Seite 9 von 15 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 141
Like Tree34gefällt dies

Thema: Wann konnten Eure Kinder lesen? Alter / Schulklasse

  1. #81
    Gast

    Standard Re: Wann konnten Eure Kinder lesen? Alter / Schulklasse

    Zitat Zitat von die_Cella Beitrag anzeigen
    Du arbeitest gegen die Methode, wenn du mit ihr heimlich lesen übst. Das ist dir klar, oder?
    Äh...lesen ist wie Vieles ne Übungssache
    Schlüsselsucher gefällt dies

  2. #82
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    50.749

    Standard Re: Wann konnten Eure Kinder lesen? Alter / Schulklasse

    Irgendwann in der ersten Klasse, ev. Halbjahr. Als alle Buchstaben durch waren. Sowohl Sohn als auch ich.

    Der Gatte (LRS) etwas später. Aber wann genau, weiß ich nicht.

    Wenn ich mich aber an die Schulzeit erinner, war ich damit bei den schnellsten. Andere haben länger gebraucht.

    Ende der ersten Klasse würde ich da noch keine Panik aufbauen. Das Töchterchen aber immer wieder zum lesen heranziehen (Einkaufszettel, Straßenschilder, Zeitung ect.). Sohn ist sehr natur- und mittelalterinteressiert und da hab ich ihm immer mal entsprechende Artikel in der Zeitung gezeigt. Da war dann auch der Ansporn da es lesen zu wollen, auch wenn noch der ein oder andere Buchstabe gefehlt hat.

    Achso, lesen und schreiben lernen beim Sohn wie zu meiner Zeit. Erst das A und das M, das ergab dann Mama und dann immer ein Buchstabe dazu. Auf Rechtschreibung wurde von Anfang an Wert gelegt.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  3. #83
    Avatar von LadyLovelace
    LadyLovelace ist offline -sperrig-
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    16.512

    Standard Re: Wann konnten Eure Kinder lesen? Alter / Schulklasse

    Zitat Zitat von die_Cella Beitrag anzeigen
    Du arbeitest gegen die Methode, wenn du mit ihr heimlich lesen übst. Das ist dir klar, oder?
    Also, ich bin ja beileibe kein Fan von LdS, aber das stimmt nun wirklich nicht. Lesen üben soll man auch da.

  4. #84
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    24.121

    Standard Re: Wann konnten Eure Kinder lesen? Alter / Schulklasse

    Zitat Zitat von die_Cella Beitrag anzeigen
    Du arbeitest gegen die Methode, wenn du mit ihr heimlich lesen übst. Das ist dir klar, oder?
    Da die Methode meist nicht so funktioniert, wie gewünscht, ist es nur gut, wenn man zu Hause übt- das würde ich nur nicht heimlich machen. An unserer Schule gibt es die Methode auch, trotzdem sagen die Lehrer, man solle zu Hause Lesen üben.

  5. #85
    Gast

    Standard Re: Wann konnten Eure Kinder lesen? Alter / Schulklasse

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Ja, lesen und schreiben lernt man nur durch lesen und schreiben.

  6. #86
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    148.016

    Standard Re: Wann konnten Eure Kinder lesen? Alter / Schulklasse

    Zitat Zitat von zweiflerin Beitrag anzeigen
    Ja, lesen und schreiben lernt man nur durch lesen und schreiben.
    Wie wahr, wie wahr.
    Нет худа без добра.

  7. #87
    -Lillireloaded- ist offline Veteran
    Registriert seit
    21.03.2013
    Beiträge
    1.458

    Standard Re: Wann konnten Eure Kinder lesen? Alter / Schulklasse

    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    Weil ich aktuell durch Schulprobleme meiner Tochter (7 Jahre und 2. Schuljahr) verunsichert bin und wohl auch deshalb viel zu viele Erziehungsbücher übers Lesenlernen gelesen habe, eine Umfrage:

    Wie alt waren Eure Kinder, als sie richtig lesen konnten? Also z.B. ein Kinderbuch oder eine Einkaufszettel

    Ich selbst bin mit 7 in die 1. Klasse gekommen und habe am Ende der 1. Klasse lesen gekonnt. Göttergatte kam mit 6 in die Schule und konnte nach eigenen Erinnerungen auch am Ende der 1. Klasse lesen.

    Tochterkind hat die 1. Klasse hinter sich und scheitert noch daran.

    Da ich nicht sicher bin, ob das noch im Bereich des Normalen ist, hier diese Umfrage.
    meine großen konnten am ende des 1. schulhalbjahres lesen, wie es beim kleinen jetzt sein wird weiß ich noch nicht
    "ich bin, was ich bin" (la cage aux folles)
    -Lilli-

  8. #88
    Gast

    Standard Re: Wann konnten Eure Kinder lesen? Alter / Schulklasse

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Wie wahr, wie wahr.
    Abba Heutzutage nicht mehr

  9. #89
    Avatar von Vitamin
    Vitamin ist offline Legende
    Registriert seit
    01.03.2005
    Beiträge
    29.268

    Standard Re: Wann konnten Eure Kinder lesen? Alter / Schulklasse

    Hi!

    Lesen konnte mein Sohn schon vor der Einschulung. Das heißt: er konnte die Buchstaben erkennen und so zusammenziehen dass er wusste was da steht.
    Er hat für Worte mit mehr als 4 Buchstaben eeewig gebraucht.

    Bis er ganze Sätze so gelesen hat dass man es auch verstehen konnte war er sicher Ende der 1. Klasse. Dann haben wir angefangen ihn zu trainieren mit 'erst ich und dann du'-Büchern. Es war höchst müüüüühsam.

    IN den Sommerferien nach der 2. Klasse war er soweit dass er auch ganze SEiten lesen konnte ohne zu schreien wir würden ihn quälen. Dann haben wir vereinbart dass er in den Ferien ein ganzes Buch schaffen soll.
    Als er das Buch zur Hälfte durch hatte kam der KLICK, es fing an ihm Spaß zu machen.
    Er hat in den Ferien dann insgesamt 3 Bücher gelesen. Und seither nochmal 2 oder 3.

    Ich selber hatte diesen Status nach Berichten meiner Mutter nach wenigen Wochen erreicht.

    Die Klassenlehrerin unseres Sohnes fand ihn zu keiner Zeit ungewöhnlich, hat uns immer beruhigt und gemeint das käme schon noch.

    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    Weil ich aktuell durch Schulprobleme meiner Tochter (7 Jahre und 2. Schuljahr) verunsichert bin und wohl auch deshalb viel zu viele Erziehungsbücher übers Lesenlernen gelesen habe, eine Umfrage:

    Wie alt waren Eure Kinder, als sie richtig lesen konnten? Also z.B. ein Kinderbuch oder eine Einkaufszettel

    Ich selbst bin mit 7 in die 1. Klasse gekommen und habe am Ende der 1. Klasse lesen gekonnt. Göttergatte kam mit 6 in die Schule und konnte nach eigenen Erinnerungen auch am Ende der 1. Klasse lesen.

    Tochterkind hat die 1. Klasse hinter sich und scheitert noch daran.

    Da ich nicht sicher bin, ob das noch im Bereich des Normalen ist, hier diese Umfrage.
    Viele Grüße!

    Vitamin mit Floh (10/05) und Rennschnecke (05/09) und Wundertüte (02/13)

    http://lpmf.lilypie.com/Nmujp2.png

  10. #90
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    148.016

    Standard Re: Wann konnten Eure Kinder lesen? Alter / Schulklasse

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Abba Heutzutage nicht mehr
    Stümmt, dann wundert man sich nur über die mangelnde Lesefähigkeiten von 15jährigen und keiner weiß, warum das so ist.

    Mann, ist mir das alles über. Manches muss man ganz banal einüben ... z.B. Lesen und Einmaleins. Ich bin vermutlich uralt.
    Нет худа без добра.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •