Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Pat05 ist offline newbie
    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    37

    Standard Mittel gegeben Zecken und Flöhe

    Guten Morgen,

    ich wusste jetzt nicht genau in welches Forum ich meine Frage schreiben soll, ich hoffe einfach mal das ich hier richtig bin.

    Ich bin auf der Suche nach einem guten Flohmittel für unsere Katze. Ich hatte bisher immer Frontline, das hat am Anfang auch immer recht gut geholfen aber irgendwie wirkt es nicht mehr.

    Meine Katze hatte jetzt trotzdem 2 Zecken und ziemlich viele Flöhe.

    Kann mir jemand sagen wie dieses Mittel hier ist?
    Ich hab meine Katze jetzt schon ein paar mal geduscht und mit Shampoo gewaschen.
    Alles hab ich gewaschen mit dem Sie in Berührung gekommen ist und Flohspray habe ich auch schon auf Couch und so weiter gesprüht. Langsam wird das Jucken bei ihr weniger.

  2. #2
    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    11.177

    Standard Re: Mittel gegeben Zecken und Flöhe

    Zitat Zitat von Pat05 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,

    ich wusste jetzt nicht genau in welches Forum ich meine Frage schreiben soll, ich hoffe einfach mal das ich hier richtig bin.

    Ich bin auf der Suche nach einem guten Flohmittel für unsere Katze. Ich hatte bisher immer Frontline, das hat am Anfang auch immer recht gut geholfen aber irgendwie wirkt es nicht mehr.

    Meine Katze hatte jetzt trotzdem 2 Zecken und ziemlich viele Flöhe.

    Kann mir jemand sagen wie dieses Mittel hier ist?
    Ich hab meine Katze jetzt schon ein paar mal geduscht und mit Shampoo gewaschen.
    Alles hab ich gewaschen mit dem Sie in Berührung gekommen ist und Flohspray habe ich auch schon auf Couch und so weiter gesprüht. Langsam wird das Jucken bei ihr weniger.
    "Frontline"wirkt nach rezepturumstellung (laut Tierarzt) viel weniger als vor Jahren, als es noch unschlagbar war. Wir nehmen ein anderes Mittel zum Auftragen auf den Kater, seitdem hat er nicht eine Zecke mehr, die er mit Frintline trotzdem hatte. Ich guck mal nach wie das heißt.
    Und die Spays: es gibt Vernebler beim Tierarzt, die zwar 25 € pro Stück kosten, aber die wirken wenigstens.
    ALLES an Produkten aus dem Zoohandel kann man vergessen. Wirkung Null. Ich kauf nur noch beim TA.

  3. #3
    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    11.177

    Standard Re: Mittel gegeben Zecken und Flöhe

    Wenn das Amigard aus dem Zoohandel ist, vergiß es.
    Das Zeug zum Auftragen das wir nehmen heißt "virbac". Ohne Gewähr, ich habe leider keins mehr hier.
    Auf jeden Fall nicht in Apo und Zoohandel erhältlich

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Mittel gegeben Zecken und Flöhe

    Zitat Zitat von weisserrabe2001 Beitrag anzeigen
    Wenn das Amigard aus dem Zoohandel ist, vergiß es.
    Das Zeug zum Auftragen das wir nehmen heißt "virbac". Ohne Gewähr, ich habe leider keins mehr hier.
    Auf jeden Fall nicht in Apo und Zoohandel erhältlich
    Virbac heißt die Firma, die stellen alles mögliche her - ist ein Pharmazieunternehmen *flüster*

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Mittel gegeben Zecken und Flöhe

    Zitat Zitat von weisserrabe2001 Beitrag anzeigen
    Wenn das Amigard aus dem Zoohandel ist, vergiß es.
    Das Zeug zum Auftragen das wir nehmen heißt "virbac". Ohne Gewähr, ich habe leider keins mehr hier.
    Auf jeden Fall nicht in Apo und Zoohandel erhältlich
    Das Zeug heißt "Effipro". Hatte bei uns auch eine bessere Wirkung als Frontline. Für die Umgebung würde ich nur noch Fogger nehmen, alles andere hatte null Erfolg. Glücklicherweise ist die letzte Flohkatastrophe schon Jahre her..

  6. #6
    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    11.177

    Standard Re: Mittel gegeben Zecken und Flöhe

    Zitat Zitat von legolas09 Beitrag anzeigen
    Virbac heißt die Firma, die stellen alles mögliche her - ist ein Pharmazieunternehmen *flüster*
    Ah, ok. Die machen auch die Impfstoffe, oder?
    Dann weiß ich aber nicht, wie das Zeug heißt. Soll die TE einfach beim TA erfragen.
    Ich habe hier keine Packung mehr.

  7. #7
    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    11.177

    Standard Re: Mittel gegeben Zecken und Flöhe

    Zitat Zitat von Vassago Beitrag anzeigen
    Das Zeug heißt "Effipro". Hatte bei uns auch eine bessere Wirkung als Frontline. Für die Umgebung würde ich nur noch Fogger nehmen, alles andere hatte null Erfolg. Glücklicherweise ist die letzte Flohkatastrophe schon Jahre her..
    Ah, siehste. Das ist es. Und beim Fogger kann ich nur zustimmen. Macht alles tot, was da evtl fliegt und kriecht

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Mittel gegeben Zecken und Flöhe

    Zitat Zitat von Vassago Beitrag anzeigen
    Das Zeug heißt "Effipro". Hatte bei uns auch eine bessere Wirkung als Frontline. Für die Umgebung würde ich nur noch Fogger nehmen, alles andere hatte null Erfolg. Glücklicherweise ist die letzte Flohkatastrophe schon Jahre her..
    Effipro hat den gleichen Wirkstoff wie Frontline, nämlich Fipronil.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Mittel gegeben Zecken und Flöhe

    Zitat Zitat von Pat05 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,

    ich wusste jetzt nicht genau in welches Forum ich meine Frage schreiben soll, ich hoffe einfach mal das ich hier richtig bin.

    Ich bin auf der Suche nach einem guten Flohmittel für unsere Katze. Ich hatte bisher immer Frontline, das hat am Anfang auch immer recht gut geholfen aber irgendwie wirkt es nicht mehr.

    Meine Katze hatte jetzt trotzdem 2 Zecken und ziemlich viele Flöhe.

    Kann mir jemand sagen wie dieses Mittel hier ist?
    Ich hab meine Katze jetzt schon ein paar mal geduscht und mit Shampoo gewaschen.
    Alles hab ich gewaschen mit dem Sie in Berührung gekommen ist und Flohspray habe ich auch schon auf Couch und so weiter gesprüht. Langsam wird das Jucken bei ihr weniger.

    Activyl® HD+Ktz - Überblick

    Hat leider keine Zeckenwirkung, aber Top gegen Flöhe!!!

    Ganz wichtig ist die Umgebungsbehandlung! Denn du hast noch 100ende von Eiern und Larven im Haus. wenn deine Katze voll verfloht ist.
    Ich empfehle immer Flee, das ist Pestizidfrei und wirkt trotzdem super.aniMedica GmbH - FLEE, das pestizidfreie Umgebungsspray gegen Flhe, Hausstaubmilben, Allergen
    Es arbeitet auf Silikonbasis und verklebt sozusagen die Atemorgane. Eben so, wie die neuen Läusemittel bei Kindern.

  10. #10
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.645

    Standard Re: Mittel gegeben Zecken und Flöhe

    Zitat Zitat von Pat05 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,

    ich wusste jetzt nicht genau in welches Forum ich meine Frage schreiben soll, ich hoffe einfach mal das ich hier richtig bin.

    Ich bin auf der Suche nach einem guten Flohmittel für unsere Katze. Ich hatte bisher immer Frontline, das hat am Anfang auch immer recht gut geholfen aber irgendwie wirkt es nicht mehr.

    Meine Katze hatte jetzt trotzdem 2 Zecken und ziemlich viele Flöhe.

    Kann mir jemand sagen wie dieses Mittel hier ist?
    Ich hab meine Katze jetzt schon ein paar mal geduscht und mit Shampoo gewaschen.
    Alles hab ich gewaschen mit dem Sie in Berührung gekommen ist und Flohspray habe ich auch schon auf Couch und so weiter gesprüht. Langsam wird das Jucken bei ihr weniger.
    Ich gebe meinen Stronghold 45mg, vom TA

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •