Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 85
Like Tree16gefällt dies

Thema: Klassenfahrt findet ohne weibliche Begleitperson statt

  1. #41
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Klassenfahrt findet ohne weibliche Begleitperson statt

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Klar kann das blöd sein. Aber das kann ja im Unterricht auch passieren und da muss man dann auch dem männlichen Lehrer sagen, warum man z.B. heimgehen will.

    Aber den Mädchen ist in dem Fall halt auch klar, dass eben nur die zwei männlichen Begleitlehrer (die sie beide gut kennen und zu denen sie Vertrauen haben) zur Verfügung stehen.
    Da kann man durchaus auf die nächste Unterichtsstunde warten oder sich in de Pause an eine Lehrerin wenden.

  2. #42
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Re: Klassenfahrt findet ohne weibliche Begleitperson statt

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Besonders gut fände ich es nicht, einfach weil es "Mädchenprobleme" geben kann, die die Mädchen lieber mit einer Lehrerin besprechen - andrerseits hängt es letztlich doch eher an der Person der Lehrer(innen).
    Letztlich werden sie "Mädchenprobleme" in dem Alter eher mit den Freundinnen besprechen, nicht mit der Lehrerin.
    Herzlich willkommen ... das ♥ Herbstbaby ♥ ist da
    und das Sommerbaby ein großer Bruder

    Möge jeder Tag dir
    strahlende, glückliche Stunden bringen,
    die das ganze Jahr bei dir bleiben.


    ~ Irischer Segenswunsch



    Mach's gut, kleiner J.

  3. #43
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Re: Klassenfahrt findet ohne weibliche Begleitperson statt

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Wäre das für euch ein Problem, wenn eure Tochter damit kein Problem hat? Ach ja, die Kinder sind alle 14.

    Weder meine Tochter noch deren Klassenkameradinnen und auch die Eltern haben ein Problem damit. Aber einige Mütter aus anderen Klassen (die an der Klassenfahrt sowieso nicht teilnehmen) finden das unmöglich und sind der Meinung, dass man das hätte verhindern müssen.

    Mich kratzt es eh nicht, mich interessiert nur, wie hier im Ere so die Meinungen sind.
    Wenn es den Mädchen egal ist
    Mir wäre es das sowieso.
    Herzlich willkommen ... das ♥ Herbstbaby ♥ ist da
    und das Sommerbaby ein großer Bruder

    Möge jeder Tag dir
    strahlende, glückliche Stunden bringen,
    die das ganze Jahr bei dir bleiben.


    ~ Irischer Segenswunsch



    Mach's gut, kleiner J.

  4. #44

    User Info Menu

    Standard Re: Klassenfahrt findet ohne weibliche Begleitperson statt

    Zitat Zitat von MissAnthropia Beitrag anzeigen
    Nun ja - die 14-jährige möchte ich sehen, die unter dem Gruppendruck der ganzen anderen Mädels/Jungs es wagt, dagegen zu sein, wenn sie weiß, die Konsequenz wäre "Klassenfahrt wird für alle gestrichen". Da hätte ich auch meinen Mund gehalten. Mich hätte es jetzt auch nicht gestört, aber es gibt sicher Mädels, die das anders sehen. Naja, wird schon keiner ein Trauma davontragen, so what...
    Die Mädels waren die ersten, die sich aufgeregt haben, dass die Klassenfahrt u.U. nicht stattfinden kann, weil keine weibliche Begleitperson da ist. Es sind in der Klasse nur 10 Mädchen und da ist keine dabei, die das stillschweigend hinnehmen würde, wenn es ihr nicht passt. Auch die Eltern sind da so, dass sie was sagen würden, wenn sie das Gefühl hätten, dass es für das Kind nicht passt.

  5. #45
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Re: Klassenfahrt findet ohne weibliche Begleitperson statt

    Zitat Zitat von Schlüsselsucher Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Tochter, vermutlich wäre es mir egal.
    Ich erinnere mich, als ich 14 war, gab es vor einer Klassenfahrt ewige Diskussionen, welche weibliche Begleitperson mit ins Landheim fährt und wir Schülerinnen haben nicht so recht verstanden, warum "weiblich" so wichtig ist, weil uns das egal gewesen wäre, bzw. weil uns mehr männliche Lehrer einfielen, die wir gern mitgenommen hätten.
    ...unseren gutaussehenden Sportlehrer -der noch dazu unschlagbar nett war- mit den blonden Haaren und den braunen Augen zum Beispiel...
    Herzlich willkommen ... das ♥ Herbstbaby ♥ ist da
    und das Sommerbaby ein großer Bruder

    Möge jeder Tag dir
    strahlende, glückliche Stunden bringen,
    die das ganze Jahr bei dir bleiben.


    ~ Irischer Segenswunsch



    Mach's gut, kleiner J.

  6. #46
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Klassenfahrt findet ohne weibliche Begleitperson statt

    Zitat Zitat von MissAnthropia Beitrag anzeigen
    Nun ja - die 14-jährige möchte ich sehen, die unter dem Gruppendruck der ganzen anderen Mädels/Jungs es wagt, dagegen zu sein, wenn sie weiß, die Konsequenz wäre "Klassenfahrt wird für alle gestrichen". Da hätte ich auch meinen Mund gehalten. Mich hätte es jetzt auch nicht gestört, aber es gibt sicher Mädels, die das anders sehen. Naja, wird schon keiner ein Trauma davontragen, so what...
    Diese Vierzehnjährige schiebt dann halt ihre Eltern vor, die müssen ja auch einverstanden sein.

  7. #47
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Re: Klassenfahrt findet ohne weibliche Begleitperson statt

    Zitat Zitat von MissAnthropia Beitrag anzeigen
    Auf der Klassenfahrt nach Südfrankreich hat mich mal ein Pony aus einem Wanderzirkus in die Brust gebissen. Das hätte ich jetzt eher weniger dem mitfahrenden Lehrer zeigen wollen. Da war ich schon froh, dass eine Lehrerin dabei war Ich wollte nämlich spontan schreiben "Ach, was soll es denn da schon geben, was eine Lehrerin klären müsste" und wollte abwinken, die anderen Muddis sollen nicht so einen Wind machen.

    Tja, und dann fiel mir meine eigene Klassenfahrtsgeschichte ein :-)
    Sowas gehört doch eh von einem Arzt angeschaut *find*
    Herzlich willkommen ... das ♥ Herbstbaby ♥ ist da
    und das Sommerbaby ein großer Bruder

    Möge jeder Tag dir
    strahlende, glückliche Stunden bringen,
    die das ganze Jahr bei dir bleiben.


    ~ Irischer Segenswunsch



    Mach's gut, kleiner J.

  8. #48
    Indiana ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Klassenfahrt findet ohne weibliche Begleitperson statt

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Wäre das für euch ein Problem, wenn eure Tochter damit kein Problem hat? Ach ja, die Kinder sind alle 14.

    Weder meine Tochter noch deren Klassenkameradinnen und auch die Eltern haben ein Problem damit. Aber einige Mütter aus anderen Klassen (die an der Klassenfahrt sowieso nicht teilnehmen) finden das unmöglich und sind der Meinung, dass man das hätte verhindern müssen.

    Mich kratzt es eh nicht, mich interessiert nur, wie hier im Ere so die Meinungen sind.
    Für mich wäre es kein Problem, aber als männliche Begleitperson (hier der Lehrer) sollte man in der heutigen Zeit mächtig aufpassen wenn man mit dem weiblichen Geschlecht zu tun hat. Hier ist es kein Klassenraum, sondern es befinden sich mal nicht vollständig bekleidet Mädchen darin oder liegen Kleidungsstücke rum.
    Jetzt ist alles noch Friede Freude Eierkuchen, aber wenn das erste Mädchen nach der Fahrt erzählt der Lehrer habe sie in Unterwäsche,Schlafanzug, etc. gesehen auch wenn unbeabsichtig wird oft ein Fass aufgemacht.

  9. #49
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Klassenfahrt findet ohne weibliche Begleitperson statt

    Zitat Zitat von Indiana Beitrag anzeigen
    Für mich wäre es kein Problem, aber als männliche Begleitperson (hier der Lehrer) sollte man in der heutigen Zeit mächtig aufpassen wenn man mit dem weiblichen Geschlecht zu tun hat. Hier ist es kein Klassenraum, sondern es befinden sich mal nicht vollständig bekleidet Mädchen darin oder liegen Kleidungsstücke rum.
    Jetzt ist alles noch Friede Freude Eierkuchen, aber wenn das erste Mädchen nach der Fahrt erzählt der Lehrer habe sie in Unterwäsche,Schlafanzug, etc. gesehen auch wenn unbeabsichtig wird oft ein Fass aufgemacht.
    Keine Pyjamaparties mehr auf Klassenreise?

  10. #50

    User Info Menu

    Standard Re: Klassenfahrt findet ohne weibliche Begleitperson statt

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Diese Vierzehnjährige schiebt dann halt ihre Eltern vor, die müssen ja auch einverstanden sein.
    Da grad ein paar Mädchen die Art der Sportwoche (Fußmarsch auf die Hesshütte und dann die ganze Woche oben bleiben, mitgenommen kann nur das werden, was man selber rauftragen kann) nicht ganz so toll finden, hätten die mit der fehlenden weiblichen Begleitperson eine gute Gelegenheit gehabt, da nicht rauf zu müssen.

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •