Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    75.724

    Standard Ich sollte mir überlegen, was ich mir wünsche

    Als ich mit dem ersten Kind schwanger war,
    wünschte ich mir einen kleinen "Andreamann".
    Keine gute Idee.

    Gut, klein ist er nicht mehr.
    Aber er wickelt mich wie sein Vater um den kleinen Finger, wenn mütterliche Gefahr für ihn im Verzug ist.

    Meine Nerven ... *hmpf*

    Nö, Details gibt es nicht.
    Nur dass immer, wenn ich mir wieder mal ein Rede samt ein paar Konsequenzen zurecht gelegt habe und mich mental gerüstet habe, der eine wie der andere mir zuvor kommt und den Wind aus den Segeln nimmt mit Charme und Zugeständnissen und Beflissenheit.

    Und ich steh aufgepumpt da und kann gucken wohin mit dem Adrenalin.

    Mit dem einen bin ich verheiratet, also unbefristet diesem Vorgehen ausgesetzt (mich damit abgefunden habe und als Eheritual verbuche) und der andere kommt bisher wie ein Bumerang zurück (mich noch nicht damit abgefunden habe).

    (Wenn man die beiden fragen würde, antworteten sie sicher, dass ich mehr Ruhe und Gelassenheit bewahren sollte und zu hektisch wäre und mehr Vertrauen in sie haben sollte. So nach dem Motto: Wenn ein Mann sagt, dass er etwas macht, dann macht er es auch. Es ist nicht nötig, ihn alle sechs Monate daran zu erinnern.)
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  2. #2
    Avatar von Maumau
    Maumau ist offline *wichtiger Chefwichtel*
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    43.330

    Standard Re: Ich sollte mir überlegen, was ich mir wünsche

    >Wenn ein Mann sagt, dass er etwas macht, dann macht er es auch. Es ist nicht nötig, ihn alle sechs Monate daran zu erinnern.) <

    Herr Maumau über Herrn Andrea "ich kenn den ich aber ich mag den" :-)

  3. #3
    elina2 ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    5.503

    Standard Re: Ich sollte mir überlegen, was ich mir wünsche

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    So nach dem Motto: Wenn ein Mann sagt, dass er etwas macht, dann macht er es auch. Es ist nicht nötig, ihn alle sechs Monate daran zu erinnern.)
    Das ist auch das Motto meines Mannes. Ich könnt da aber auch immer an die Decke gehen.

  4. #4
    Avatar von event_horizon
    event_horizon ist offline Graph v. Ortho undercover
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    9.395

    Standard Re: Ich sollte mir überlegen, was ich mir wünsche

    DIE Rollen sind bei uns definitiv vertauscht!


    Ich bin die hier:
    http://www.foto-schulze-berlin.de/ebay/pluesch/het2.jpg


    Zitat Zitat von elina2 Beitrag anzeigen
    Das ist auch das Motto meines Mannes. Ich könnt da aber auch immer an die Decke gehen.
    Mit dem 8. Zwerg (10/2014), Schneeweißchen (06/2017) und einem, das dann doch nicht kam (12. SSW, 11/2018)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •