Umfrageergebnis anzeigen: Sollte eine Buchhändlerin über Neuerscheinungen informiert sein ?

Teilnehmer
68. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, das gehört zu ihrem Job.

    44 64,71%
  • Nein, man kann ja nicht alles wissen.

    24 35,29%
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 80
Like Tree45gefällt dies

Thema: Anforderungen an Buchhändlerin ?

  1. #1
    Gast

    Standard Anforderungen an Buchhändlerin ?

    Am Montag erscheint das neue Buch von Stephen King. Normalerweise bin ich ein online-Käufer, das gestehe ich, aber an dem Tag bin ich sowieso in der Stadt, und zwar innerhalb der etwas beschränkten Öffnungszeiten der örtlichen Buchhandlung.

    Also wollte ich heute - um den regionalen Handel zu unterstützen - dort das Buch vorbestellen.

    Die Angestellte war überrascht, dass da ein neuer King-Roman erscheint, musste erst ihren PC befragen und konnte mir auch nicht sagen, ob ein Vorrat für den Erscheinungstag bestellt sei.

    Die (nicht anwesende) Chefin des Ladens ist übrigens sehr fit, diese besagte Angestellte aber ein absolut lahmer Schnarchzapfen, obwohl gelernte Buchhändlerin - das weiß ich von der Chefin, weil bei dieser Mitarbeiterin schon mal etwas schiefging (da hatte sie eine Vorbestellung vergessen, "kann passieren" ).

    Erwartet ihr, dass eine Buchhändlerin auswendig weiß, wenn ein Roman erscheint, oder nicht ? Normalerweise landet ja jeder Roman von Stephen King auf der Bestsellerliste, man KÖNNTE das wissen, finde ich zumindest.

    Ich mache gleich eine Umfrage - jaaa, es ist ein SLP, aber ich mache gerade eine kleine Pause

  2. #2
    lefa ist offline Schwabenmama
    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.465

    Standard Re: Anforderungen an Buchhändlerin ?

    Vielleicht nicht bei jedem Autor aber bei Stephen King sollte sie es schon wissen.
    FrauFeinripp und cafetante gefällt dies.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Anforderungen an Buchhändlerin ?

    Ich bin ja erklärter King-Fan.. da erwarte ich das

    Im Ernst, nö, muss sie nicht, aber rausbekommen ob ein Vorrat bestellt ist und notfalls schnell bestellen- das sollte sie können.
    Loussy, PinkMagnolia und Aeessa gefällt dies.

  4. #4
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    76.270

    Standard Re: Anforderungen an Buchhändlerin ?

    Ich erwarte "hier" nur noch von einer Buchhandlung was.

    Bei einer zweiten inhabergeführten war "Goethe" von Safranski - zum Zeitpunkt meiner Nachfrage schon auf Platz Eins der Bestseller-Liste Sachbuch - nicht bekannt.

  5. #5
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    61.904

    Standard Re: Anforderungen an Buchhändlerin ?

    Zitat Zitat von Nudel.holz Beitrag anzeigen
    Am Montag erscheint das neue Buch von Stephen King. Normalerweise bin ich ein online-Käufer, das gestehe ich, aber an dem Tag bin ich sowieso in der Stadt, und zwar innerhalb der etwas beschränkten Öffnungszeiten der örtlichen Buchhandlung.

    Also wollte ich heute - um den regionalen Handel zu unterstützen - dort das Buch vorbestellen.

    Die Angestellte war überrascht, dass da ein neuer King-Roman erscheint, musste erst ihren PC befragen und konnte mir auch nicht sagen, ob ein Vorrat für den Erscheinungstag bestellt sei.

    Die (nicht anwesende) Chefin des Ladens ist übrigens sehr fit, diese besagte Angestellte aber ein absolut lahmer Schnarchzapfen, obwohl gelernte Buchhändlerin - das weiß ich von der Chefin, weil bei dieser Mitarbeiterin schon mal etwas schiefging (da hatte sie eine Vorbestellung vergessen, "kann passieren" ).

    Erwartet ihr, dass eine Buchhändlerin auswendig weiß, wenn ein Roman erscheint, oder nicht ? Normalerweise landet ja jeder Roman von Stephen King auf der Bestsellerliste, man KÖNNTE das wissen, finde ich zumindest.

    Ich mache gleich eine Umfrage - jaaa, es ist ein SLP, aber ich mache gerade eine kleine Pause
    Ja, ich finde, das sollte sie wissen.
    Stephen Kind ist ja nu nicht gerade ein Geheimtipp, den nur vereinzelte Leute kennen.

    Ich war mal in einem kleinen Buchladen (total schnuckelig, so wie früher). Da wusste die Angestellte nicht wer Nicholas Sparks ist (Sparks..Sparks, der macht Krimis, oder?).
    Ich gehe am liebsten zu Hugendubel. Kompetentes, immer freundliches, hilfsbereites Personal, das einen auch gut beraten kann.
    So sollte es überall sein.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Anforderungen an Buchhändlerin ?

    Zitat Zitat von Nudel.holz Beitrag anzeigen
    Am Montag erscheint das neue Buch von Stephen King. Normalerweise bin ich ein online-Käufer, das gestehe ich, aber an dem Tag bin ich sowieso in der Stadt, und zwar innerhalb der etwas beschränkten Öffnungszeiten der örtlichen Buchhandlung.

    Also wollte ich heute - um den regionalen Handel zu unterstützen - dort das Buch vorbestellen.

    Die Angestellte war überrascht, dass da ein neuer King-Roman erscheint, musste erst ihren PC befragen und konnte mir auch nicht sagen, ob ein Vorrat für den Erscheinungstag bestellt sei.

    Die (nicht anwesende) Chefin des Ladens ist übrigens sehr fit, diese besagte Angestellte aber ein absolut lahmer Schnarchzapfen, obwohl gelernte Buchhändlerin - das weiß ich von der Chefin, weil bei dieser Mitarbeiterin schon mal etwas schiefging (da hatte sie eine Vorbestellung vergessen, "kann passieren" ).

    Erwartet ihr, dass eine Buchhändlerin auswendig weiß, wenn ein Roman erscheint, oder nicht ? Normalerweise landet ja jeder Roman von Stephen King auf der Bestsellerliste, man KÖNNTE das wissen, finde ich zumindest.

    Ich mache gleich eine Umfrage - jaaa, es ist ein SLP, aber ich mache gerade eine kleine Pause
    bei solch bekannten Autoren erwarte ich das und ich finde das kann man auch

  7. #7
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    89.267

    Standard Re: Anforderungen an Buchhändlerin ?

    Zitat Zitat von Nudel.holz Beitrag anzeigen
    Am Montag erscheint das neue Buch von Stephen King. Normalerweise bin ich ein online-Käufer, das gestehe ich, aber an dem Tag bin ich sowieso in der Stadt, und zwar innerhalb der etwas beschränkten Öffnungszeiten der örtlichen Buchhandlung.

    Also wollte ich heute - um den regionalen Handel zu unterstützen - dort das Buch vorbestellen.

    Die Angestellte war überrascht, dass da ein neuer King-Roman erscheint, musste erst ihren PC befragen und konnte mir auch nicht sagen, ob ein Vorrat für den Erscheinungstag bestellt sei.

    Die (nicht anwesende) Chefin des Ladens ist übrigens sehr fit, diese besagte Angestellte aber ein absolut lahmer Schnarchzapfen, obwohl gelernte Buchhändlerin - das weiß ich von der Chefin, weil bei dieser Mitarbeiterin schon mal etwas schiefging (da hatte sie eine Vorbestellung vergessen, "kann passieren" ).

    Erwartet ihr, dass eine Buchhändlerin auswendig weiß, wenn ein Roman erscheint, oder nicht ? Normalerweise landet ja jeder Roman von Stephen King auf der Bestsellerliste, man KÖNNTE das wissen, finde ich zumindest.

    Ich mache gleich eine Umfrage - jaaa, es ist ein SLP, aber ich mache gerade eine kleine Pause
    Ok, die gängigste Neuware, die zu erwarten ist, sollte sie wissen.
    Mir ist aber wichtiger, dass die mal gute Tipps fernab des Mainstreams haben.
    Schiri gefällt dies




  8. #8
    Gast

    Standard Re: Anforderungen an Buchhändlerin ?

    Zitat Zitat von Perla Beitrag anzeigen
    Ich war mal in einem kleinen Buchladen (total schnuckelig, so wie früher). Da wusste die Angestellte nicht wer Nicholas Sparks ist (Sparks..Sparks, der macht Krimis, oder?).
    Aua ! Der sagt sogar mir etwas, obwohl ich seine Romane nicht lese.
    Aeessa gefällt dies

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Anforderungen an Buchhändlerin ?

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Ok, die gängigste Neuware, die zu erwarten ist, sollte sie wissen.
    Mir ist aber wichtiger, dass die mal gute Tipps fernab des Mainstreams haben.
    Das erwarte ich natürlich auch, aber wenn die Angestellte nicht gerade fit wirkt, frage ich da ganz sicher nicht mehr weiter nach Tipps.

    Wenn die Chefin selbst da ist, was selten der Fall ist, weil sie einige Filialen hat, kaufe ich meistens mehr als geplant, weil sie gut einschätzen kann, was passen würde. Aber sie wäre garantiert auch über den neuen King informiert.

  10. #10
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    61.904

    Standard Re: Anforderungen an Buchhändlerin ?

    Zitat Zitat von Nudel.holz Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Ja gell?
    Meine Mutter lag im Krankenhaus und kurz vorher kam sein neuester Roman raus. Da wollte ich ihr eine Freude machen. Die Buchhandlung ist direkt gegenüber des KHs.
    Ich bin dann halt doch ins EKZ gefahren zum großen H.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •