Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
Like Tree7gefällt dies

Thema: Matratzenexperten hier?

  1. #1
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    11.539

    Standard Matratzenexperten hier?

    Montag ist Ikea-Tag und da wird ein neues Bett gekauft.
    Bisher habe ich mit Tochter in einem "Jugendbett" geschlafen. 120 cm. Lang schon zu eng und die Federn der Taschenfederkern-Matratze (2008 gekauft) spürt man auch schon recht deutlich durch inzwischen.
    (Eh jemand dumm fragt: nein, der Papa wohnt und schläft nicht bei uns)

    Jetzt solls ein 140er Bett werden (noch größer passt leider nicht ins Schlafzimmer). Tochter eins wird bald "ausziehen", sie kriegt endlich ein eigenes Zimmer samt Bett. Aber dafür wird dann sicher Kind 2 die kommenden Jahre bei mir schlafen. Sicherlich wird öfters mal zusätzlich Tochter eins dazukommen.

    So, welche Matratze soll ich kaufen?

    Bisher hatte ich immer Taschenfederkern. Aus Kostengründen.
    Sind denn die Schaumstoffdinger wesentlich besser?
    Ich hab übrigens ein normales Gewicht (wenn ich nicht grad schwanger bin um die 62 kg), aber ich habs bissle mit dem Rücken (Skoliose) und hab schon seit Jahren Probleme, wenn ich lange liege. Ausschlafen (= mehr als 8/9 Stunden im Bett) wird mir fast immer durch Rückenschmerzen verleidet.
    Aktuell, schwanger, isses auch nicht so doll mit dem Rücken.

    Ich überleg also, ob ich mir mal "was (wenigstens etwas) Besseres" leiste.
    Aber so richtig teuer solls auch nicht werden. Ich habe derzeit viele Anschaffungen fürs Kinderzimmer der Großen... und das Elterngeld nächstes Jahr wird sehr knapp ausfallen.

    Also noch mal kurz und knapp: Ist eine Schaumstoffmatratze tendentiell besser? (teurer sind die ja meistens)
    Und kann ich die Matratze gleich bei Ikea mitkaufen oder sind die beim Fachhändler besser?
    (Lattenrost ist übrigens im Bettgestell drin, da kann ich nichts ändern, denk ich. Es soll das MANDAL werden, da es das einzige ist, was wirklich nur 140er Breite hat. Ich hab nur eine Lücke von 142 cm, da wo das Bett stehen wird.)

    Ich hatte an eine von denen gedacht:
    HYLLESTAD Matratze (Taschenfedern) - 140x200 cm, fest/weiß - IKEA
    SULTAN FLOKENES Matratze - 140x200 cm - IKEA

    Preislich sind die ja fast gleich... obwohl eine Taschenfederkern und die andere Schaumstoff.
    Im Ikeanagebot gehören die zu den teureren glaub ich. Aber sind die trotzdem eher "billig" oder kann man davon ausgehen, dass die schon recht gut sind?

    Ich würde gern am Montag alles erledigen, noch mal werd ich nicht so schnell zu Ikea kommen... (außerdem wärs dann alles eine Lieferung, es kommt wie gesagt einiges zusammen diesmal)
    Also Zeit, um VORHER zum Fachhändler zu gehen, habe ich nicht mehr.
    Darum frage ich mal EUCH.

    Wär dankbar für Tipps/Erfahrungen!
    Geändert von sunya (02.11.2013 um 17:21 Uhr)

  2. #2
    Avatar von phina
    phina ist offline Glückskeks
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    13.988

    Standard Re: Matratzenexperten hier?

    Wir waren vor ein paar Monaten im Fachgeschäft.

    Federkern würde eigentlich nur noch für Menschen mit erheblicher Schweißbildung empfohlen.

    Ansonsten gibt es ja noch Latex, sehr schwer, dies ist aber nicht flexibel für die verschiedenen Anforderungen der Zonen (Schulter tiefer als Hüfte z.B.)

    Wir haben uns für Kaltschaum entschieden. Dieses bietet auf verschiedene Zonen unterschiedliche Stützkräfte.
    Bei mir dann nochmal anders, als bei meinem Mann.

    Im Fachgeschäft hat er dann noch den Unterschied zwischen "billigen" und qualitativen Material gezeigt. Da kommt es sehr auf das Raumgewicht an. Zumindest ist dieses bei den höheren Qualitäten auch deutlicher höher und stabiler.

    Wenn ich mir die Preise bei Ikea anschaue... da hätte unser Händler sicher auch im groben preislich mithalten können.

    Wir wurden aber 45 Minuten beraten, mit Vermessung und Probeliegen.
    Hätten die Matratzen dann nach 2-3 Wochen nochmal tauschen können, wenn etwas nicht gepasst hätte,.
    sommerblume2, Wanda12 und sunya gefällt dies.
    VG
    phina



  3. #3
    Gast

    Standard Re: Matratzenexperten hier?

    Ich kann dir nur eins sagen: lass dir keinen teuren Rost aufschwatzen, denn der bringt nachweislich nur eine Verbesserung von bis zu 10% Mehr an Liegekomfort.

    Ich glaube aber, ich würde aus Bequemlichkeitsgründen eher alles bei Ikea kaufen und vll nicht gerade das billigste Matratzenmodell nehmen.

  4. #4
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    11.539

    Standard Re: Matratzenexperten hier?

    Zitat Zitat von phina Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir die Preise bei Ikea anschaue... da hätte unser Händler sicher auch im groben preislich mithalten können.
    Danke für den sehr hilfreichen Beitrag!
    Heißt das (s.o.), das die verlinkten von Ikea sogar eher teurer sind, als die beim Fachhändler?
    Wenn ich bei amazon nach Kaltschaum schaue, sind die größtenteils billiger, als die Klatschaumdinger von Ikea. Und die haben dann meist "7 Zonen", die von Ikea 5. (was auch immer das am Ende heißt...)

    @Britta:
    Ja, die Bequemlichkkeit ist mir auch wichtig. Bei Fachhändler wüsste ich schonmal gar nicht, wie ich die heimkriege...
    Und Rost gibts bei dem Bett von Ikea wohl eh inklusive, wahrscheinlich kann da gar nix anderes rein.

    Übrigens habe ich beim Rost schon gegenteilige Erfahrungen gemacht. Als ich damals das Jugendbett gekauft habe (in irgendso einem billig-Möbelmarkt, die damals benötigten 120cm gabs nur als "Jugendbett"), habe ich gleich die ersten Nächte im neuen Bett irre Rückenschmerzen bekommen.
    Ich wollte dann die Matratze reklamieren, aber die wollten die a) nicht zurücknehmen und b) meinten, es läge vermutlich am Rost. Ich musste zwar ganz schön diskutieren ("das ist ja ein Jugendbett, der Rost ist für Sie völlig ungeeignet!" - hätten die mir ja auch beim ersten besuch dort schon sagen können!!! Hatte da ja mit einem Verkäufer gesprochen...), aber dann haben die mir den ersten zähneknirschend doch noch zurückgenommen (mit etwas Verlust meinerseits) und einen anderen (teureren) gegeben. Ab da schlief ich wieder viel besser.
    Geändert von sunya (02.11.2013 um 18:45 Uhr)

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Matratzenexperten hier?

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Danke für den sehr hilfreichen Beitrag!
    Heißt das (s.o.), das die verlinkten von Ikea sogar eher teurer sind, als die beim Fachhändler?
    Wenn ich bei amazon nach Kaltschaum schaue, sind die größtenteils billiger, als die Klatschaumdinger von Ikea. Und die haben dann meist "7 Zonen", die von Ikea 5. (was auch immer das am Ende heißt...)
    @Britta: ja die Bequemlichkkeit ist mir auch wichtig. Bei Fachhändler wüsste ich schonmal gar nicht, wie ich die heimkriege...
    *lach* beim Händlerr sind die genauso eingerollt wie bei IKEA.

  6. #6
    Avatar von phina
    phina ist offline Glückskeks
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    13.988

    Standard Re: Matratzenexperten hier?

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Danke für den sehr hilfreichen Beitrag!
    Heißt das (s.o.), das die verlinkten von Ikea sogar eher teurer sind, als die beim Fachhändler?
    Wenn ich bei amazon nach Kaltschaum schaue, sind die größtenteils billiger, als die Klatschaumdinger von Ikea. Und die haben dann meist "7 Zonen", die von Ikea 5. (was auch immer das am Ende heißt...)
    @Britta: ja die Bequemlichkkeit ist mir auch wichtig. Bei Fachhändler wüsste ich schonmal gar nicht, wie ich die heimkriege...
    Also, unsere Matratzen, allerdings 90x200 haben so etwas über 400 € pro Matratze gekostet. Aber wir haben auch gesagt, das Geld keine Rolle spielt Er hätte durchaus etwas günstigeres mit guter Qualität da gehabt.
    Da finde ich die Ikea-Preise nicht so günstig gegen.

    Unser Fachhändler hat die Matratzen übrigens geliefert.

    Gefunden haben wir ihn über sehr, sehr gute Bewertungen über quipe.
    Wanda12 gefällt dies
    VG
    phina



  7. #7
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    11.539

    Standard Re: Matratzenexperten hier?


  8. #8
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    11.539

    Standard Re: Matratzenexperten hier?

    Zitat Zitat von phina Beitrag anzeigen
    Also, unsere Matratzen, allerdings 90x200 haben so etwas über 400 € pro Matratze gekostet. Aber wir haben auch gesagt, das Geld keine Rolle spielt Er hätte durchaus etwas günstigeres mit guter Qualität da gehabt.
    Da finde ich die Ikea-Preise nicht so günstig gegen.

    Unser Fachhändler hat die Matratzen übrigens geliefert.

    Gefunden haben wir ihn über sehr, sehr gute Bewertungen über quipe.
    Und wo du so gut informiert bist - kannst du mir was zu den Zonen sagen? 5 Zonen? 7 Zonen?

    (Und die Lieferung hat vom Händler hat aber sicher auch extra gekostet, oder?)

  9. #9
    HellaMadrid ist offline Legende
    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    33.436

    Standard Re: Matratzenexperten hier?

    Zitat Zitat von phina Beitrag anzeigen
    Also, unsere Matratzen, allerdings 90x200 haben so etwas über 400 € pro Matratze gekostet. Aber wir haben auch gesagt, das Geld keine Rolle spielt Er hätte durchaus etwas günstigeres mit guter Qualität da gehabt.
    Da finde ich die Ikea-Preise nicht so günstig gegen.

    Unser Fachhändler hat die Matratzen übrigens geliefert.

    Gefunden haben wir ihn über sehr, sehr gute Bewertungen über quipe.
    Ups, das ist doch preiswert.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Matratzenexperten hier?

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Und wo du so gut informiert bist - kannst du mir was zu den Zonen sagen? 5 Zonen? 7 Zonen?
    7 Zonen nur dann, wenn du die Dirchschnittsfigur und Dirchschnittsgrösse hast. 5 Zonen sind meist besser.
    Die unterschiedlichen Bereiche der Matratze lassen sich unterschiedlich stark stauchen. Der Kopf soll nicht so stark einsinken wie der Hüftbereich u d die Schulter.
    Wanda12 gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •