Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 199
Like Tree109gefällt dies

Thema: mann fremdverliebt

  1. #21

    User Info Menu

    Standard Re: mann fremdverliebt

    Zitat Zitat von suzimausi Beitrag anzeigen
    du weißt hoffentlich was dein mann auf der arbeit macht, vor allem mit irgendwelchen weibern...
    Oh ja. Die Frauen, mit denen er schafft, sind alle 55plus. Die zeigen ihm Enkelbilder, das sowas versautes da läuft, weiß ich auf alle Fälle

  2. #22

    User Info Menu

    Standard Re: mann fremdverliebt

    einfach so würde ich sagen, ich vertraue ihm natürlich. Aber ich hab auch die Erfahrung eines solchen Geständnisses noch nie gemacht...
    Ich vermute, ich würde es in der Situation doch nicht mehr so cool sehen und mir doch Sorgen machen.
    Lore2009 gefällt dies
    LG
    Schlüsselsucherin



  3. #23
    Gast Gast

    Standard Re: mann fremdverliebt

    Zitat Zitat von weisserrabe2001 Beitrag anzeigen
    Und jetzt die Preisfrage: wie Vertrauen noch hinkriegen, nachdem er ja schon gebeichtet hat, das er gefühle hat?
    Allerdings: Dass er mit seiner Frau drüber gesprochen hat, ist schon vertrauensbildend *find*

    Niemand verliebt sich gezielt, das sind Dinge, die geschehen - und die Frage ist natürlich: Warum verliebt man sich?
    Sascha, Loussy und salvadora gefällt dies.

  4. #24
    Avatar von Cajaa
    Cajaa ist offline Crashhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: mann fremdverliebt

    Zitat Zitat von weisserrabe2001 Beitrag anzeigen
    Und jetzt die Preisfrage: wie Vertrauen noch hinkriegen, nachdem er ja schon gebeichtet hat, das er gefühle hat?
    Das sagt sich immer alles leicht

    Würdest du ernsthaft völlig gelassen zuhause sitzen, wenn er zum Lauftreff geht, nach so einer Ansage? jetzt komm.
    Und wenn diese Ansage gekommen ist, ja, dann darf man auch eifersüchtig, unentspannt und mißtrauisch sein
    Ich kann von mir sagen, dass ich ziemlich gelassen auf die Verliebtheiten meines Exmannes reagiert habe. Allerdings hatte ich schon sehr früh, schon vor beginn unserer Beziehung (damals war ich 15) die Einstellung, dass einem ein anderer Mensch nie gehört und das man auch niemanden halten kann. Ich fand es eher amüsant, wie mein Exmann versucht hat Ausreden zu finden, um sich mit diesen Frauen zu treffen. Irgendwann mal habe ich ihm aber gesagt, dass mir Ehrlichkeit lieber ist und er mich nicht belügen muss. Und es bliebt bei der Schwärmerei. Mehr war da wohl nie, was aber eher an den Frauen lag als an meinem Exmann.
    Vorfreude!


  5. #25
    Alina73 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: mann fremdverliebt

    ich finde das nicht unverständlich- jeder ist anders. Ich für mich wäre da wohl anders, aber ich kann schlecht für andere sprechen. Darum ist es ja auch so schwierig, jemand anderen diesbezüglich um Rat zu fragen, einfach weil da jeder anders tickt.

    Zitat Zitat von weisserrabe2001 Beitrag anzeigen
    Ich ja auch. Ich vertraue meinem Mann voll- er hat aber bisher auch nie eine derartige Ansage gemacht, deshalb kann ich das.
    Wenn er sich in eine andere verlieben würde, mir würde der Boden wegbrechen, völlig egal, was und ob überhaupt was gelaufen wär. Und dann noch weiterhin wissen, das er die genau in dem Kontext ständig weiterhin sieht? Nee, so cool bin ich nicht.
    Scheint aber auch schon wieder unverständlich zu sein

  6. #26
    Avatar von Pistazia
    Pistazia ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: mann fremdverliebt

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Allerdings: Dass er mit seiner Frau drüber gesprochen hat, ist schon vertrauensbildend *find*

    Niemand verliebt sich gezielt, das sind Dinge, die geschehen - und die Frage ist natürlich: Warum verliebt man sich?

    Verliebtheit - also sich mal in jemanden vergucken - und Liebe sind für mich zwei total verschiedene Schuhe.
    salvadora gefällt dies

  7. #27
    Gast Gast

    Standard Re: mann fremdverliebt

    Zitat Zitat von Pistazia Beitrag anzeigen
    Verliebtheit - also sich mal in jemanden vergucken - und Liebe sind für mich zwei total verschiedene Schuhe.
    ich hab nicht von Liebe gesprochen.

    Natürlich sind das zwei ganz verschiedenen Dinge. Da macht es aber nicht besser.

  8. #28

    User Info Menu

    Standard Re: mann fremdverliebt

    Zitat Zitat von Cajaa Beitrag anzeigen
    Ich kann von mir sagen, dass ich ziemlich gelassen auf die Verliebtheiten meines Exmannes reagiert habe. Allerdings hatte ich schon sehr früh, schon vor beginn unserer Beziehung (damals war ich 15) die Einstellung, dass einem ein anderer Mensch nie gehört und das man auch niemanden halten kann. Ich fand es eher amüsant, wie mein Exmann versucht hat Ausreden zu finden, um sich mit diesen Frauen zu treffen. Irgendwann mal habe ich ihm aber gesagt, dass mir Ehrlichkeit lieber ist und er mich nicht belügen muss. Und es bliebt bei der Schwärmerei. Mehr war da wohl nie, was aber eher an den Frauen lag als an meinem Exmann.
    Und ich könnte da nie und nimmer gelassen bleiben. ich bin allerdings auch sowieso eher eifersüchtig. Der hat sich echt mit anderen getroffen? *schluck*

    Ich werde mit sowas nicht fertig. Ich spreche aus Erfahrung. Ich wurde von meinem ersten "richtigen" Freund, mit dem ich auch zusammengelebt habe, allerdings auch nach strich und faden betrogen und belogen. Ich habe ihm völlig vertraut, ihn seine wege gehen lassen, völlig ohne Arg, und bin voll auf die Schnauze gefallen.Möglicherweise prägt sowas ja doch

    Ich schau lieber öfter hin. Ich schnüffel ja nicht im Handy o. ä. Aber dezent hingucken muß erlaubt sein.
    knuffi1981 gefällt dies

  9. #29
    Avatar von Pistazia
    Pistazia ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: mann fremdverliebt

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ich hab nicht von Liebe gesprochen.

    Natürlich sind das zwei ganz verschiedenen Dinge. Da macht es aber nicht besser.

    Nein, du nicht, aber die TE.

  10. #30
    knuffi1981 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: mann fremdverliebt

    Zitat Zitat von weisserrabe2001 Beitrag anzeigen
    Und ich könnte da nie und nimmer gelassen bleiben. ich bin allerdings auch sowieso eher eifersüchtig. Der hat sich echt mit anderen getroffen? *schluck*

    Ich werde mit sowas nicht fertig. Ich spreche aus Erfahrung. Ich wurde von meinem ersten "richtigen" Freund, mit dem ich auch zusammengelebt habe, allerdings auch nach strich und faden betrogen und belogen. Ich habe ihm völlig vertraut, ihn seine wege gehen lassen, völlig ohne Arg, und bin voll auf die Schnauze gefallen.Möglicherweise prägt sowas ja doch

    Ich schau lieber öfter hin. Ich schnüffel ja nicht im Handy o. ä. Aber dezent hingucken muß erlaubt sein.
    Klar ist das erlaubt. Es gibt genug Fälle da merken die Partner nichts. Die werden oft jahrelang betrogen und belogen ( nee ich meine nicht die Fälle wo einer mit Absicht wegschaut).

    Aber was rede ich. Mein Mann hat ja eh eine Affäre mit seiner Sekretärin ( psst : er hat gar keine) , wenn es nach. Einigen userinnen hier geht
    weisserrabe2001 gefällt dies
    lg Sonja

Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
>
close