Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Gast

    Standard Reklamation bei Tchibo ohne Kassenzettel?

    Ich habe im Dezember in der örtlichen Tchibo-Filiale eine Wetterstation gekauft. Jetzt ist der Außensensor kaputt. Ich würde das ja gerne reklamieren, habe aber den Kassenzettel nicht mehr. Hab ich da eine Chance oder kann ich mir den Weg sparen?

  2. #2
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    57.021

    Standard Re: Reklamation bei Tchibo ohne Kassenzettel?

    Zitat Zitat von AgathaChristie Beitrag anzeigen
    Ich habe im Dezember in der örtlichen Tchibo-Filiale eine Wetterstation gekauft. Jetzt ist der Außensensor kaputt. Ich würde das ja gerne reklamieren, habe aber den Kassenzettel nicht mehr. Hab ich da eine Chance oder kann ich mir den Weg sparen?
    bei mir waren es Pois, die sofort kaputt waren. Zettel hatte ich nicht mehr. Eingeschickt, Betrag erstattet bekommen. Die kennen doch ihre Artikel.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Reklamation bei Tchibo ohne Kassenzettel?

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    bei mir waren es Pois, die sofort kaputt waren. Zettel hatte ich nicht mehr. Eingeschickt, Betrag erstattet bekommen. Die kennen doch ihre Artikel.
    Was sind Pois?

    Danke, dann versuche ich es einfach.

  4. #4
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    57.021

    Standard Re: Reklamation bei Tchibo ohne Kassenzettel?

    Zitat Zitat von AgathaChristie Beitrag anzeigen
    Was sind Pois?

    Danke, dann versuche ich es einfach.
    Poi

    Zirkusprojekt vom Kind, sein Material. Die echten waren mir anfangs zu teuer. Jetzt bekommt er welche , nicht von Tchibo

  5. #5
    Sonnenkinder2310 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    17.06.2014
    Beiträge
    82

    Standard Re: Reklamation bei Tchibo ohne Kassenzettel?

    [QUOTE=Martha74;24825601]bei mir waren es Pois, die sofort kaputt waren. Zettel hatte ich nicht mehr. Eingeschickt, Betrag erstattet bekommen. Die kennen doch ihre Artikel.[/QUOTE


    So nen Fall hatte ich auch schon mal bei Tchibo, allerdings keine Wetterstation... Ich hatte leider kein Glück, die sehr höfliche
    Dame meinte "nur mit Kassenbon"...

    Versuch es einfach, vielleicht hast du etwas mehr Glück. Es kommt auch immer auf Die Verkäuferin an.

  6. #6
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    57.021

    Standard Re: Reklamation bei Tchibo ohne Kassenzettel?

    [QUOTE=Sonnenkinder2310;24825709]
    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    bei mir waren es Pois, die sofort kaputt waren. Zettel hatte ich nicht mehr. Eingeschickt, Betrag erstattet bekommen. Die kennen doch ihre Artikel.[/QUOTE


    So nen Fall hatte ich auch schon mal bei Tchibo, allerdings keine Wetterstation... Ich hatte leider kein Glück, die sehr höfliche
    Dame meinte "nur mit Kassenbon"...

    Versuch es einfach, vielleicht hast du etwas mehr Glück. Es kommt auch immer auf Die Verkäuferin an.
    ich habe es nur mit nem Post-It an die Tchibo-Adresse geschickt. Ich war so sauer, mir war auch egal, ob ich das erstattet bekomme oder nicht. Ich wollte nur, dass die sehen, was es für ein Schrott war.

  7. #7
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen
    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    18.013

    Standard Re: Reklamation bei Tchibo ohne Kassenzettel?

    Zitat Zitat von AgathaChristie Beitrag anzeigen
    Ich habe im Dezember in der örtlichen Tchibo-Filiale eine Wetterstation gekauft. Jetzt ist der Außensensor kaputt. Ich würde das ja gerne reklamieren, habe aber den Kassenzettel nicht mehr. Hab ich da eine Chance oder kann ich mir den Weg sparen?
    Eigentlich reicht auch ein Kontoauszug, wenn abgebucht oder ein Zeuge, der beim Kauf dabei war. Aber tchibo hat ja nur Eigenmarke, da sollte das schon klappen



    Ich habe keine Freunde
    Ich habe eine ausgewählte Sammlung an Irren
    Und ich liebe jeden Einzelnen von ihnen.



    [/CODE]

  8. #8
    Registriert seit
    27.07.2013
    Beiträge
    507

    Standard Re: Reklamation bei Tchibo ohne Kassenzettel?

    Ich würde mich direkt an Tchibo wenden, die sind da sehr kulant, entweder einsenden oder erst mal eine Mail schreiben.

    In den Filialen habe ich keine guten Erfahrungen gemacht, da wird man ziemlich abgebügelt ...
    LG Prilblümchen

    mit großem Kerlchen 02/09 und kleinem Kerlchen 07/14


  9. #9
    Gast

    Standard Re: Reklamation bei Tchibo ohne Kassenzettel?

    Zitat Zitat von AgathaChristie Beitrag anzeigen
    Ich habe im Dezember in der örtlichen Tchibo-Filiale eine Wetterstation gekauft. Jetzt ist der Außensensor kaputt. Ich würde das ja gerne reklamieren, habe aber den Kassenzettel nicht mehr. Hab ich da eine Chance oder kann ich mir den Weg sparen?
    Du hast eine Chance. Wir haben mal eine Mikrowelle ersetzt bekommen, die 1,5 Jahre alt war und zu der wir keinen Kassenzettel mehr hatten. Die haben anhand der Modellnummer rausbekommen können wann die verkauft wurde und da passte es noch rein. Und dann haben sie uns anstandslos eine neue geschickt.

    Neulich habe ich im Laden Klamotten aus den aktuellen Angeboten umgetauscht, weil falsche Größe im IN bestellt. War anstandslos machbar, auch ohne Kassenzettel.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Reklamation bei Tchibo ohne Kassenzettel?

    Zitat Zitat von Prilbluemchen Beitrag anzeigen
    Ich würde mich direkt an Tchibo wenden, die sind da sehr kulant, entweder einsenden oder erst mal eine Mail schreiben.

    In den Filialen habe ich keine guten Erfahrungen gemacht, da wird man ziemlich abgebügelt ...
    Der online shop ersetzt dir keine Artikel, die aus der Filiale stammen. Die können ja anhand der Bestellhistorie sehen, ob der Artikel online gekauft wurde. Ich habe in der Filiale eigentlich gute Erfahrungen gemacht. Mir haben sie einen Artikel als Reklamation auch ohne Bon anerkannt. Das war kein Problem. Allerdings haben sie dann kein Geld rausgegeben, sondern einen Gutschein. Nicht ideal, aber den wird man ja auch irgendwie wieder dort los, und wenn man halt Kaffee kauft.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •