Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    justme ist offline Poweruser
    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    7.773

    Standard Tintenfisch-Tuben - wie werden sie zart?

    Heute gibt es Spaghetti mit Jakobsmuscheln und Tintenfischtuben. Die Jakobsmuscheln bekomme wir immer gut hin, die braten wir in etwas Olivenöl bei niedriger Temperatur etwa acht Minuten - vier Minuten von jeder Seite - in der Pfanne. Aber die Tintenfischtuben. Ich möchte die in Ringe schneiden und hätte sie gern zart. Leider tendieren sie bei mir zu einer gummiartigen Konsistenz. Gelesen habe ich schon ein paar Tipps: 20 Minuten im kochenden Wasser vorgaren, dann braten. Nur ganz kurz (fünf Minuten?) in der Pfanne garen. Ganz lang (40 Minuten?) auf kleiner Temperatur braten / dünsten. Ich tendiere im Moment dazu, mal das 20-Minuten-kochen (am Stück) und dann in Ringe schneiden in der Pfanne mit den Jakobsmuscheln braten auszuprobieren, aber da ihr ja alles wisst: hat jemand die ultimative Methode, wie sie butterzart werden?
    justme

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Tintenfisch-Tuben - wie werden sie zart?

    Zitat Zitat von justme Beitrag anzeigen
    Heute gibt es Spaghetti mit Jakobsmuscheln und Tintenfischtuben. Die Jakobsmuscheln bekomme wir immer gut hin, die braten wir in etwas Olivenöl bei niedriger Temperatur etwa acht Minuten - vier Minuten von jeder Seite - in der Pfanne. Aber die Tintenfischtuben. Ich möchte die in Ringe schneiden und hätte sie gern zart. Leider tendieren sie bei mir zu einer gummiartigen Konsistenz. Gelesen habe ich schon ein paar Tipps: 20 Minuten im kochenden Wasser vorgaren, dann braten. Nur ganz kurz (fünf Minuten?) in der Pfanne garen. Ganz lang (40 Minuten?) auf kleiner Temperatur braten / dünsten. Ich tendiere im Moment dazu, mal das 20-Minuten-kochen (am Stück) und dann in Ringe schneiden in der Pfanne mit den Jakobsmuscheln braten auszuprobieren, aber da ihr ja alles wisst: hat jemand die ultimative Methode, wie sie butterzart werden?
    die müssen richtig heiß braten.....wenn die nicht heiß genug braten, tritt Wasser aus, sie fangen an zu kochen und werden gimmiartig
    Geändert von Smoky2.0 (12.11.2013 um 17:39 Uhr)

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Tintenfisch-Tuben - wie werden sie zart?

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    die müssen richtig heiß braten.....wenn die nicht heiß genug braten, tritt Wasser aus, sie fangen an zu kochen und werden gimmiartig
    Jupp, heiß schnell kurz, ich find am besten werden sie auf dem gut durchgeheizten Grill.
    Da fällt mir ein, ich hab noch Calamarisalat

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •