Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 126
Like Tree64gefällt dies

Thema: Ich brauch mal Ideen

  1. #1
    Gast

    Standard Ich brauch mal Ideen

    Sohn ist seit letzter Woche auf einer Frezeit tägl. bis 15:30 und kommt gegen 16 Uhr heim. Meist ist er fertig und braucht nicht viel Trubel. Die Freunde hier ums Eck sind jetzt alle in Urlaub und für 1h mit wem weiter weg verabreden ist auch nicht so prickelnd. Die Gesellschaftsspiele sind alle gespielt, die CDs gehört und gestern schaute er dann nur fern und machte nix anderes. Und zum 300. mal den Ball rum und num werfen ist langsam langweilig. Besuch von Mussen oä. fällt eher flach. Der ist nicht mehr super aufnahmefähig. Basteln ist bescheuert, sagt er.

    Hat jemand ne zündende Idee? Was macht ihr mit euren Kindern in so nem Fall? Ferien als Einzelkind ist ganz schön blöd.
    Lanting gefällt dies

  2. #2
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    55.635

    Standard Re: Ich brauch mal Ideen

    bei meinem ist es gerade genauso. Zu schlapp für alles.
    Gestern haben wir Kuchen gebacken, da hat er sich erbarmt aus dem Zimmer zu kommen und die Schüssel auszuschlecken
    Heute ist der Kuchen schon fertig und wir werden gemütlich Tee trinken, einen Muffin essen und er kann erzählen, wie es war. Sonst liest er meistens noch oder schaut gegen später etwas fern.

    Wir waren auch schon einfach ne Runde draußen, aber eigentlich will er GAR nichts.

    Ich mach mir keinen Stress mehr. Und wenn er ne DVD schaut oder so. Was solls. Den Großteil des Tages war er mit anderen Kindern zusammen und war gut beschäftigt.

    Ach ja: Hotel, SkipBo, Monopoly oder Malefiz gehen hier immer
    tanja73, Mipmap, Loussy und 2 anderen gefällt dies.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Ich brauch mal Ideen

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Sohn ist seit letzter Woche auf einer Frezeit tägl. bis 15:30 und kommt gegen 16 Uhr heim. Meist ist er fertig und braucht nicht viel Trubel. Die Freunde hier ums Eck sind jetzt alle in Urlaub und für 1h mit wem weiter weg verabreden ist auch nicht so prickelnd. Die Gesellschaftsspiele sind alle gespielt, die CDs gehört und gestern schaute er dann nur fern und machte nix anderes. Und zum 300. mal den Ball rum und num werfen ist langsam langweilig. Besuch von Mussen oä. fällt eher flach. Der ist nicht mehr super aufnahmefähig. Basteln ist bescheuert, sagt er.

    Hat jemand ne zündende Idee? Was macht ihr mit euren Kindern in so nem Fall? Ferien als Einzelkind ist ganz schön blöd.
    Nach so einem Tag? Gar nix mehr - lass ihn doch einfach faulsein. Es sind Ferien da braucht man doch nicht 24 Stunden Programm. Kinder müssen auch mal Langeweile haben dürfen (und auch aushalten).

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Ich brauch mal Ideen

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Sohn ist seit letzter Woche auf einer Frezeit tägl. bis 15:30 und kommt gegen 16 Uhr heim. Meist ist er fertig und braucht nicht viel Trubel. Die Freunde hier ums Eck sind jetzt alle in Urlaub und für 1h mit wem weiter weg verabreden ist auch nicht so prickelnd. Die Gesellschaftsspiele sind alle gespielt, die CDs gehört und gestern schaute er dann nur fern und machte nix anderes. Und zum 300. mal den Ball rum und num werfen ist langsam langweilig. Besuch von Mussen oä. fällt eher flach. Der ist nicht mehr super aufnahmefähig. Basteln ist bescheuert, sagt er.

    Hat jemand ne zündende Idee? Was macht ihr mit euren Kindern in so nem Fall? Ferien als Einzelkind ist ganz schön blöd.
    Wenn er tagsüber auf einer Freizeit ist, hat er doch schon Programm gehabt, oder?
    Ich finde es nicht so schlimm, wenn die Kinder in so einem Fall etwas mehr fernsehen als gewöhnlich. Ansonsten wird hier auch gelesen oder mit Playmobil bzw. Lego gespielt. Was sind eigentlich Mussen?

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Ich brauch mal Ideen

    Wenn er den ganzen Tag beschäftigt war reicht das dann doch auch.
    Ich würde da kein großartiges Bespaßungsprogramm mehr anbieten.
    Bei mir müßte er also alleine was spielen, ein Buch lesen oder einfach mal abhängen.

  6. #6
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    24.450

    Standard Re: Ich brauch mal Ideen

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Sohn ist seit letzter Woche auf einer Frezeit tägl. bis 15:30 und kommt gegen 16 Uhr heim. Meist ist er fertig und braucht nicht viel Trubel. Die Freunde hier ums Eck sind jetzt alle in Urlaub und für 1h mit wem weiter weg verabreden ist auch nicht so prickelnd. Die Gesellschaftsspiele sind alle gespielt, die CDs gehört und gestern schaute er dann nur fern und machte nix anderes. Und zum 300. mal den Ball rum und num werfen ist langsam langweilig. Besuch von Mussen oä. fällt eher flach. Der ist nicht mehr super aufnahmefähig. Basteln ist bescheuert, sagt er.

    Hat jemand ne zündende Idee? Was macht ihr mit euren Kindern in so nem Fall? Ferien als Einzelkind ist ganz schön blöd.
    wenn meiner den ganzen Tag unterwegs und mit anderen Kindern zusammen war, braucht der danach auch kein Programm mehr. -Dann will der nur noch gammeln. Vielleicht ein bißchen Handy/Tablet spielen...oder auf dem Sofa rumlungern und einen Film schauen.
    Finde ich völlig ok und würde mir da auch keinen Kopf drum machen.
    R.I.P. Mach es gut, Rudi...

  7. #7
    Avatar von Diamant
    Diamant ist gerade online Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    43.824

    Standard Re: Ich brauch mal Ideen

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Hat jemand ne zündende Idee? Was macht ihr mit euren Kindern in so nem Fall? Ferien als Einzelkind ist ganz schön blöd.
    Ich mach gar nichts. Nach einem Tag voller Trubel darf hier ausgeruht werden. Das Kind nimmt sich meist ein Buch.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Ich brauch mal Ideen

    Zitat Zitat von Kabelfresser Beitrag anzeigen
    Nach so einem Tag? Gar nix mehr - lass ihn doch einfach faulsein. Es sind Ferien da braucht man doch nicht 24 Stunden Programm. Kinder müssen auch mal Langeweile haben dürfen (und auch aushalten).
    Von 4 bis 8 sind 4h. Find ich in dem Alter noch viel für Langeweile. Muß ja auch nix langes sein. Eher mal so für zwischendrin, was nicht Medienkonsum im weitesten Sinne ist. Ich will ihn auch nicht 4h am Stück beschäftigen. Aber wenn es dann doch mal langweilig wird und er zum 5. mal ankommt...

  9. #9
    Avatar von Maumau
    Maumau ist offline *wichtiger Chefwichtel*
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    43.275

    Standard Re: Ich brauch mal Ideen

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Sohn ist seit letzter Woche auf einer Frezeit tägl. bis 15:30 und kommt gegen 16 Uhr heim. Meist ist er fertig und braucht nicht viel Trubel. Die Freunde hier ums Eck sind jetzt alle in Urlaub und für 1h mit wem weiter weg verabreden ist auch nicht so prickelnd. Die Gesellschaftsspiele sind alle gespielt, die CDs gehört und gestern schaute er dann nur fern und machte nix anderes. Und zum 300. mal den Ball rum und num werfen ist langsam langweilig. Besuch von Mussen oä. fällt eher flach. Der ist nicht mehr super aufnahmefähig. Basteln ist bescheuert, sagt er.

    Hat jemand ne zündende Idee? Was macht ihr mit euren Kindern in so nem Fall? Ferien als Einzelkind ist ganz schön blöd.
    Unsere chillen in so einem Fall. Einfach nur rumdösen, vielleicht noch lesen oder CD hören aber auf keinen Fall irgendwie miteinander spielen oder sich gar unterhalten. Kind 1 (der seine ersten 5 Jahre als Einzelkind verbracht hat) hat es immer genossen nach so einem Tag Ruhe zu haben und ganz allein Lego zu spielen.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Ich brauch mal Ideen

    warum müssen kinder eigentlich 24 stunden am tag bespasst werden?

    ich hab zur zeit auch ein einzelkind und das malt, spielt lego/playmo und was das kinderzimmer sonst noch so her gibt ich bin mutter und kein animateur

    ich finde dieses dauerbespaßen genauso schlimm wie diese superdupergeburtstagsfeiern...

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Sohn ist seit letzter Woche auf einer Frezeit tägl. bis 15:30 und kommt gegen 16 Uhr heim. Meist ist er fertig und braucht nicht viel Trubel. Die Freunde hier ums Eck sind jetzt alle in Urlaub und für 1h mit wem weiter weg verabreden ist auch nicht so prickelnd. Die Gesellschaftsspiele sind alle gespielt, die CDs gehört und gestern schaute er dann nur fern und machte nix anderes. Und zum 300. mal den Ball rum und num werfen ist langsam langweilig. Besuch von Mussen oä. fällt eher flach. Der ist nicht mehr super aufnahmefähig. Basteln ist bescheuert, sagt er.

    Hat jemand ne zündende Idee? Was macht ihr mit euren Kindern in so nem Fall? Ferien als Einzelkind ist ganz schön blöd.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •