Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
Like Tree4gefällt dies

Thema: Hilfe bei Zahnen / Zahnungsschmerzen / Zahnungsproblemen / Zahnungsbeschwerden

  1. #1
    ba000355 ist offline Stranger
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    2

    Standard Hilfe bei Zahnen / Zahnungsschmerzen / Zahnungsproblemen / Zahnungsbeschwerden

    Hallo,
    vermutlich halten mich jetzt einige Mütter / Väter oder auch Omas / Opas für verrückt oder nicht „ganz sauber“, wenn ich Ingwer als Hilfe beim Zahnen empfehle und sie meinen folgenden Tipp hier lesen.
    Im Falle, dass das Kind / Baby ihnen nun beim Zahnen die Ohren vollquengelt oder gar vollschreit haben sie nun drei Möglichkeiten:
    1. Das Kind weiter quengeln bzw. schreien lassen. Wohl keine gute Idee.
    2. Die meist erfolglosen anderen Mittel verwenden: Veilchenwurzel, Dentinox und irgendwelche Homöopathiekügelchen (Osanit). Half z. B. bei unserem Kleinen rein gar nix.
    3. Meinen Tipp ausprobieren:
    Die Maßnahme wirkt unserer Erfahrung (meiner Frau und mir) in ca. 80% der Fälle innerhalb von 5 Minuten und in ca. 20 % der Fälle innerhalb von 5 Minuten. Der Kleine ist anschließend wie ausgewechselt.
    Folgendes ist zu tun:
    1. Ein haselnussgroßes Stückchen einer frischen Ingwerwurzel schälen und auf einer Küchenreibe ganz fein reiben (Super ist z. B. eine feine Reibe von Microplane, wichtig ist nur dass es relativ fein gerieben ist.
    2. Vom geriebenen Ingwer eine ca. erbsengroße Menge nehmen und dem / der Kleinen in den Mund stopfen. Ggf. auch mit dem Finger etwas über dem Kiefer verteilen. Die Begeisterung der Kleinen über die Aktion hält sich erwartungsgemäß erst einmal in Grenzen. Meist quengeln sie 3- 5 Minuten noch stärker als zuvor, manchmal schreien sie auch kurz.
    3. In 80 % der Fälle ist nach ca. 5 Minuten Ruhe und die Kleinen sind wie ausgewechselt. Kein Gequengel mehr, Kind isst normal, ist fröhlich, etc. Kein Scherz!
    4. Sollte nach 5 Minuten keine Ruhe sein, Anwendung ggf. mit leicht höherer Dosis wiederholen. Unserer Erfahrung nach, müsste nach spätestens 10 – 15 Minuten Ruhe sein. Wenn nicht, vielleicht zahnt das Kind gar nicht und hat andere Beschwerden?
    5. Ernsthafte Nebenwirkungen der Methode: Keine!
    6. Leichte „Nebenwirkungen“: 5 Minuten ggf. etwas stärkeres Geqengel (absolut auszuhalten). Eventuell gerötete Haut um den Mundraum für ca. 10-15 Minuten. Verschwindet von selbst wieder. (Kommt vom Hitzereiz des Ingwers auf der Haut, absolut harmlos und ganz schnell wieder weg.)
    7. Vorteile: Günstig, sehr wirksam, wirkt meist sehr schnell. Schmerzstillende Wirkung hält ca. 2 - 3 Stunden an. Anwendung dann ggf. wiederholen.
    8. Wirkungsweise: Der Ingwer hat eine direkte Wirkung auf die Schmerzrezeptoren im Mundraum. Die genaue Wirkungsweise ist mir nicht bekannt. Der Schärfereiz am Anfang hält nur wenige Minuten an, die schmerzstillende Wirkung tritt ein, sobald die Schärfe nachlässt. Die Schärfe des Ingwers „piesackt“ das Kind nur wenige Minuten ein wenig und lässt sehr schnell nach. Die Methode ist also keineswegs „brutal“. Unser Kinderarzt hat uns „grünes Licht“ gegeben, kein Problem.
    Übrigens: Das Kind hat kein Betäubungsgefühl im Mund, sondern das Gefühl im Mundraum nach der Methode ist ganz normal. Man kann es danach ganz normal füttern, ihm zu trinken geben, etc. Der Ingwer nimmt nur die Schmerzen!
    Wenn Sie sich fragen, woher der Tipp: Ich habe mit rohem Ingwer ursprünglich meine schmerzenden Aften / Apthen kuriert. Es gibt, abgesehen von Gewürznelken, nichts Besseres.
    Bin gespannt auf Rückmeldungen!
    Viel Erfolg!
    Johannes

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Hilfe bei Zahnen / Zahnungsschmerzen / Zahnungsproblemen / Zahnungsbeschwerden

    ich denke, du solltest die Ingwerwurzel rektal anwenden - bei dir, nicht beim Kind.
    DieFunzel gefällt dies

  3. #3
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig
    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    17.368

    Standard Re: Hilfe bei Zahnen / Zahnungsschmerzen / Zahnungsproblemen / Zahnungsbeschwerden

    Zitat Zitat von H.Beimer Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Beimerin! Er schireb was von AfteN nicht AfteR!!!












    Meine Texte, meine Bilder!

  4. #4
    Avatar von Eiscreme
    Eiscreme ist offline Veteran
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.323

    Standard Re: Hilfe bei Zahnen / Zahnungsschmerzen / Zahnungsproblemen / Zahnungsbeschwerden

    Zitat Zitat von H.Beimer Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht


    Ich finde, der Johannes hat es voll drauf

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Hilfe bei Zahnen / Zahnungsschmerzen / Zahnungsproblemen / Zahnungsbeschwerden

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Beimerin! Er schireb was von AfteN nicht AfteR!!!


    das war garantiert ein Vertipper und wenn nicht soll er sich seinen Ingwer trotzdem in den After schieben, statt hier unbedarfte Frischlingsmütter auf dämliche Ideen zu bringen.

  6. #6
    Avatar von Eiscreme
    Eiscreme ist offline Veteran
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.323

    Standard Re: Hilfe bei Zahnen / Zahnungsschmerzen / Zahnungsproblemen / Zahnungsbeschwerden

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Beimerin! Er schireb was von AfteN nicht AfteR!!!






    Vielleicht hat er ja auch Aphten am After

  7. #7
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig
    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    17.368

    Standard Re: Hilfe bei Zahnen / Zahnungsschmerzen / Zahnungsproblemen / Zahnungsbeschwerden

    Zitat Zitat von Eiscreme Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat er ja auch Aphten am After
    Oder einen Ingwer-Großhandel.







    Meine Texte, meine Bilder!

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Hilfe bei Zahnen / Zahnungsschmerzen / Zahnungsproblemen / Zahnungsbeschwerden

    Zitat Zitat von Eiscreme Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat er ja auch Aphten am After
    würde mich bei übermäßigem Ingwerverzehr nicht wundern
    FrauDirektorPogge gefällt dies

  9. #9
    Avatar von Eiscreme
    Eiscreme ist offline Veteran
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.323

    Standard Re: Hilfe bei Zahnen / Zahnungsschmerzen / Zahnungsproblemen / Zahnungsbeschwerden

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Oder einen Ingwer-Großhandel.

    Ingwer-Dealer?

  10. #10
    Avatar von Eiscreme
    Eiscreme ist offline Veteran
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.323

    Standard Re: Hilfe bei Zahnen / Zahnungsschmerzen / Zahnungsproblemen / Zahnungsbeschwerden

    Zitat Zitat von H.Beimer Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Er meldet sich gar nicht mehr. Er befolgt bestimmt gerade deinen Vorschlag

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •