Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 78
Like Tree30gefällt dies

Thema: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daumen

  1. #1
    Blauauge ist offline kein Veteran
    Registriert seit
    15.07.2003
    Beiträge
    1.815

    Beitrag 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daumen

    Beruhigt mich mal bitte und stellt Eure Daumen zur Verfügung - schon einmal danke. Ich kann das gar nicht gebrauchen und meine Kinder schreien oft hier, wenn es darum geht, solche unnötigen Dinge aufzusammeln. Ich habe es mehrmals durch mit der Schweinegrippe, mit der Röschenflechte, ... mein Bedarf ist echt gedeckt.
    Wie oben schon geschrieben, seit Freitag haben wir 3 Fälle von Krätze in der Schule. Die Eltern wurden nicht auf kürzestem Wege über die Kinder informiert, nur auf der Homepage stand eine ganz kurze, schwer zu findende Info. Ich hätte es nicht gesehen, wenn ich nicht einen Anruf von einer Mutti bekommen hätte. Heute wurde die Info etwas länger, aber wirklich ins Auge stechen tut sie einem noch nicht. Ansonsten scheint die Schule nichts zu machen. Ich las etwas von Desinfizieren und und und ...

    Bitte drückt die Daumen, dass es wenigstens dieses Mal an uns vorbei geht !!!

    Vielen Dank Blauauge

  2. #2
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    32.870

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Zitat Zitat von Blauauge Beitrag anzeigen
    Beruhigt mich mal bitte und stellt Eure Daumen zur Verfügung - schon einmal danke. Ich kann das gar nicht gebrauchen und meine Kinder schreien oft hier, wenn es darum geht, solche unnötigen Dinge aufzusammeln. Ich habe es mehrmals durch mit der Schweinegrippe, mit der Röschenflechte, ... mein Bedarf ist echt gedeckt.
    Wie oben schon geschrieben, seit Freitag haben wir 3 Fälle von Krätze in der Schule. Die Eltern wurden nicht auf kürzestem Wege über die Kinder informiert, nur auf der Homepage stand eine ganz kurze, schwer zu findende Info. Ich hätte es nicht gesehen, wenn ich nicht einen Anruf von einer Mutti bekommen hätte. Heute wurde die Info etwas länger, aber wirklich ins Auge stechen tut sie einem noch nicht. Ansonsten scheint die Schule nichts zu machen. Ich las etwas von Desinfizieren und und und ...

    Bitte drückt die Daumen, dass es wenigstens dieses Mal an uns vorbei geht !!!

    Vielen Dank Blauauge
    KRÄTZE ????

    Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih.

    Da hat wohl wer was aus dem Urlaub mitgebracht *örgs*

    Muss da nicht das Gesundheitsamt ran ?
    Sind Krätze nicht meldungspüflichtig ?

  3. #3
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.833

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Krätze? Hatte ich mal - ist überaus lästig.

    Desinfizieren musst du da nicht - behandeln, Bettwäsche wechseln, Klamotten waschen und hoffen, dass es weg geht.

  4. #4
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.833

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume


  5. #5
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    32.870

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    und hoffen, dass es weg geht.
    Bitte ???

    Wie kann man mit solch ekligen Parasiten so salopp umgehen /drüber reden ?

    Pippi ich bin schockiert. Ernsthaft.

    Das ist eklig und 3. Welt.

    Aber doch nicht HIER !

    Ich würde auf die Barrikaden gehen wenn die Schule so locker mit umgehen würde.
    Ich würde MINDESTENS erwarten das das Kind/die Kinder von der Schule fern bleiben muss bis der Dok grünes Licht gibt und ich würde ERWARTEN das man informiert wird wenn sowas grassiert.
    weisserrabe2001 gefällt dies

  6. #6
    Blauauge ist offline kein Veteran
    Registriert seit
    15.07.2003
    Beiträge
    1.815

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Ja das Gesundheitsamt ist wg. Schule dran, aber nur mit dem, was man auch über Suchmaschinen findet.
    Wirklich hilfreich fand ich es als Laie nicht.

    Ich weiß nicht woher, ich habe nur gelesen - hoch ansteckend und war bedient ...

  7. #7
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    32.870

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    wozu Urlaub? Die kann man sich doch überall holen. Nicht meldepflichtig und kein Gesundheitsamt.

    Ich glaube aber, die Schule muss Bescheid geben, wenn es mehrere Fälle gibt.
    Das ist widerlich.
    Und Krätze habe ich gehört kommen tatsächlich meinst eingeschleppt aus dem Ausland.

  8. #8
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.833

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume


  9. #9
    Blauauge ist offline kein Veteran
    Registriert seit
    15.07.2003
    Beiträge
    1.815

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Bist Du Dir da sicher, wenn's doch leicht übertragbar ist, daß in der Schule nichts gemacht werden muß ?

  10. #10
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    32.870

    Standard Re: 3 Fälle von Krätze in der Schule seit Freitag, ich brauche alle verfügbaren Daume

    Zitat Zitat von Blauauge Beitrag anzeigen
    Ja das Gesundheitsamt ist wg. Schule dran, aber nur mit dem, was man auch über Suchmaschinen findet.
    Wirklich hilfreich fand ich es als Laie nicht.

    Ich weiß nicht woher, ich habe nur gelesen - hoch ansteckend und war bedient ...
    Ich kann immer wieder nur iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih sagen.

    Ich würde wohl anrufen und fragen welche Klasse betroffen ist.
    Wäre es die meiner Tochter würde ich drauf bestehen das sie befreit wird bis diese Seuche eingedämmt ist.

    Wäre mir auch scheixxegal ob die das witzig finden oder nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •