Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 182
Like Tree104gefällt dies

Thema: Weight watchers

  1. #101
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Weight watchers

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Dann wundert's mich nicht, dass die Menschheit verfettet.
    Da sind wir doch wieder beim Thema, wie sieht gesunde und vernünftige Ernährung aus!
    Auf welchem Puppenteller sitzt Du denn?

    Also, wenn ich Kuchen oder Pudding oder andere Süßspeisen esse, werde ich bestimmt keinen entfetteten Kakao oder Magermilch oder Süßstoff nehmen, wenn Kakao, Sahne und Zucker im Rezept stehen.

    Das sagt allerdings nichts darüber aus, ob ich das täglich in größeren Mengen zu mir nehme.
    Gast und Wir.und.Ihr gefällt dies.
    Нет худа без добра.

  2. #102
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Weight watchers

    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Warum sollte das ein Abnehmen verhindern?

    Dass man in Kontinentaleuropa morgens wenig (und eher kalt und suess) fruehstueckt, ist eine kulturelle Sache.
    In anderen Kulturen ist das voellig anders.

    Auf die Gesamtkalorien kommt es an.
    in keiner kultur, die ich kenne, wird morgens fett und kohlehydratfrei gegessen. widerspricht auch der biologie, weil morgens die glykogenspeicher gefüllt werden müssen, nachdem sie über nacht geleert wurden
    Golfi und jingle gefällt dies.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  3. #103
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Weight watchers

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Das ist aber der eigentlich selbstgekochte Pudding.
    Nicht Tütenpulver, was heute als selbstgekocht gilt im Gegensatz zu dem ganz fertigen oder dem nur zum Anrühren.

    DU sprachst doch von selbstgekochtem Pudding.
    Meine Oma hat Pudding aus Kakaopulver, Milch, Zucker und etwas Stärke gekocht und an hohen Feiertagen kam 1!!! Eigelb dran.
    Nicht in jeder Familie konnte man sich es leisten, allein für den Nachtisch 8 Eier zu verbrauchen.

  4. #104
    Gast Gast

    Standard Re: Weight watchers

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    also ich weiß ja nicht, aber eure ernährung vor 40 jahren war nicht meine. meine war nicht anders als heute.

    in welchem paralleluniversum habt ihr gelebt?

    ich hatte vor 40 Jahren noch Fläschen mit Humana und mittags Gemüsebreichen. DAS hat sich gottseidank geändert!

  5. #105
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Weight watchers

    Zitat Zitat von Wir.und.Ihr Beitrag anzeigen
    Früher war das Essen deutlich kalorischer, aber selbst gemacht. Und auch vor 40 Jahren war nicht jeder Deutsche hart arbeitender Landwirt...
    nochmal: verwechselst du die nachkriegsjahre mit der mitte der 70er?
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  6. #106
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Weight watchers

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Auf welchem Puppenteller sitzt Du denn?

    Also, wenn ich Kuchen oder Pudding oder andere Süßspeisen esse, werde ich bestimmt keinen entfetteten Kakao oder Magermilch oder Süßstoff nehmen, wenn Kakao, Sahne und Zucker im Rezept stehen.

    Das sagt allerdings nichts darüber aus, ob ich das täglich in größeren Mengen zu mir nehme.
    Vor allem:

    die entfetteten Varianten bieten meistens nicht die Befriedigung der Originale, und führen nur dazu, dass man letztendlich noch mehr isst, weil ja die anhaltende Befriedigung ausgeblieben ist.
    Gast gefällt dies

  7. #107
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Weight watchers

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ich hatte vor 40 Jahren noch Fläschen mit Humana und mittags Gemüsebreichen. DAS hat sich gottseidank geändert!
    Нет худа без добра.

  8. #108
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Weight watchers

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    nochmal: verwechselst du die nachkriegsjahre mit der mitte der 70er?
    Äh, auf dem Dorf gab es da keinen großen Unterschied.

  9. #109
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Weight watchers

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ich hatte vor 40 Jahren noch Fläschen mit Humana und mittags Gemüsebreichen. DAS hat sich gottseidank geändert!
    siehste, ich war vor 40 jahren fast volljährig. und im alter dominiert das langzeitgedächtnis
    Gast gefällt dies
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  10. #110
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Weight watchers

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Vor allem:

    die entfetteten Varianten bieten meistens nicht die Befriedigung der Originale, und führen nur dazu, dass man letztendlich noch mehr isst, weil ja die anhaltende Befriedigung ausgeblieben ist.
    Eben ... mir reicht dann ein kleines Schälchen und ich bin zufrieden.
    Нет худа без добра.

Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte