Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
Like Tree2gefällt dies

Thema: Fahrrad-Frage

  1. #1
    Avatar von Rumo.aus.Zamonien
    Rumo.aus.Zamonien ist offline enthusiast
    Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    366

    Standard Fahrrad-Frage

    Unser 09er Sohn soll zu Ostern ein Fahrrad bekommen, wenn möglich ein gebrauchtes vom Flohmarkt, die sind hier jetzt nämlich wieder zuhauf. Da es ja eine Überraschung sein soll, können wir ihn auch nicht so einfach mal im Laden "Probe sitzen" lassen. Nun die Frage: Wieviel Zoll sollte das Rad für ein 4 1/4 Jahre altes Kind haben, das aktuell 105 cm groß ist? Wir kennen uns da so gar nicht aus.

  2. #2
    Avatar von mietzec
    mietzec ist offline old hand
    Registriert seit
    05.03.2011
    Beiträge
    1.007

    Standard Re: Fahrrad-Frage

    Unsere Enkelin, Größe paßt, haben wir ein 20er mit Stützrädern gekauft und die radelt allen davon.
    Ich http://www.handarbeitsfrau.de/wcf/im...s/00001785.gifnicht nur, nein ich spinne auch!

  3. #3
    AsterixaUndObelixa ist offline Plapperschatz von Obelixa
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    5.694

    Standard Re: Fahrrad-Frage

    Zitat Zitat von Rumo.aus.Zamonien Beitrag anzeigen
    Unser 09er Sohn soll zu Ostern ein Fahrrad bekommen, wenn möglich ein gebrauchtes vom Flohmarkt, die sind hier jetzt nämlich wieder zuhauf. Da es ja eine Überraschung sein soll, können wir ihn auch nicht so einfach mal im Laden "Probe sitzen" lassen. Nun die Frage: Wieviel Zoll sollte das Rad für ein 4 1/4 Jahre altes Kind haben, das aktuell 105 cm groß ist? Wir kennen uns da so gar nicht aus.
    Es kommt nicht nur auf die Größe an, sondern auf die Beinlänge.
    Die meisten mir bekannten Kinder mit der ungefähren Körpergröße Deines 09ers fahren bestens passende 16 Zoll Räder.
    Meine Tochter fuhr bei der Größe schon ein 18er.
    Aber sie muss ziemlich lange Beine haben. Sie passte schon damals aufs Laufrad, als Kinder mit der gleichen Größe noch nicht mit den Beinen auf den Boden kamen.

    Ich denke, ein 16 Zoll Rad wäre ok.

  4. #4
    AsterixaUndObelixa ist offline Plapperschatz von Obelixa
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    5.694

    Standard Re: Fahrrad-Frage

    Zitat Zitat von mietzec Beitrag anzeigen
    Unsere Enkelin, Größe paßt, haben wir ein 20er mit Stützrädern gekauft und die radelt allen davon.
    Unser 8jähriges Nachbarskind ist gerade mal so eben dem 20er entwachsen und es ist ein recht großes Kind (Kleidergröße 140).
    Das Rad steht für meine Tochter bereit (ca. 112 cm groß und lange Beine).
    Ich denke, es wird dort noch ein Jahr stehen, oder so.
    Kinder sollen es mit ca. 120 cm fahren.

  5. #5
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline Icke
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    6.389

    Standard Re: Fahrrad-Frage

    Zitat Zitat von mietzec Beitrag anzeigen
    Unsere Enkelin, Größe paßt, haben wir ein 20er mit Stützrädern gekauft und die radelt allen davon.
    Das Fahren mit Stützrädern kann man aber nicht mit dem normalen sicheren Fahren ohne vergleichen.
    Ich finde ein 20er zu gross und würde 16 Zoll nehmen.
    surfgroupie gefällt dies

  6. #6
    inselwinter ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    4.060

    Standard Re: Fahrrad-Frage

    Zitat Zitat von AsterixaUndObelixa Beitrag anzeigen
    Es kommt nicht nur auf die Größe an, sondern auf die Beinlänge.
    Die meisten mir bekannten Kinder mit der ungefähren Körpergröße Deines 09ers fahren bestens passende 16 Zoll Räder.
    Meine Tochter fuhr bei der Größe schon ein 18er.
    Aber sie muss ziemlich lange Beine haben. Sie passte schon damals aufs Laufrad, als Kinder mit der gleichen Größe noch nicht mit den Beinen auf den Boden kamen.

    Ich denke, ein 16 Zoll Rad wäre ok.
    Übrigens fährt unser 09er seit Mitte vergangenen Jahres ein 20er. Dafür hat er aber auch das 18er übersprungen. Und mit dem kam er dann auf einmal deutlich besser voran.

    TE: Mit 16Zoll sollte er vermutlich fahren können. Miss am besten die Beinlänge und schaue dann mal auf der Pu.ky Seite, da gibt es eine Größenübersicht.

  7. #7
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    44.193

    Standard Re: Fahrrad-Frage

    Zitat Zitat von Rumo.aus.Zamonien Beitrag anzeigen
    Unser 09er Sohn soll zu Ostern ein Fahrrad bekommen, wenn möglich ein gebrauchtes vom Flohmarkt, die sind hier jetzt nämlich wieder zuhauf. Da es ja eine Überraschung sein soll, können wir ihn auch nicht so einfach mal im Laden "Probe sitzen" lassen. Nun die Frage: Wieviel Zoll sollte das Rad für ein 4 1/4 Jahre altes Kind haben, das aktuell 105 cm groß ist? Wir kennen uns da so gar nicht aus.
    Im Katalog eines Händlers habe ich diese Tabelle gefunden:

    [IMG][/IMG]

  8. #8
    sachensucher ist gerade online Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    16.321

    Standard Re: Fahrrad-Frage

    schön für die Enkelin, anderen empfehlen würde ich das aber nicht. 16 Zoll reicht vollkommen und ist viel billiger und leichter.
    Zitat Zitat von mietzec Beitrag anzeigen
    Unsere Enkelin, Größe paßt, haben wir ein 20er mit Stützrädern gekauft und die radelt allen davon.
    surfgroupie gefällt dies

  9. #9
    DanielsMama ist offline old hand
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    900

    Standard Re: Fahrrad-Frage

    Unser 09er ist gerade 5 geworden, ca. 112 cm groß und fährt seit November ein 18 Zoll-Puky-Rad. Letztes Jahr haben wir kurz nach Ostern das 16-Zoll-Rad geholt, was ich hier daher auch empfehlen würde.
    Viel Spaß beim Rad fahren!

  10. #10
    AsterixaUndObelixa ist offline Plapperschatz von Obelixa
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    5.694

    Standard Re: Fahrrad-Frage

    Zitat Zitat von inselwinter Beitrag anzeigen
    Übrigens fährt unser 09er seit Mitte vergangenen Jahres ein 20er. Dafür hat er aber auch das 18er übersprungen. Und mit dem kam er dann auf einmal deutlich besser voran.
    Er ist ja aber auch groß, also viel größer als z.B. meine Tochter.
    Ich freue mich auch schon, wenn sie ihr 20er fahren kann, denn es hat eine Gangschaltung und Licht (Also per Dynamo -Licht haben wir so jetzt auch schon ans 18er angebracht, aber so ganz das Wahre ist das auch nicht.).
    Bisher sieht es noch total riesig auf und sie ist es auch noch nicht gefahren.
    Das 18er passt gerade richtig perfekt. Den Sattel musste ich allerdings schon mehrmals nach oben stellen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •