Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29
Like Tree1gefällt dies

Thema: Taufe Pate zwingend notwendig???

  1. #1
    Jungenmama86 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    19.10.2013
    Beiträge
    305

    Standard Taufe Pate zwingend notwendig???

    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand weiter helfen.

    Wir sind katholisch, braucht man zwingend einen Paten um das Kind taufen zu können?
    Ich möchte nicht nur irgendjemand nehmen nur das wir einen Paten haben für das Kind.

    Ich weiß das es bei einer evangelischen Taufe nicht so streng gesehen wird, aber bei einer katholischen?

    Vielen Dank schonmal.

  2. #2
    advena ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    24.862

    Standard Re: Taufe Pate zwingend notwendig???

    Zitat Zitat von Jungenmama86 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand weiter helfen.

    Wir sind katholisch, braucht man zwingend einen Paten um das Kind taufen zu können?
    Ich möchte nicht nur irgendjemand nehmen nur das wir einen Paten haben für das Kind.

    Ich weiß das es bei einer evangelischen Taufe nicht so streng gesehen wird, aber bei einer katholischen?

    Vielen Dank schonmal.
    Das kommt aber sehr auf Pfarrer und Landeskirche an und kann nicht verallgemeinert werden.
    Hier kenne ich es so, dass es 2 Paten geben muss, aber min. einer der Taufkonfession angehören muss, der andere christl. getauft.
    Frag doch einfach Deinen Ortsgeistlichen.
    Andere Frage: So ganz eng seid ihr ja wohl nicht mit Kirche, sonst hättest Du ja Kontakt zu Deiner Kirchengemeinde und die Frage längst kompetent aus 1. Hd. beantworten lassen können: WArum wollt ihr die christliche Taufe überhaupt? Weils so ein hübsches Fest ist?

  3. #3
    Avatar von Felba
    Felba ist offline juttapalme
    Registriert seit
    13.04.2012
    Beiträge
    1.242

    Standard Re: Taufe Pate zwingend notwendig???

    Zitat Zitat von Jungenmama86 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand weiter helfen.

    Wir sind katholisch, braucht man zwingend einen Paten um das Kind taufen zu können?
    Ich möchte nicht nur irgendjemand nehmen nur das wir einen Paten haben für das Kind.

    Ich weiß das es bei einer evangelischen Taufe nicht so streng gesehen wird, aber bei einer katholischen?

    Vielen Dank schonmal.

    Pfarrer fragen.

  4. #4
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.863

    Standard Re: Taufe Pate zwingend notwendig???

    Zitat Zitat von Jungenmama86 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand weiter helfen.

    Wir sind katholisch, braucht man zwingend einen Paten um das Kind taufen zu können?
    Ich möchte nicht nur irgendjemand nehmen nur das wir einen Paten haben für das Kind.

    Ich weiß das es bei einer evangelischen Taufe nicht so streng gesehen wird, aber bei einer katholischen?

    Vielen Dank schonmal.
    morgen ist Sonntag, da triffst du ja deinen Pfarrer und kannst ihn fragen!
    chilanga gefällt dies

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Taufe Pate zwingend notwendig???

    Zitat Zitat von Jungenmama86 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand weiter helfen.

    Wir sind katholisch, braucht man zwingend einen Paten um das Kind taufen zu können?
    Ich möchte nicht nur irgendjemand nehmen nur das wir einen Paten haben für das Kind.

    Ich weiß das es bei einer evangelischen Taufe nicht so streng gesehen wird, aber bei einer katholischen?

    Vielen Dank schonmal.
    Es muss einen Taufpaten geben, der als solcher ins Taufbuch eingetragen wird. Das darf aber auch ein naher Verwandter sein. Es braucht das Kind aber nicht über die Taufe zu halten. Anwesend muss er allerdings schon sein und das Taufversprechen mit leisten. Und er muss katholisch getauft und gefirmt sein.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Taufe Pate zwingend notwendig???


  7. #7
    Gast

    Standard Re: Taufe Pate zwingend notwendig???

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Meine Taufpaten waren bei meiner Taufe nicht anwesend und sind trotzdem meine Paten... Ob das jetzt irgendwie gemauschelt wurde oder ob es auch so geht, weiß ich nicht.
    Naja, ich nehme an, dass das notfalls auch so geht ... Aber es ist natürlich nicht im Sinne des Erfinders. Tatsache ist, dass man die Paten vorher angeben muss und dass sie auf dem Formular vermerkt werden, damit sie danach in die Kirchenbücher eingetragen werden können. Alles hängt auch von der Kulanz des Pfarrers ab. Zum Beispiel auch, ob ein Pate akzeptiert wird, der nicht katholisch ist.

  8. #8
    Avatar von Exilschwabe
    Exilschwabe ist offline not stateside
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    1.716

    Standard Re: Taufe Pate zwingend notwendig???

    Unsere Tochter wurde ohne Paten katholisch getauft. War kein Problem. Freilich haben wir das mit dem Pfarrer besprochen.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Taufe Pate zwingend notwendig???

    Zitat Zitat von Babette267 Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Du hattest geschrieben, er muss anwesend sein. Das ist aber wohl nicht der Fall. Wenn es ein Muss wäre, könnte der Pfarrer nicht kulant sein. Ein Muss ist, dass der Pate gefirmt sein muss und katholisch. Wenn mindestens ein Pate gefirmter Katholik ist, können die anderen Paten auch evangelisch sein.

  10. #10
    Avatar von Änne
    Änne ist offline Legende
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    13.465

    Standard Re: Taufe Pate zwingend notwendig???

    Wie viele Paten brauchen wir? Und dürfen sie auch evangelisch sein?Mehr als zwei Paten sind nach katholischem Recht nicht erlaubt. Einer von ihnen muss aber katholisch sein. Der Protestant ist dann nicht Pate, sondern Taufzeuge. Sollten Sie weitere Wegbegleiter für Ihr Kind aussuchen, können diese Taufzeugen sein. (aus katholisch.de kopiert)
    Und ich wundere mich immer wieder, dass es Leute gibt, die meinen, dass das in der evangelischen Kirche nicht so eng gesehen wird.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •