Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
Like Tree1gefällt dies

Thema: A+++ Kühl-/Gefrierkombi (Bosch)

  1. #1
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.016

    Standard A+++ Kühl-/Gefrierkombi (Bosch)

    Ist es normal, dass sich in regelmäßigen Abständen relativ viel Wasser unter der Gemüseschublade sammelt? Das erklärte mir nämlich der Mann vom Kundendienst am Telefon. Relativ viel heißt, schätzungsweise pro Woche bestimmt 0,2 l. +/- Bin schecht im Schätzen.
    Der meinte jedenfalls, bei den +++ Geräten wäre das so.
    Liebe Grüße

    Sofie

  2. #2
    Gast

    Standard Re: A+++ Kühl-/Gefrierkombi (Bosch)

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Ist es normal, dass sich in regelmäßigen Abständen relativ viel Wasser unter der Gemüseschublade sammelt? Das erklärte mir nämlich der Mann vom Kundendienst am Telefon. Relativ viel heißt, schätzungsweise pro Woche bestimmt 0,2 l. +/- Bin schecht im Schätzen.
    Der meinte jedenfalls, bei den +++ Geräten wäre das so.
    wir haben unsere jetzt seit 2,5 Jahren und da hat sich noch nie unterm Gemüsefach Wasser gesammelt

  3. #3
    Gast

    Standard Re: A+++ Kühl-/Gefrierkombi (Bosch)

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    wir haben unsere jetzt seit 2,5 Jahren und da hat sich noch nie unterm Gemüsefach Wasser gesammelt
    http://www.amazon.de/Bosch-KGN39XI40...ords=Bosch+KGE

    also das ist unserer

  4. #4
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.016

    Standard Re: A+++ Kühl-/Gefrierkombi (Bosch)

    Liebe Grüße

    Sofie

  5. #5
    Avatar von K.Fee
    K.Fee ist offline hungrig
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    24.222

    Standard Re: A+++ Kühl-/Gefrierkombi (Bosch)

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Ist es normal, dass sich in regelmäßigen Abständen relativ viel Wasser unter der Gemüseschublade sammelt? Das erklärte mir nämlich der Mann vom Kundendienst am Telefon. Relativ viel heißt, schätzungsweise pro Woche bestimmt 0,2 l. +/- Bin schecht im Schätzen.
    Der meinte jedenfalls, bei den +++ Geräten wäre das so.
    Wir haben einen Siemens +++ neu gekauft (vor etwa zwei Monaten) und ich habe auch kürzlich Wasser unter der Gemüseschublade entfernt.
    In dieser Schublade stand die Einstellung aber auf sehr feucht. Vielleicht deshalb?
    Ich habe jetzt jedenfalls mal die Feuchteeinstellung reduziert.
    Die Gedanken sind frei ...

  6. #6
    caracho ist offline Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    13.814

    Standard Re: A+++ Kühl-/Gefrierkombi (Bosch)

    Bei mir war das auch so (und hat mich mordsmässig genervt), seit ich den Kühlschrank h¨her gestellt habe, ist es besser.

    Tonnerre

  7. #7
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.970

    Standard Re: A+++ Kühl-/Gefrierkombi (Bosch)

    bei uns ist hinter der Regalplatte über den Gemüseschubladen ein kleines Loch / Abfluss. Wenn das nicht frei ist, sammelt sich bei uns etwas Wasser.

  8. #8
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.016

    Standard Re: A+++ Kühl-/Gefrierkombi (Bosch)

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Bei mir war das auch so (und hat mich mordsmässig genervt), seit ich den Kühlschrank h¨her gestellt habe, ist es besser.
    Wie hoch denn? unserer ist auf +5 und -18. Der Mensch meinte, es könne auch daran liegen, wie oft man ihn öffnet ... und das ist hier schon einigermaßen oft. Das könnten wir mal reduzieren.
    Liebe Grüße

    Sofie

  9. #9
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.016

    Standard Re: A+++ Kühl-/Gefrierkombi (Bosch)

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    bei uns ist hinter der Regalplatte über den Gemüseschubladen ein kleines Loch / Abfluss. Wenn das nicht frei ist, sammelt sich bei uns etwas Wasser.
    Ich glaube, da ist nix. Aber ich mag ihn jetzt nicht schon wieder aufmachen
    Liebe Grüße

    Sofie

  10. #10
    Avatar von K.Fee
    K.Fee ist offline hungrig
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    24.222

    Standard Re: A+++ Kühl-/Gefrierkombi (Bosch)

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Wie hoch denn? unserer ist auf +5 und -18. Der Mensch meinte, es könne auch daran liegen, wie oft man ihn öffnet ... und das ist hier schon einigermaßen oft. Das könnten wir mal reduzieren.
    Aber man öffnet ihn doch nicht ohne Grund?
    Die Gedanken sind frei ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •