Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
Like Tree4gefällt dies

Thema: Bewerbung ohne Mappe

  1. #1
    Gast

    Standard Bewerbung ohne Mappe

    Wir bitten darum, Bewerbungsunterlagen nur in Kopien und nicht in Mappen vorzulegen

    steht in der Anzeige, auf die ich mich grad bewerbe.

    Nur in Kopien - klar.

    Nicht in Mappen Bisher habe ich alle meine ausgedruckten Seiten in einen (etwas besseren) Schnellhefter geheftet. Und nun? Wollen die nur diese überdimensionierten Bewerbungsmappen vermeiden oder nur loses Papier bekommen?

  2. #2
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Claqueuse
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.753

    Standard Re: Bewerbung ohne Mappe

    Ich habe schon gehört, dass teilweise nur lose Blätter gewünscht werden. Kann besser sortiert und kopiert werden, angeblich.
    Wenn es so da steht, würde ich es so machen.

  3. #3
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    26.346

    Standard Re: Bewerbung ohne Mappe

    Zitat Zitat von Irene.Gerlach Beitrag anzeigen
    Wir bitten darum, Bewerbungsunterlagen nur in Kopien und nicht in Mappen vorzulegen

    steht in der Anzeige, auf die ich mich grad bewerbe.

    Nur in Kopien - klar.

    Nicht in Mappen Bisher habe ich alle meine ausgedruckten Seiten in einen (etwas besseren) Schnellhefter geheftet. Und nun? Wollen die nur diese überdimensionierten Bewerbungsmappen vermeiden oder nur loses Papier bekommen?
    Das ist der Test, wie dein Sprachverständnis so entwickelt ist - auf deinem Sektor vielleicht nicht ganz unwichtig.

    Nein, im Ernst, ich wüsste auch nicht, wie ich die Unterlagen abgeben sollte.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Bewerbung ohne Mappe

    Zitat Zitat von Irene.Gerlach Beitrag anzeigen
    Wir bitten darum, Bewerbungsunterlagen nur in Kopien und nicht in Mappen vorzulegen

    steht in der Anzeige, auf die ich mich grad bewerbe.

    Nur in Kopien - klar.

    Nicht in Mappen Bisher habe ich alle meine ausgedruckten Seiten in einen (etwas besseren) Schnellhefter geheftet. Und nun? Wollen die nur diese überdimensionierten Bewerbungsmappen vermeiden oder nur loses Papier bekommen?
    ich wüsste gar nicht wie ich die "verpacken" soll und würde mich per Mail bewerben

    aber klar: Rücksendungen von Mappen sind aufwändig und teuer

  5. #5
    Avatar von Buntnessel
    Buntnessel ist offline Stricklieschen
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    26.411

    Standard Re: Bewerbung ohne Mappe

    Ich habe auch schon davon gehört. Das verkleinert die Stapel. Allerdings sollte man dann zur Sicherheit mit Kopf- oder Fußzeile arbeiten, in der wenigstens der Name steht, falls doch mal Papiere durcheinander kommen.

    Wollen die wirklich Unterlagen in Papierform und nicht als Mail mit Anhang?

    *** BITTE ZITIEREN! ***
    ___
    _____________________________



  6. #6
    Gast

    Standard Re: Bewerbung ohne Mappe

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ich wüsste gar nicht wie ich die "verpacken" soll und würde mich per Mail bewerben

    aber klar: Rücksendungen von Mappen sind aufwändig und teuer
    Zurückgeschickt wird gar nichts (sondern datenschutzgerecht vernichtet) und es ist nicht mal eine Mailadresse angegeben, sondern eben eine Postadresse.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Bewerbung ohne Mappe

    Zitat Zitat von Handarbeitsfrau Beitrag anzeigen
    Das ist der Test, wie dein Sprachverständnis so entwickelt ist - auf deinem Sektor vielleicht nicht ganz unwichtig.

    Nein, im Ernst, ich wüsste auch nicht, wie ich die Unterlagen abgeben sollte.
    Ich seh schon *lol*

    Ich denke, dass ich den Ratschlag der Buntnessel berücksichtigen und Kopf- oder Fußzeile einbaue und das Ganze dann in eine feste, an zwei Seiten offene Klarsichthülle (wie heißen denn die Dinger?) legen werde.
    cafetante gefällt dies

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Bewerbung ohne Mappe

    Zitat Zitat von Buntnessel Beitrag anzeigen

    Wollen die wirklich Unterlagen in Papierform und nicht als Mail mit Anhang?
    Sicher:

    Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige und
    vollständige Bewerbung auf dem Postweg und unter.....

  9. #9
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.286

    Standard Re: Bewerbung ohne Mappe

    Zitat Zitat von Irene.Gerlach Beitrag anzeigen
    Ich seh schon *lol*

    Ich denke, dass ich den Ratschlag der Buntnessel berücksichtigen und Kopf- oder Fußzeile einbaue und das Ganze dann in eine feste, an zwei Seiten offene Klarsichthülle (wie heißen denn die Dinger?) legen werde.
    wenn die keine mappen wollen, wollen sie auch keine klarsichthuellen

    lose ins kuvert mit bueroklammer zusammheften, fertig
    sommerblume2 gefällt dies

  10. #10
    Ritto ist offline Poweruser
    Registriert seit
    18.09.2008
    Beiträge
    7.343

    Standard Re: Bewerbung ohne Mappe

    Da gibt es versch. Möglichkeiten: Büroklammer, Zusammenschweißen mit Druck (im Copyshop zB), Randklemme. Klarsichthülle, Umlaufmappe, binden lassen usw. oder einfach lose in einen Briefumschlag packen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •