Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26
Like Tree1gefällt dies

Thema: Narbengewebe und taube Stellen

  1. #21
    Schudi177 ist offline old hand
    Registriert seit
    20.09.2010
    Beiträge
    947

    Standard Re: Narbengewebe und taube Stellen

    Zitat Zitat von K.Fee Beitrag anzeigen
    Massieren kann ich die Stellen nicht wirklich, an der Hand kann ich mir das aber durchaus hilfreich vorstellen!
    Geht aber nur, wenn man sich nicht so schrecklich ekelt, sich dort anzufassen.

  2. #22
    Avatar von Konfitura
    Konfitura ist offline es war einmal...
    Registriert seit
    16.06.2014
    Beiträge
    13.001

    Standard Re: Narbengewebe und taube Stellen

    Zitat Zitat von Schudi177 Beitrag anzeigen
    Das es besser wird, merke ich ja an meinen älteren Narben. Allerdings sind auch diese noch teilweise taub. Und das stört mich.
    Und wenn jetzt jemand gesagt hätte "Wenn du das und das tust, wenn die Narbe noch frisch ist, dann hast du eine Chance", dann würde ich es versuchen. Die neue Narbe ist nämlich von der ganz empfindlichen Sorte scheinbar.
    Hab ich ja

  3. #23
    Avatar von LunaAli
    LunaAli ist offline 20.000mal dazugesenft
    Registriert seit
    21.10.2002
    Beiträge
    18.688

    Standard Re: Narbengewebe und taube Stellen

    Zitat Zitat von Schudi177 Beitrag anzeigen
    Hab da mal eine Frage, die mich beschäftigt.

    Kann man die Areale, die nach einer OP taub sind und dies auch schon länger, wieder "reaktivieren" (mir fällt kein besseres Wort ein). Mittlerweile habe ich einige Stellen, die nach einer OP taub geblieben sind. Und da ich es nicht ertragen kann, wenn mich jemand dann an den Stellen anfasst (eine ist z. B. oben auf de Hand), macht es mich langsam wahnsinnig. Zumal die Stellen bei Wetterwechsel noch stärker reagieren.

    Und noch eine Frage: gibt es eine Möglichkeit, den Narben "abzugewöhnen", bei Wetterwechsel zu schmerzen oder anderweitig zu reagieren?

    Ich schaue wahrscheinlich erst heute Abend wieder rein, bin aber für Antworten und Tipps dankbar.
    Noch nie gehört....
    Mein kompletter Unterbauch ist seit 6Jahren (nach dem letzten KS) taub.
    http://www.bookrix.de/_title-de-darklady81-schweigen

    **Regen , süße Tränen des Universums , das über die Einsamkeit der Welt weint.**


    *Alle von mir verfasste Texte und eingestellte Bilder gehören mir! *

  4. #24
    Avatar von LunaAli
    LunaAli ist offline 20.000mal dazugesenft
    Registriert seit
    21.10.2002
    Beiträge
    18.688

    Standard Re: Narbengewebe und taube Stellen

    Zitat Zitat von Schudi177 Beitrag anzeigen
    Geht aber nur, wenn man sich nicht so schrecklich ekelt, sich dort anzufassen.
    Ich finde es extrem unangenehm...es ist ein total seltsames Gefühl...einerseits taub, andererseits schmerzhaft von innen her.
    Nach der steri vor kurzem hatte ich von innen heraus wieder so ein brennendes Gefühl....wie Brennnesseln unter der Haut.
    http://www.bookrix.de/_title-de-darklady81-schweigen

    **Regen , süße Tränen des Universums , das über die Einsamkeit der Welt weint.**


    *Alle von mir verfasste Texte und eingestellte Bilder gehören mir! *

  5. #25
    Schudi177 ist offline old hand
    Registriert seit
    20.09.2010
    Beiträge
    947

    Standard Re: Narbengewebe und taube Stellen

    Zitat Zitat von Konfitura Beitrag anzeigen
    Hab ich ja
    Oh, entschuldige. Das hatte ich überlesen.

    Bei der Hand hatte ich auch Ergotherapie, gerade damit sie sich wieder bewegen lässt. Da haben wir auch "Übungen" für die Narbe gemacht. Aber leider ist immer noch einiges taub.

    Wo bekommt man denn eine Narbenentstörung oder eine Faszienbehandlung?

  6. #26
    Avatar von Konfitura
    Konfitura ist offline es war einmal...
    Registriert seit
    16.06.2014
    Beiträge
    13.001

    Standard Re: Narbengewebe und taube Stellen

    Zitat Zitat von Schudi177 Beitrag anzeigen
    Oh, entschuldige. Das hatte ich überlesen.

    Bei der Hand hatte ich auch Ergotherapie, gerade damit sie sich wieder bewegen lässt. Da haben wir auch "Übungen" für die Narbe gemacht. Aber leider ist immer noch einiges taub.

    Wo bekommt man denn eine Narbenentstörung oder eine Faszienbehandlung?
    Bei jemandem der eine entsprechende Ausbildung hat Ich habe einen Physiotherapeuten der das kann.
    Such mal nach "Physiotherapie Faszien " oder " Physiotherapie Narbenentstörung " und deinen Ort oder die nächst größere Stadt dazu. Oder frag den Ergotherapeuten bei dem du warst, man kennst sich ja untereinander und vielleicht kennt er jemanden bei dir der das macht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •