Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Doppelniere - Zusammenhang mit Harnwegsinfekten?

  1. #11
    Avatar von lasa02
    lasa02 ist offline jetzt verheiratet :-)

    User Info Menu

    Standard Re: Doppelniere - Zusammenhang mit Harnwegsinfekten?

    Meine kleinste hat ständig HWI´s aufgrund eines beidseitigen Reflux. Sie wird prophylaktisch mit AB behandelt, trotzdem Durchbrüche, manchmal liegt nur ne Woche dazwischen.

    Anfang Dezember haben wir ein MRU, also MRT für den Harntrakt. Die Ärzte wollen die Anlage einer 3. Niere ausschliessen. Ist das sowas bei Euch?

    Als sie mit 8 Wochen ihre 1. Nierenbeckenentzündung hatte lag ein Mädchen im Zimmer, die eine Doppelniere hatte. Da hieß es das würde Infektionen begünstigen.

    Wurde bei Euch noch keine MCU oder MRU gemacht?
    Liebe Grüße Lasa

    ***

  2. #12
    Avatar von euli
    euli ist offline schon immer euli

    User Info Menu

    Standard Re: Doppelniere - Zusammenhang mit Harnwegsinfekten?

    Meine Mama hatte eine Doppelniere und ihr Leben lang Harnwegsinfekte. Ich kenne den Küchenschrank nur mit den braunen Schraubgläsern mit blauem Etikett voll Nieren- und Blasentee
    LG, Euli

    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren imaginären Freund hat

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •