Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    maya_mel ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.08.2012
    Beiträge
    4.871

    Standard Ausschlag-Kinderkrankheit?

    Übersehe ich irgend ne Kinderkrankheit, auf die folgende Symptome unserer Mittleren zutreffen?

    Ausschlag im Gesicht: rote backen u Kinn- weißes Dreieck um Mund und Nase (spricht doch eigentlich für Scharlach oder? aber sie hat nur 37,8, weder Halsschmerzen noch kann ich einen geröteten Hals erkennen)
    Es sind keine Punkte, sondern wirklich flächig kräftig rot.

    Ansonsten friert sie und will im Bett liegen, wirkt aber irgendwie nicht "krank" und Fieber gibt es auch keines. Keine Erkältungssymptome.

  2. #2
    hallmack ist offline Legente
    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    5.679

    Standard Re: Ausschlag-Kinderkrankheit?

    Scharlach kann auch leicht verlaufen. Ich würde zum Notdienst gehen. Sind die Leisten mitbefallen?
    Bei mir kann man vom Boden essen.
    Da liegt genug rum.

  3. #3
    DieFunzel ist offline Ganz schön komisch....
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    5.176

    Standard Re: Ausschlag-Kinderkrankheit?

    Zitat Zitat von maya_mel Beitrag anzeigen
    Übersehe ich irgend ne Kinderkrankheit, auf die folgende Symptome unserer Mittleren zutreffen?

    Ausschlag im Gesicht: rote backen u Kinn- weißes Dreieck um Mund und Nase (spricht doch eigentlich für Scharlach oder? aber sie hat nur 37,8, weder Halsschmerzen noch kann ich einen geröteten Hals erkennen)
    Es sind keine Punkte, sondern wirklich flächig kräftig rot.

    Ansonsten friert sie und will im Bett liegen, wirkt aber irgendwie nicht "krank" und Fieber gibt es auch keines. Keine Erkältungssymptome.
    Vielleicht Ringelröteln?
    denn woanders ist auch immer nur ein weiteres hier
    und immer viel zu viel die andern immer viel zu wenig wir
    aber nur weils uns nicht gut geht heißt das nicht es geht uns schlecht
    nur weil alle anderen reden heißt das nicht sie haben recht
    wir sind lange schon auf reisen und kommen immer nur so weit
    wie die ideen uns tragen wie der mangel uns treibt
    (Spaceman Spiff - Vorwärts ist keine Richtung)



    http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135232/.png

  4. #4
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    54.952

    Standard Re: Ausschlag-Kinderkrankheit?

    Zitat Zitat von maya_mel Beitrag anzeigen
    Übersehe ich irgend ne Kinderkrankheit, auf die folgende Symptome unserer Mittleren zutreffen?

    Ausschlag im Gesicht: rote backen u Kinn- weißes Dreieck um Mund und Nase (spricht doch eigentlich für Scharlach oder? aber sie hat nur 37,8, weder Halsschmerzen noch kann ich einen geröteten Hals erkennen)
    Es sind keine Punkte, sondern wirklich flächig kräftig rot.

    Ansonsten friert sie und will im Bett liegen, wirkt aber irgendwie nicht "krank" und Fieber gibt es auch keines. Keine Erkältungssymptome.
    Ev. kommen die anderen Symptome noch. Bauchschmerzen hat sie auch nicht?

  5. #5
    maya_mel ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.08.2012
    Beiträge
    4.871

    Standard Re: Ausschlag-Kinderkrankheit?

    Zitat Zitat von kati1966 Beitrag anzeigen
    Ev. kommen die anderen Symptome noch. Bauchschmerzen hat sie auch nicht?
    hm auf nachfrage sagt sie, dass der Bauch weh tut. Aber ich bin nicht sicher...

    Ich bin gerade nur etwas empfindlich wegen unseres Zwergs, nochmal KH würde ich gerade nicht durchstehen.
    Normalerweise würde ich ja einfach abwarten...

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Ausschlag-Kinderkrankheit?

    Zitat Zitat von maya_mel Beitrag anzeigen
    hm auf nachfrage sagt sie, dass der Bauch weh tut. Aber ich bin nicht sicher...

    Ich bin gerade nur etwas empfindlich wegen unseres Zwergs, nochmal KH würde ich gerade nicht durchstehen.
    Normalerweise würde ich ja einfach abwarten...
    lieber nicht. da scharlach im bereich des möglichen liegt solltest du zum bereitschaftsdienst.

  7. #7
    maya_mel ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.08.2012
    Beiträge
    4.871

    Standard Re: Ausschlag-Kinderkrankheit?

    Zitat Zitat von sockenwolle Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    *seufz* ja...
    danke für die antworten. da muss ich wohl durch jetzt.
    kommt mir ja sehr gelegen ein Sonntag nm in der überfüllten notdienstpraxis *io*

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Ausschlag-Kinderkrankheit?

    Zitat Zitat von maya_mel Beitrag anzeigen
    *seufz* ja...
    danke für die antworten. da muss ich wohl durch jetzt.
    kommt mir ja sehr gelegen ein Sonntag nm in der überfüllten notdienstpraxis *io*
    heute ist schönes wetter und wahl. da ist meist weniger los
    außerdem wirst du separiert bei scharlachverdacht.
    gute besserung der mittleren.

  9. #9
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    63.684

    Standard Re: Ausschlag-Kinderkrankheit?

    Zitat Zitat von maya_mel Beitrag anzeigen
    *seufz* ja...
    danke für die antworten. da muss ich wohl durch jetzt.
    kommt mir ja sehr gelegen ein Sonntag nm in der überfüllten notdienstpraxis *io*
    Ich würde auch auf Scharlach tippen.
    Dein Mann ist wohl nicht da? Mist.

  10. #10
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    54.952

    Standard Re: Ausschlag-Kinderkrankheit?

    Zitat Zitat von maya_mel Beitrag anzeigen
    hm auf nachfrage sagt sie, dass der Bauch weh tut. Aber ich bin nicht sicher...

    Ich bin gerade nur etwas empfindlich wegen unseres Zwergs, nochmal KH würde ich gerade nicht durchstehen.
    Normalerweise würde ich ja einfach abwarten...
    Ein Symptom von Scharlach ist ja auch Bauchweh. Ich würde mal gehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •