Seite 11 von 114 ErsteErste ... 9101112132161111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 1136
Like Tree540gefällt dies

Thema: 1600 Euro netto

  1. #101
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere

    User Info Menu

    Standard Re: 1600 Euro netto

    Zitat Zitat von _phantomias_ Beitrag anzeigen
    Jetzt erklär uns doch mal, warum das denn sinnvoll ist?

    Mir fehlt da kein einziges pro - Argument ein.
    um KEINE sozialhilfe im alter beantragen zu müssen und in der ansparphase noch einen steuervorteil zu geniessen

    eine riesterrente ist auch nicht pfändbar und wird in der ansparphase auch nicht als vermögeg angerechnet

  2. #102
    Avatar von Pistazia
    Pistazia ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: 1600 Euro netto

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Pack einen Hunni drauf und dann geht das gut.
    Hab ich nicht.

  3. #103

    User Info Menu

    Standard Re: 1600 Euro netto

    Das kommt auf die Frau an.
    Sagen wir es mal so: Eine Jellybean haette am Ende des Monats noch 900 Euro ueber, eine Tollkirsche waere spaetestens am 5. des Monats pleite.
    Pistazia, Fimbrethil, Gast und 2 anderen gefällt dies.

  4. #104
    ~lila~Q~ Gast

    Standard Re: 1600 Euro netto

    Zitat Zitat von Profilacktisch Beitrag anzeigen
    Das kommt auf die Frau an.
    Sagen wir es mal so: Eine Jellybean haette am Ende des Monats noch 900 Euro ueber, eine Tollkirsche waere spaetestens am 5. des Monats pleite.
    *GEFÄLLT MIR*

  5. #105
    _phantomias_ Gast

    Standard Re: 1600 Euro netto

    Zitat Zitat von suzimausi Beitrag anzeigen
    um KEINE sozialhilfe im alter beantragen zu müssen und in der ansparphase noch einen steuervorteil zu geniessen ......
    1. Müssen Menschen, wie Cajaa oder ich, später eh Sozialhilfe oder Grundsicherung beantragen. Dafür reicht so ein poppeliger Riestervertrag mit ein paar Euro im Monat als Vorsorge nämlich nicht aus. Denn, dafür ist unser Bruttoeinkommen schlichtweg zu weit von den besagten 2500 Euro entfernt.

    2. Tja, ich zahle gar keine Lohnsteuer.

    So, und fällt dir nun noch ein Vorteil ein?

  6. #106
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere

    User Info Menu

    Standard Re: 1600 Euro netto

    Zitat Zitat von Cajaa Beitrag anzeigen
    Weil ich ja trotzdem nicht mehr haben werde als wenn ich gar nichts hätte.
    im zweifel aber schon weil du NICHT auf sozialleistungen angewiesen bist

  7. #107
    Foxlady Gast

    Standard Re: 1600 Euro netto

    Zitat Zitat von Pistazia Beitrag anzeigen
    Hab ich nicht.
    Komm, bei den 1600 lässt sich doch was schieben. Mal ehrlich, mit ein bissel mehr hab ich zwei Personen durch bekommen. Plus Auto.

  8. #108
    Avatar von Pistazia
    Pistazia ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: 1600 Euro netto

    Zitat Zitat von suzimausi Beitrag anzeigen
    im zweifel aber schon weil du NICHT auf sozialleistungen angewiesen bist
    Wird sie aber eh.
    weisserrabe2001 und _phantomias_ gefällt dies.

  9. #109
    Avatar von Pistazia
    Pistazia ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: 1600 Euro netto

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Komm, bei den 1600 lässt sich doch was schieben. Mal ehrlich, mit ein bissel mehr hab ich zwei Personen durch bekommen. Plus Auto.
    Ich habe nicht mal die Hälfte davon.

  10. #110
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere

    User Info Menu

    Standard Re: 1600 Euro netto

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Riester ist eine reine Augenwischerei und bringt KEINEM was, außer der Bank. Liegt u.a. dran, dass bei einer Riesterfinanzierung keine Tilgung dabei ist und dass die Beiträge am Ende versteuert werden müssen. Das sagt einem die Bank natürlich nicht...


    Und für jemanden, der genau weiß, dass er die Grundsicherung beantragen muss, ist es sinnlos, sein weniges Geld jetzt auch noch in solche Dinge zu stecken, weil jeder Cent, den er daraus bekommt, voll angerechnet wird auf die Grundsicherung - die er OHNE aber auch bekäme. Wozu dann?
    1. ist eine riesterrente nicht zwnagsweise bei einer bank abgeschlossen und
    2. was muß man bei einer RENTE denn tilgen ?
    3. zahlst du nur auf das steuern was über den steuergrundfreibetrag hinaus geht