Seite 1 von 23 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 228
Like Tree42gefällt dies

Thema: Putzplan - also ehrlich

  1. #1
    Gast

    Standard Putzplan - also ehrlich

    Ja, das wird jetzt wohl auch so ein erste-Welt-Fred.

    Ich bin ja der Schluri vor dem Herrn, was Putzen anbelangt. Geputzt wurde schon mein ganzes Leben wenn ich es nicht mehr anschauen konnte oder ich Lust dazu hatte, was vorzugsweise zwischen 0 und 2 Uhr nachts über mich kommt.

    Also warum nicht mal mit System versuchen? Hier hatte ja mal jemand von einem Putzplan berichtet. Ich habe das Internet durchstöbert und nun also seit Dienstag eine Putzplan. Aber lieber Herr Gesangsverein! Wenn ich den so durchhalte, wäre ich hier jeden Tag 4-5 Stunden mit Putzen beschäftigt. Und da ist der Garten noch nicht gemacht und das Essen nicht gekocht. Da sag mal einer, einen Haushalt führen sei kein Vollzeitjob.

    Ich hab also einige Aufgaben ausgelassen und trotzdem das Gefühl, hier ständig nur am räumen und schrubben zu sein. Aber eins muß ich zugeben, man sieht es tatsächlich schon etwas. Die Wäschetonne ist leerer, die Böden glänzen, das Kinderzimmer wirkt jetzt viel größer, es ist insgesamt viel ordentlicher und das Bad (es sei die Visitenkarte einer Wohnung, so die Verfasserin des Putzplans) erstrahlt in ungeahntem Glanz.

    Aber jeden Tag Toi, Waschbecken und Spiegel putzen? Wer macht das bitte?

    Mal sehen, wie lange ich das durchhalte.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Putzplan - also ehrlich

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Ja, das wird jetzt wohl auch so ein erste-Welt-Fred.

    Ich bin ja der Schluri vor dem Herrn, was Putzen anbelangt. Geputzt wurde schon mein ganzes Leben wenn ich es nicht mehr anschauen konnte oder ich Lust dazu hatte, was vorzugsweise zwischen 0 und 2 Uhr nachts über mich kommt.

    Also warum nicht mal mit System versuchen? Hier hatte ja mal jemand von einem Putzplan berichtet. Ich habe das Internet durchstöbert und nun also seit Dienstag eine Putzplan. Aber lieber Herr Gesangsverein! Wenn ich den so durchhalte, wäre ich hier jeden Tag 4-5 Stunden mit Putzen beschäftigt. Und da ist der Garten noch nicht gemacht und das Essen nicht gekocht. Da sag mal einer, einen Haushalt führen sei kein Vollzeitjob.

    Ich hab also einige Aufgaben ausgelassen und trotzdem das Gefühl, hier ständig nur am räumen und schrubben zu sein. Aber eins muß ich zugeben, man sieht es tatsächlich schon etwas. Die Wäschetonne ist leerer, die Böden glänzen, das Kinderzimmer wirkt jetzt viel größer, es ist insgesamt viel ordentlicher und das Bad (es sei die Visitenkarte einer Wohnung, so die Verfasserin des Putzplans) erstrahlt in ungeahntem Glanz.

    Aber jeden Tag Toi, Waschbecken und Spiegel putzen? Wer macht das bitte?

    Mal sehen, wie lange ich das durchhalte.
    Zeig mal den Plan.

  3. #3
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    38.786

    Standard Re: Putzplan - also ehrlich



    reschpekt!
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Putzplan - also ehrlich

    Zitat Zitat von luisle Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    NiKi's Putzkalender - Putzplan mit System

    Hast nen besseren?

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Putzplan - also ehrlich

    Martha74 und legolas09 gefällt dies.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Putzplan - also ehrlich

    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen


    reschpekt!
    Nach 4 Tagen hab ich mir noch keinen Reschbeckt verdient, glaub ich. Vorsätze sind ja schnell mal da, aber die dauerhafte Umsetzung....
    Ich bin jedenfalls froh, bald Urlaub zu haben.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Putzplan - also ehrlich


  8. #8
    Gast

    Standard Re: Putzplan - also ehrlich

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    J


    Aber jeden Tag Toi, Waschbecken und Spiegel putzen? Wer macht das bitte?
    Na die Hausfrauen, deren JOB das ist, oder Vollzeitarbeitende, denen dann immer noch langweilig ist.

    Ich machs gesichert nicht täglich, das ist bekloppt
    Britta02 und Schiri gefällt dies.

  9. #9
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    8.904

    Standard Re: Putzplan - also ehrlich

    Johanni2801 gefällt dies

  10. #10
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    8.904

    Standard Re: Putzplan - also ehrlich

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Ja, das wird jetzt wohl auch so ein erste-Welt-Fred.

    Ich bin ja der Schluri vor dem Herrn, was Putzen anbelangt. Geputzt wurde schon mein ganzes Leben wenn ich es nicht mehr anschauen konnte oder ich Lust dazu hatte, was vorzugsweise zwischen 0 und 2 Uhr nachts über mich kommt.

    Also warum nicht mal mit System versuchen? Hier hatte ja mal jemand von einem Putzplan berichtet. Ich habe das Internet durchstöbert und nun also seit Dienstag eine Putzplan. Aber lieber Herr Gesangsverein! Wenn ich den so durchhalte, wäre ich hier jeden Tag 4-5 Stunden mit Putzen beschäftigt. Und da ist der Garten noch nicht gemacht und das Essen nicht gekocht. Da sag mal einer, einen Haushalt führen sei kein Vollzeitjob.

    Ich hab also einige Aufgaben ausgelassen und trotzdem das Gefühl, hier ständig nur am räumen und schrubben zu sein. Aber eins muß ich zugeben, man sieht es tatsächlich schon etwas. Die Wäschetonne ist leerer, die Böden glänzen, das Kinderzimmer wirkt jetzt viel größer, es ist insgesamt viel ordentlicher und das Bad (es sei die Visitenkarte einer Wohnung, so die Verfasserin des Putzplans) erstrahlt in ungeahntem Glanz.

    Aber jeden Tag Toi, Waschbecken und Spiegel putzen? Wer macht das bitte?

    Mal sehen, wie lange ich das durchhalte.
    Streber
    Pippi27 und Britta02 gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •