Jeans im Schrank, aber 7 Kleider.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Modeberatung erbeten. Kann man hier was drunterziehen?

    Zitat Zitat von Sonny0910 Beitrag anzeigen
    Lass mich kurz überlegen... Nein! Lange Ärmel darunter würden vermutlich blöd aussehen.
    Aber schönes Kleid
    Ich habe festgestellt, dass mir diese Form ganz gut steht, besser als ein Etuikleid, das unten eng ist. Ich hatte schon so eins in der Stadt probiert, das war perfekt, hatte aber leider einen Fehler. Es war so ein Salz/Pfeffer Muster aus Wolle und hatte einen dicken Knüddel im Gewebe mitten drauf. Natürlich gab´s das nur noch einmal in meiner Größe. Aber dieses ist wahrscheinlich eh praktischer weil man es selbst waschen kann und etwas Viskose ist auch drin. Ich mag ja nicht so gerne reines Polyester.

  6. #6
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    40.983

    Standard Re: Modeberatung erbeten. Kann man hier was drunterziehen?


  7. #7
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    54.946

    Standard Re: Modeberatung erbeten. Kann man hier was drunterziehen?


  8. #8
    Avatar von event_horizon
    event_horizon ist offline Graph v. Ortho undercover
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    9.541

    Standard Re: Modeberatung erbeten. Kann man hier was drunterziehen?

    Mit dem 8. Zwerg (10/2014), Schneeweißchen (06/2017) und einem, das dann doch nicht kam (12. SSW, 11/2018)

  9. #9
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist offline Legende
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    10.617

    Standard Re: Modeberatung erbeten. Kann man hier was drunterziehen?

    Bei dem Ausschnitt könnte ein Shirt drunter merkwürdig aussehen. Entweder sieht man nur die Ärmel oder oben blitzt der Ausschnitt vom Shirt durch. Ich würde eine leichte Bluse (schwarz, weiß oder in einer leuchtenden Farbe - kein grau) oder einen Rolli versuchen.



  10. #10
    Gast

    Standard Re: Modeberatung erbeten. Kann man hier was drunterziehen?

    Zitat Zitat von kati1966 Beitrag anzeigen
    Mh ich weiß nicht so genau. Ev. was in einem dunkleren Grau als das Kleid (gefällt mir übrigens sehr gut) ist?
    Ich werde das mal testen und gucken wie es aussieht. Zur Not poste ich hier ein Foto.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •