Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 78
Like Tree30gefällt dies

Thema: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daumen

  1. #11
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick

    User Info Menu

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    Krätze? Hatte ich mal - ist überaus lästig.

    Desinfizieren musst du da nicht - behandeln, Bettwäsche wechseln, Klamotten waschen und hoffen, dass es weg geht.
    Ich glaube das hängt von der Art der Milben ab
    hier gab's letztes Jahr Fälle in einer Behinderteneinrichtung da war voll Alarm mit Zeitung, Fernsehen, Verteilen von Mitteln an Kontaktpersonen und Schließung von Schule, Kiga und Werkstätten

  2. #12
    Blauauge ist offline kein Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Die drei Kinder wurden wohl am Freitag unter großem Aufmarsch aus dem Unterricht gesammelt.
    Trotzdem hätte ich erwartet, daß man mich zeitnah informiert und wenn es ein Zettel über die Kinder wäre.

  3. #13
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    natürlich muss man das behandeln - mit irgendeinem Antiparasiden-Mittel, aber mit 3. Welt hat das nichts zu tun. Das gibt es oft genug in Deutschland.
    Ich habe das nur EIN mal erlebt bei einer Schlampe.
    Ein anderes Wort dafür gibt es bei der Person nicht.
    Das war vor gefühlten hundert Jahren und die Dame hat sich von allem bespringen lassen....

    Ich habe vorher und nachher NIE wider was von Krätze gehört und bin 40.
    So oft kann es das also nicht geben in D.

  4. #14
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Zitat Zitat von Socke123 Beitrag anzeigen
    Das ist widerlich.
    Und Krätze habe ich gehört kommen tatsächlich meinst eingeschleppt aus dem Ausland.
    auch wenn du es nicht glaubst, Krätze geht, wie Läuse oder Würmer seit menschengedenken um. Und wird wohl nie ausgerottet werden. Dazu braucht man nicht ins Ausland, das gibt es schon hier genug.

    Ich hatte die so ca 1970, da war weder ich, noch irgendwelche Menschen im meinem Umfeld im Ausland.

  5. #15
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Zitat Zitat von Blauauge Beitrag anzeigen
    Beruhigt mich mal bitte und stellt Eure Daumen zur Verfügung - schon einmal danke. Ich kann das gar nicht gebrauchen und meine Kinder schreien oft hier, wenn es darum geht, solche unnötigen Dinge aufzusammeln. Ich habe es mehrmals durch mit der Schweinegrippe, mit der Röschenflechte, ... mein Bedarf ist echt gedeckt.
    Wie oben schon geschrieben, seit Freitag haben wir 3 Fälle von Krätze in der Schule. Die Eltern wurden nicht auf kürzestem Wege über die Kinder informiert, nur auf der Homepage stand eine ganz kurze, schwer zu findende Info. Ich hätte es nicht gesehen, wenn ich nicht einen Anruf von einer Mutti bekommen hätte. Heute wurde die Info etwas länger, aber wirklich ins Auge stechen tut sie einem noch nicht. Ansonsten scheint die Schule nichts zu machen. Ich las etwas von Desinfizieren und und und ...

    Bitte drückt die Daumen, dass es wenigstens dieses Mal an uns vorbei geht !!!

    Vielen Dank Blauauge
    Bisher war das nur einmal im Kindergarten - da mussten wir ALLE Sachen mitnehmen und entweder heiß oder mit Hygienespüler waschen (Dafür habe ich mir dann auch so ein Zeug zugelegt). Wir sind verschont geblieben
    Ich drücke euch mit fleißig die Daumen.
    Blauauge gefällt dies
    Silm

  6. #16
    Blauauge ist offline kein Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Die Klassenstufe weiß ich, nur welche Klasse von den vier oder fünf Klassen betroffen ist, kann ich nicht sagen. Und Kinder aus der Schule nehmen ... geht nicht wirklich. Das große Kind macht gerade Abi, könnte das Jahr gleich wiederholen und das Kleine ist viel zu faul, um den versäumten Stoff aufzuholen. Und wie das dann mit dem Abi werden würde ...
    Ich finde es einfach furchtbar, daß wir nicht einmal informiert wurden.
    Exilschwabe gefällt dies

  7. #17
    Blauauge ist offline kein Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich drücke euch mit fleißig die Daumen.
    Danke, ich berichte später mal, ob's geholfen hat. Die Inkubationszeit ist so furchtbar lange.

  8. #18
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    auch wenn du es nicht glaubst, Krätze geht, wie Läuse oder Würmer seit menschengedenken um. Und wird wohl nie ausgerottet werden. Dazu braucht man nicht ins Ausland, das gibt es schon hier genug.

    Ich hatte die so ca 1970, da war weder ich, noch irgendwelche Menschen im meinem Umfeld im Ausland.
    Ich kenne nur eine einzige Person die mal Krätze hatte. Davor und danach habe ich das nie wieder gehört.
    Und mit dieser Person hatte ich glücklicherweise nichts weiter zu tun.

    Kann sooooo oft also nicht vorkommen.
    Ich kenne das tatsächlich also GAR nicht von allen meinen guten Bekannten Freunden oder Familie.
    Eklig echt mal....

  9. #19
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Zitat Zitat von Socke123 Beitrag anzeigen
    Ich habe das nur EIN mal erlebt bei einer Schlampe.
    Ein anderes Wort dafür gibt es bei der Person nicht.
    Das war vor gefühlten hundert Jahren und die Dame hat sich von allem bespringen lassen....

    Ich habe vorher und nachher NIE wider was von Krätze gehört und bin 40.
    So oft kann es das also nicht geben in D.
    habe gerade gegoogelt, 2012 wurde das übliche Krätzemittel in Deutschland 79.000 mal verschrieben

    trotzdem wirst du nicht oft davon hören - damit geht man zum Arzt, bekommt ein Mittel verschrieben und das wars. Dafür wird man nicht mal krank geschrieben.


    Milbenkrankheit : Die Krätze breitet sich wieder in Deutschland aus - Nachrichten Gesundheit - DIE WELT

  10. #20
    Blauauge ist offline kein Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Zitat Zitat von Socke123 Beitrag anzeigen
    So oft kann es das also nicht geben in D.
    Ich habe mal gesucht im Internet, es gibt in meinen Augen eine Menge Fälle in D., nur werden die, warum auch immer, nicht wirklich bekannt gemacht.

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •