Seite 12 von 17 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 165
Like Tree153gefällt dies

Thema: Wenn Lehrer keine Ahnung haben....

  1. #111
    Avatar von CatBalou
    CatBalou ist offline ErE - überreif

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn Lehrer keine Ahnung haben....

    Zitat Zitat von PMS Beitrag anzeigen
    Aber das ist doch keine Konfrontation, wenn ne zwoelfjaehrige ein Foto vorlegt fuer etwas, was letzte Stunde strittig war. Koennte ja sogar sein, dass der Lehrer froh ist, dass sich einer fuer das Thema so interessiert. Solche gibts ja nun auch.
    Genau das und so naiv und ohne weitere Hintergedanken wären meine Kids und ich da auch rangegangen. Ganz ohne dieses hier unterstellte: Wie Du mir, so ich dir! Ohne Gedanken an auflaufen lassen, an bloßstellen etc... und wieder mal wären wir völlig verwirrt stockesteif und mit offenem Mund da gestanden bei so verpeilten, krankhaften Reaktionen.

    Gruß Cat

  2. #112
    Kraehenfuss ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn Lehrer keine Ahnung haben....

    Zitat Zitat von Sarah29 Beitrag anzeigen
    Also wird dann ein einzelnes Kind vor allen anderen Schülern befragt und das Ergebnis benotet? Was'n das für ein Schwachsinn? Und völlig ineffektiv noch dazu. Oder findet da irgendeine Interaktion mit den Mitschülern statt?
    Nein, keine Interaktion. Nach vorne gehen, geprüft werden. Zensur, wieder auf den Platz gehen, setzen. Und der Unterricht geht weiter.

    Wann anders ist jemand anders dran.
    .
    ENDLICH GELÖSCHT. Bis dann.

  3. #113
    Avatar von CatBalou
    CatBalou ist offline ErE - überreif

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn Lehrer keine Ahnung haben....

    Zitat Zitat von Vassago Beitrag anzeigen
    Jetzt übertreibst Du aber echt. Umgang mit Menschen birgt immer Konflikte, da ist es nicht der Untergang des Abendlandes, wenn man sich überlegt, wie man die am besten löst. Und dass Sozialkompetenz im Beruf wichtig ist, halte ich auch für durchaus richtig. Erwartest Du doch z.B. auch vom Lehrer, oder?
    Ja, vom Lehrer, aber noch nicht von einem THEORETISCH vertrauensseligen 12jährigen.

  4. #114
    PMS
    PMS ist offline Strange

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn Lehrer keine Ahnung haben....

    Zitat Zitat von Dunkeltroll Beitrag anzeigen
    Na der Vorschlag war doch, das unter vier Augen zu tun. Dann hat der Lehrer die Möglichkeit, die Sache zu reflektieren und angemessen zu reagieren. Es behauptet doch keiner, dass die Tochter gar nichts sagen soll.
    Kann man m.M. unter vier Augen machen, kann man aber auch oeffentlich machen. Hier gehts doch nicht um Schulden oder sonstwas weitreichendes, sondern um drei abgesoffene Motorschlitten - wie ich gerade gelernt habe - auf nem Schiff vor hundert Jahren. Ich finde das falsch, so kleinen Kindern mit auf den Weg zu geben, dass sie sich strategisch verhalten muessen. Ist doch gerade das schoene, dass die das noch nicht tun und das sollten sie sich moeglichst lange erhalten. Da sollten nicht auch noch die eigenen Eltern drauf draengen, dass sie sich mal mehr im Auge behalten sollen.
    I'm not going to vacuum 'til Sears makes one you can ride on.
    -Roseanne Barr-

  5. #115
    Vassago Gast

    Standard Re: Wenn Lehrer keine Ahnung haben....

    Zitat Zitat von CatBalou Beitrag anzeigen
    Klar weiß ich das, aber WARUM kann ich da nicht mehr objektiv sein? Weil ich 7 Jahre mit, nein gegen solche Lehrern kämpfen mußte. Weil ich meinen Kids immer wieder Vertrauen in die Lehrer gepredigt habe und sie immer wieder vor die Wand gefahren sind, bis sie an nichts mehr glaubten, bei sich angefangen, über uns bis zu den Lehrern. Wo soll man da noch Objektivität hernehmen? Doch, ich weiß. Von den Lehrern, die wir nun haben, die mit uns gegen die anderen mühsam gekämpft haben, immer im Versuch den anderen dabei NICHT auf die Füße zu latschen.

    Und Schaum vorm Mund... morgen, ok? Den hab ich bei dem Thema eh und ich hatte nun 24 Stunden eine Omi auf dem Zimmer, die hat den Schaumrot eingefärbt und arg stabilisiert... als ich ging, schäumte es langsam schon aus den Augen. *uneeeeeeeeeeeeendliche Bewunderung für jedwedes Personal vom Prakti über die Putzfrau über die Pflger bis zum Arzt ausdrücke* ICH hätte sie eingeschläfert und es als Akt der Liebe verstanden. Und das, obwohl ich weiß, daß diese Omi wahrscheinlich nix dafür kann.

    Gruß Cat
    Weiß ich doch Das sollte auch kein Vorwurf sein, nur eine Feststellung. Ich kann Dich schon verstehen, glücklicherweise haben eben nicht alle solche Erfahrungen und sehen das dann naturgemäß etwas differenzierter.

    Gute Besserung, hab ich gar nicht mitbekommen..

    Zitat Zitat von Kraehenfuss Beitrag anzeigen
    Das habe ich nicht gesagt. Ich wünsche mir nur eine andere Lösung, als daß das Kind die Situation lösen muß.

    .
    Klar wäre das schöner. Wenn der Lehrer z.B. gesagt hätte: wir schauen bis morgen einfach beide nochmal nach. Hat er wohl nicht, insgesamt finde ich aber, dass wir es hier etwas übertreiben Wir wissen ja gar nicht genau, wie er was gesagt hat, wie er reagieren wird, wenn sie da mit dem Buch auftaucht usw. Und ich halte es auch nicht für eine Katastrophe, wenn Kind das vor der Klasse regeln will, nur raten würde ich ihr etwas anderes.

  6. #116
    Vassago Gast

    Standard Re: Wenn Lehrer keine Ahnung haben....

    Zitat Zitat von CatBalou Beitrag anzeigen
    Ja, vom Lehrer, aber noch nicht von einem THEORETISCH vertrauensseligen 12jährigen.
    Ne, erwarten würde ich das von einem Kind auch nicht. Nur zu einer anderen Reaktion raten. Was das Kind dann daraus macht, muss es selbst entscheiden.

  7. #117
    Avatar von CatBalou
    CatBalou ist offline ErE - überreif

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn Lehrer keine Ahnung haben....

    Zitat Zitat von Vassago Beitrag anzeigen
    und nicht dem Impuls des "Ätschbätsch" zu Folgen.
    Du kannst Dir gar nicht vorstellen, daß man etwas ohne Ätschbätsch klar stellen will? Gerade als Kind, wenn man ganz naiv nachrecherchiert,sich bestätigt sieht und nichts mehr will, als es gesagt haben. Ohne: Ich hab das nur gesucht, um Dir eine reinzuwürgen, baah bist Du aber doof.

    Warum denkt man so konkurrenzbehaftet? So nur in Bahnen, die andere niedermachen wollen/sollen?
    PMS und FrauTischbein gefällt dies.

  8. #118
    PMS
    PMS ist offline Strange

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn Lehrer keine Ahnung haben....

    Zitat Zitat von Vassago Beitrag anzeigen
    Ich würde das nicht speziell auf Lehrer beziehen, sondern auf alle Menschen. Warum? Erstens wäre mir wie gesagt wichtig zu vermitteln, dass Fehlverhalten anderer nicht unbedingt am besten mit dem gleichen Verhalten meinerseits beantwortet wird, das ist weder nett noch zielführend, bringt es mich doch in eine Position, in der ich das Fehlverhalten nicht mehr kritisieren kann. Zweitens weil man zwangsläufig immer wieder Menschen begegnen wird, die Kritik nicht gut vertragen, da ist es einfach schlauer, den erfolgreicheren Weg zu gehen und nicht dem Impuls des "Ätschbätsch" zu Folgen.
    ?
    Bin ich voellig Deiner Meinung, was Fehlverhalten nicht mit Fehlverhalten beantworten angeht. Nur ich seh hier noch kein Fehlverhalten. Die meinen beide, sie haetten recht und nun bringt das Kind halt seinen Beweis. Das ist doch ne ganz normale Diskussion, nur ueber zwei Tage ausgebreitet. Wenn es einer von beiden schafft, da ein Aetschbaetsch reinzukriegen, wird daraus natuerlich ein Fehlverhalten. Wenn der Wortwechsel von gestern unter vier Augen geklaert werden muss, dann wuerde man doch erklaeren, dass es nicht in Ordnung ist, jemandem vor Publikum zu sagen, dass er sich geirrt hat. Und das ist einfach nicht so.
    CatBalou gefällt dies
    I'm not going to vacuum 'til Sears makes one you can ride on.
    -Roseanne Barr-

  9. #119

    User Info Menu

    Standard @ Reaktion des Lehrers

    Tochter hat ihm vor der Klasse das Buch mit dem Gegenbeweis gezeigt. Der Lehrer sagte, er sei felsenfest davon ausgegangen Recht zu haben und findet es klasse, dass Töchterchen weiter geforscht hätte um ihr Wissen zu belegen. So viel Forscherdrang hätte er selten erlebt. Chapeau - Herr Lehrer! Und ich finde es nach wie vor richtig, dass Töchterchen keinen diplomatischen Eiertanz veranstaltet hat.
    CatBalou, PMS, Talpa und 2 anderen gefällt dies.

  10. #120
    PMS
    PMS ist offline Strange

    User Info Menu

    Standard Re: @ Reaktion des Lehrers

    Zitat Zitat von MarieBrowning Beitrag anzeigen
    Tochter hat ihm vor der Klasse das Buch mit dem Gegenbeweis gezeigt. Der Lehrer sagte, er sei felsenfest davon ausgegangen Recht zu haben und findet es klasse, dass Töchterchen weiter geforscht hätte um ihr Wissen zu belegen. So viel Forscherdrang hätte er selten erlebt. Chapeau - Herr Lehrer! Und ich finde es nach wie vor richtig, dass Töchterchen keinen diplomatischen Eiertanz veranstaltet hat.
    Na also. Wuerdest Du jetzt im Nachhinein sagen, dass Du ihn ein wenig unterschaetzt hast?
    I'm not going to vacuum 'til Sears makes one you can ride on.
    -Roseanne Barr-

Seite 12 von 17 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •