Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
Like Tree2gefällt dies

Thema: Damenbart bei jungem Vor-Teenie

  1. #11
    rosenblüte ist offline Ebenfalls Gutmensch

    User Info Menu

    Standard Re: Damenbart bei jungem Vor-Teenie

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Ja, nettes "Teekesselchen"
    Ich meinte unlängst zu Sohn 1, er könne die Brusthaare ja auch mal wachsen lassen. Er: "Das hab ich einmal gemacht, das tat sooo weh!" Ich: "?"

  2. #12
    mamamit2kids ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Damenbart bei jungem Vor-Teenie

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Ja, nettes "Teekesselchen"
    Ich meinte unlängst zu Sohn 1, er könne die Brusthaare ja auch mal wachsen lassen. Er: "Das hab ich einmal gemacht, das tat sooo weh!" Ich: "?"
    Ja die Jugend von heute is komplett haarlos

  3. #13
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Damenbart bei jungem Vor-Teenie

    Zitat Zitat von mamamit2kids Beitrag anzeigen
    Ja die Jugend von heute is komplett haarlos
    Nö, auf´m Kopp hat er welche
    Liebe Grüße

    Sofie

  4. #14

    User Info Menu

    Standard Re: Damenbart bei jungem Vor-Teenie

    Zitat Zitat von rosenblüte Beitrag anzeigen
    Welche Möglichkeiten bieten sich an, bei einem jungen Mädchen (ca. 12 Jahre) einen störenden Oberlippenbart zu entfernen bzw. ihn unsichtbar zu machen? Kaltwachsstreifen? Enthaarungscreme? Blondieren? Was ist da zu empfehlen?
    Bitte nicht blondieren, das habe ich einmal gemacht, sah total scheisse aus. (Dunkler Teint mit weißblondem damenbart )
    Enthaarungsmittel können einen fiesen Ausschlag machen. Entweder mit Wachs/Halawa (zuckerpaste) oder such einen Friseur oder Kosmetikerin die die "fadenzupfmethode" beherrschen, wird in jedem türkischem Friseursalon angeboten.

    Mer sin länger dut als mer levve
    Das schönste Bauwerk Düsseldorfs ist die Autobahn nach KÖLN

  5. #15
    rosenblüte ist offline Ebenfalls Gutmensch

    User Info Menu

    Standard Re: Damenbart bei jungem Vor-Teenie

    Zitat Zitat von Wibbelstetz78 Beitrag anzeigen
    Bitte nicht blondieren, das habe ich einmal gemacht, sah total scheisse aus. (Dunkler Teint mit weißblondem damenbart )
    Enthaarungsmittel können einen fiesen Ausschlag machen. Entweder mit Wachs/Halawa (zuckerpaste) oder such einen Friseur oder Kosmetikerin die die "fadenzupfmethode" beherrschen, wird in jedem türkischem Friseursalon angeboten.
    Okay, Danke für die Tipps.

  6. #16
    claud1979 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Damenbart bei jungem Vor-Teenie

    Fadenzupfen find ich auch super. Das können aber nur Türken. Wachsen habe ich noch nicht machen lassen. Im Gesicht lasert meine Kosmetikerin nicht.

  7. #17

    User Info Menu

    Standard Re: Damenbart bei jungem Vor-Teenie

    Zitat Zitat von claud1979 Beitrag anzeigen
    Fadenzupfen find ich auch super. Das können aber nur Türken. Wachsen habe ich noch nicht machen lassen. Im Gesicht lasert meine Kosmetikerin nicht.
    Meine deutsche Kollegin (damals noch Azubi) hat mir das fadenzupfen beigebracht
    Ok, sie hat mal ein Praktikum bei einem türkischen Friseur gemacht.
    Fadenzupfen finde ich angenehmer als wachsen.

    Mer sin länger dut als mer levve
    Das schönste Bauwerk Düsseldorfs ist die Autobahn nach KÖLN

  8. #18
    claud1979 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Damenbart bei jungem Vor-Teenie

    Zitat Zitat von Wibbelstetz78 Beitrag anzeigen
    Meine deutsche Kollegin (damals noch Azubi) hat mir das fadenzupfen beigebracht
    Ok, sie hat mal ein Praktikum bei einem türkischen Friseur gemacht.
    Fadenzupfen finde ich angenehmer als wachsen.
    Ich hasse Augenbrauen zupfen. Mit dem Faden tut es überhaupt nicht weh. Da hab ich Vorurteile. Ich glaube Deutsche können das nicht so gut:-)

  9. #19

    User Info Menu

    Standard Re: Damenbart bei jungem Vor-Teenie

    Zitat Zitat von claud1979 Beitrag anzeigen
    Ich hasse Augenbrauen zupfen. Mit dem Faden tut es überhaupt nicht weh. Da hab ich Vorurteile. Ich glaube Deutsche können das nicht so gut:-)
    Bis jetzt haben sich meine Kunden nicht beschwert. (Isch bin aba auch nix Dojtsche)

    Mer sin länger dut als mer levve
    Das schönste Bauwerk Düsseldorfs ist die Autobahn nach KÖLN

  10. #20
    Avatar von Sonnennebel
    Sonnennebel ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Damenbart bei jungem Vor-Teenie

    Zitat Zitat von rosenblüte Beitrag anzeigen
    Welche Möglichkeiten bieten sich an, bei einem jungen Mädchen (ca. 12 Jahre) einen störenden Oberlippenbart zu entfernen bzw. ihn unsichtbar zu machen? Kaltwachsstreifen? Enthaarungscreme? Blondieren? Was ist da zu empfehlen?
    Ich würde das nur etwas empfehlen, wenn das Mädchen das selbst weiß und unangenehm findet. Ich würde sie NIEMALS darauf ansprechen, wenn es bisher noch keine getan hat.

    Ansonsten würde ich die billigste Variante empfehlen - Pinzette und regelmäßig zupfen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •