Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: @ Strickerinnen: Hebemaschenmuster

  1. #11
    Avatar von saure gurke
    saure gurke ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: @ Strickerinnen: Hebemaschenmuster

    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    die hebemaschen und die beiden reihen glatt rechts sind der rand, die krausen andersfarbigen maschen sind innen drin.

    das willst du doch, oder? oder verstehe ich was falsch?
    Naja, vom Stricken her ist das so, aber durch die dreidimensionale Struktur geht das augenfällige gelbe Karo beim 1. Beispiel doch kaputt. Obwohl diese Struktur an sich ja ganz hübsch ist.

    Außerdem stricke ich in echt in Blaunuancen, Bei Beispiel 2 hab ich schöne dunkle Karos mit hellerem innenleben. Bei Beispiel 2 geht der Kontrast verloren.

    Es wäre ja kein Problem, glatt rechts zu stricken, ich hab halt nur die Befürchtung dann einen Schlauch rauszukriegen.

    EDIT: Was ich will wäre demnach ein platter Schal mit Muster Beispiel 2 :)
    Geändert von saure gurke (06.11.2013 um 11:09 Uhr)
    And of course Henry The Horse dances the waltz

  2. #12
    bernadette ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: @ Strickerinnen: Hebemaschenmuster

    mit dem schlauch gebe ich dir recht. ich habe einen mix aus zöpfen und lochmuster gemacht (und am rand 3 maschen perl), aber es rollt sich dennoch ein.

    ich habe dein hebemuster in ähnlich (abfolge von karos die senkrecht bzw. quer gestreift waren) schon oft gestrickt. wenn das mal geplättet ist, fallen die kraus rechten reihen nicht mehr auf, sprich, die verflachen. ich würde auf jeden fall die dunkle farbe als hauptfarbe nehmen.

    Zitat Zitat von saure gurke Beitrag anzeigen
    Naja, vom Stricken her ist das so, aber durch die dreidimensionale Struktur geht das augenfällige gelbe Karo beim 1. Beispiel doch kaputt. Obwohl diese Struktur an sich ja ganz hübsch ist.

    Außerdem stricke ich in echt in Blaunuancen, Bei Beispiel 2 hab ich schöne dunkle Karos mit hellerem innenleben. Bei Beispiel 2 geht der Kontrast verloren.

    Es wäre ja kein Problem, glatt rechts zu stricken, ich hab halt nur die Befürchtung dann einen Schlauch rauszukriegen.

  3. #13
    Avatar von saure gurke
    saure gurke ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: @ Strickerinnen: Hebemaschenmuster

    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    mit dem schlauch gebe ich dir recht. ich habe einen mix aus zöpfen und lochmuster gemacht (und am rand 3 maschen perl), aber es rollt sich dennoch ein.
    Ja, mit Rollschals habe ich auch Erfahrung, wobei ich Muster stricke und einen Perlrand. Rollt sich auch, aber ab einer gewissen Breite gehts.


    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    ich habe dein hebemuster in ähnlich (abfolge von karos die senkrecht bzw. quer gestreift waren) schon oft gestrickt. wenn das mal geplättet ist, fallen die kraus rechten reihen nicht mehr auf, sprich, die verflachen. ich würde auf jeden fall die dunkle farbe als hauptfarbe nehmen.
    Mit Hebemaschen hab ich bislang nur Mützen gemacht, eine hab ich grad mal angeguckt. Da ist die untere Reihe links, das gefällt mir auch besser, und vorstehen tut in der Tat nichts.

    Hm, dann mach ich mal noch ne Probe, mit der unteren Reihe links und gucks mir vielleicht auch nochmal gedämpft an.

    Danke Dir jedenfalls schonmal
    And of course Henry The Horse dances the waltz

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •