Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 67
Like Tree11gefällt dies

Thema: Hand auf´s Herz: Wie lange geht ihr mit euren (kleinen) Kindern täglich raus?

  1. #51
    advena ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Hand auf´s Herz: Wie lange geht ihr mit euren (kleinen) Kindern täglich raus?

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Ich staune da auch eher - aber meine Mutter ist tatsächlich JEDEN Tag mit uns (also Bruder und mir) von 14:00 bis 16:00 spazierengegangen (bis zu dem Alter, wo wir dann schon alleine auf den Spielplatz im Innenhof durften). Weil "man" das so macht.
    Ich bin ja ländlich aufgewachsen, meine Mutter ging nie spazieren, hatte dafür keine Zeit. Die Kinder liefen "nebenbei" mit und da hat sich nei jeamand drum gekümmert ob man jetzt drin oder draußen spielte. Aber ich erinner mich eigentlich daran, dass ich viel draußen war. Ich bin bis heute ein Draussen-Mensch.
    Wir essen auch viel auf der Terasse, auch wenn ich Fleecejacke und Wolldecke brauch. Aber ich fühl mich draussen wohler als drin, schon immer.

  2. #52
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Hand auf´s Herz: Wie lange geht ihr mit euren (kleinen) Kindern täglich raus?

    Zwei Stunden täglich bin ich mit ihr, vor allem in der kälteren Jahreszeit, wohl nie rausgegangen.
    Ich finde, es ist in Ordnung, wie Du es machst.

  3. #53
    freesie Gast

    Standard Re: Hand auf´s Herz: Wie lange geht ihr mit euren (kleinen) Kindern täglich raus?

    Zitat Zitat von -Schreckschraube- Beitrag anzeigen

    Wie ist es denn bei euch mit noch kleinen Kindern oder wie war es als eure noch jünger waren?

    Liebe Grüße,
    Schreckschraube
    Ich habe mir darüber nie Gedanken gemacht.

    Ich versuche, montags bis mittwochs eine Runde mit dem Kleinen zu drehen, aber mehr deswegen, weil mir die Bewegung gut tut.

    Ansonsten sind sie halt mal draußen im Garten und mal nicht.
    Ich schätze, so lange es über 5° hat, sind sie eher länger als 2h/Tag draußen, sonst nicht.

  4. #54
    Schnuggimaus ist offline Alemannin

    User Info Menu

    Standard Re: Hand auf´s Herz: Wie lange geht ihr mit euren (kleinen) Kindern täglich raus?

    So wie es eben passt

    Wenn es in strömen schüttet, gehen wir halt auch mal nicht raus, dafür sind sie bzw. waren sie dann an anderen Tagen nur draußen. So dogmatisch sehe ich das nicht
    Si alla Vita!


  5. #55
    Schnuggimaus ist offline Alemannin

    User Info Menu

    Standard Re: Hand auf´s Herz: Wie lange geht ihr mit euren (kleinen) Kindern täglich raus?

    Zitat Zitat von -Schreckschraube- Beitrag anzeigen
    Waldkindergarten?

    Unsere sind und waren in keinem Waldkindergarten und dennoch auch mindestens so lange draußen.
    Si alla Vita!


  6. #56
    Avatar von Schnuppe108
    Schnuppe108 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Hand auf´s Herz: Wie lange geht ihr mit euren (kleinen) Kindern täglich raus?

    Das ist von Tag zu tag unterschiedlich. Mal sind wir bis zu 8 Stunden draussen (WE oder Feiertag), bei ätzendem Wetter machen wir aber auch mal Gammeltage und gehen gar nicht raus. Aber unterm Strich ist unser Sohn sehr viel draussen, da er auch nachmittags bei der Oma mit in den Stall geht, die Tiere versorgt und "rumräubert". Und wir gehen mit ihm dann auf den Spielplatz, in den Wildpark oder "nur" in unseren Garten.

  7. #57
    Avatar von Priesemut
    Priesemut ist offline Freund von Nulli

    User Info Menu

    Standard Re: Hand auf´s Herz: Wie lange geht ihr mit euren (kleinen) Kindern täglich raus?

    Wie ist es denn bei euch mit noch kleinen Kindern oder wie war es als eure noch jünger waren?
    Meine sind in der Kita immer mindestens 1 Stunde draußen gewesen und nach der Kita waren wir auch noch oft gemeinsam draußen (Garten, Spielplatz, Freunde). Inzwischen gehen sie alleine raus .
    Viele Grüße Schnubbi
    https://www.eltern.de/foren/image.html?type=sigpic&userid=156264&dateline=1506  008002

  8. #58
    Alex1961 Gast

    Standard Re: Hand auf´s Herz: Wie lange geht ihr mit euren (kleinen) Kindern täglich raus?

    Zitat Zitat von -Schreckschraube- Beitrag anzeigen
    ,

    Wie ist es denn bei euch mit noch kleinen Kindern oder wie war es als eure noch jünger waren?
    die waren mehr draußen als drinnen, , war aber auch wohnlich kein Problem, Spaziergänge in dem Sinne waren eher die Ausnahme, schröcklich

  9. #59
    Avatar von Sturmauge79
    Sturmauge79 ist gerade online übersinnlose Fähigkeiten

    User Info Menu

    Standard Re: Hand auf´s Herz: Wie lange geht ihr mit euren (kleinen) Kindern täglich raus?

    Nur, weil sich irgendwer anhand von schlauen Untersuchungen schlaue Richtwerte ausdenkt, heißt das ja nicht, dass man sich sklavisch daran halten muss.
    Es gibt auch "Idealwerte", wieviel Prozent Kohlenhydrate, Fett und Proteine, wieviel Vitamine, Mineralstoffe usw. man zu sich nehmen soll. Da schafft es ja auch niemand, sich jeden Tag exakt dran zu halten (DEN Speiseplan möchte ich sehen!), sondern man betrachtet das über einen längeren Zeitraum (ungefähr monatsweise).

    So ähnlich sehe ich das bei Deiner Frage: Wenn das Kind ein paar Tage nur eine halbe Stunde oder gar nicht draußen ist, weil es junge Hunde regnet, gleicht sich das eben wieder aus mit dem Tag, an dem es sich fast gar nicht drinnen aufhält.
    Grundsätzlich soll das wohl heißen: Man sollte mit Kind auch mal vor die Tür gehen, obwohl nicht die Sonne scheint und es 20° sind.

    Wir sind wirklich jeden Tag draußen, weil ich auch mit dem Hund raus muss. Bei schlechtem Wetter ist das nur die nötigste Runde (ca. 15 Minuten pro Gang), bei gutem deutlich länger plus Aufenthalt auf dem Spielplatz, im Garten usw. Bei der Tagesmutter ist er auch quasi immer draußen, wenn das Wetter es zulässt.
    Achso: Mein Sohn ist 21 Monate alt.
    One person's crazyness is another person's reality.

  10. #60
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Hand auf´s Herz: Wie lange geht ihr mit euren (kleinen) Kindern täglich raus?

    Zitat Zitat von -Schreckschraube- Beitrag anzeigen

    Empfohlen wird ja täglich zwei Stunden (?!) mit den Kindern an die frische Luft zu gehen. Eigentlich ist das auch mein Ziel, realistisch betrachtet sind es aber wochenweise nur zwei Stunden in der Woche!
    2 Std. in der Woche ist ja wirklich wenig.

    Als sie kleiner waren, bestimmt 2-3 Std. am Tag. Später haben wir dann immer so gewohnt, dass sie jederzeit raus konnten und sie waren auch mehr draußen als im Haus.
    Freiheit ist nicht Freiheit zu tun, was man will, sie ist die Verantwortung das zu tun, was man tun muss. Yehudi Menuhin

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
>
close