Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    24.738

    Standard Hat jemand gerade ein Rezept für süßen Mürbteig parat?

    Tochter hat heute Fasnachtsferien-frei und wir möchten Plätzchen backen. Der Teig sollte gut zu verarbeiten sein. Hat jemand ein erprobtes und einfaches (also ohne Schnickschnack-Zutaten) Rezept für leckere buttrige mürbe Plätzchen parat?

    Das letzte Plätzchenrezept hatte ich von Chefkoch (eins mit sehr guter Wertung - bislang bin ich mit dieser Art von Rezeptsuche immer bestens gefahren) - es war eine schmierig-klebrige Masse die ich fluchend zu unförmigen Teigstücken verarbeitet habe (trotz schnellem Kneten mit kühlen Zutaten und ausreichender Kühlung)...

  2. #2
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    86.821

    Standard Re: Hat jemand gerade ein Rezept für süßen Mürbteig parat?

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Tochter hat heute Fasnachtsferien-frei und wir möchten Plätzchen backen. Der Teig sollte gut zu verarbeiten sein. Hat jemand ein erprobtes und einfaches (also ohne Schnickschnack-Zutaten) Rezept für leckere buttrige mürbe Plätzchen parat?

    Das letzte Plätzchenrezept hatte ich von Chefkoch (eins mit sehr guter Wertung - bislang bin ich mit dieser Art von Rezeptsuche immer bestens gefahren) - es war eine schmierig-klebrige Masse die ich fluchend zu unförmigen Teigstücken verarbeitet habe (trotz schnellem Kneten mit kühlen Zutaten und ausreichender Kühlung)...
    375 Butter
    500g Mehl
    125g Puderzucker

    Ist die Richtmenge fürs Internat. Und die sind gaaanz locker und heiss beliebt. Also...wir müssen sie verstecken so lange sie heiss sind. Aber dann.....




  3. #3
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    24.738

    Standard Re: Hat jemand gerade ein Rezept für süßen Mürbteig parat?

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    375 Butter
    500g Mehl
    125g Puderzucker

    Ist die Richtmenge fürs Internat. Und die sind gaaanz locker und heiss beliebt. Also...wir müssen sie verstecken so lange sie heiss sind. Aber dann.....
    Danke!

    Kein Ei? Zerbrechen die leicht?

  4. #4
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    86.821

    Standard Re: Hat jemand gerade ein Rezept für süßen Mürbteig parat?

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Danke!

    Kein Ei? Zerbrechen die leicht?
    Nein, kein Ei. und die sind ganz locker. Also kein fester Mürbeiteig, sondern buttrig mürbe Plätzchen. Die wolltest du doch, oder hab ich was falsch gelesen?




  5. #5
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    24.738

    Standard Re: Hat jemand gerade ein Rezept für süßen Mürbteig parat?

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Nein, kein Ei. und die sind ganz locker. Also kein fester Mürbeiteig, sondern buttrig mürbe Plätzchen. Die wolltest du doch, oder hab ich was falsch gelesen?
    Nichts falsch gelesen, alles gut.

  6. #6
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    86.821

    Standard Re: Hat jemand gerade ein Rezept für süßen Mürbteig parat?

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Nichts falsch gelesen, alles gut.
    Die kann man noch variieren indem man Schokostreussel oder -tropfen, oder Kakao oder ein bissel Kokos unter einen Teil des Teiges knetet. Viel Erfolg. Hier sind die viele Jahre der Renner um Weihnachten.




Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •