Ergebnis 1 bis 7 von 7
Like Tree2gefällt dies
  • 1 Post By Pietje
  • 1 Post By Pietje

Thema: blöde packstation

  1. #1
    Gast

    Standard blöde packstation

    naja, vielleicht bin auch nur ich doof ...

    ne rücksendung, dhl

    ich also heute zur packstation, weil morgen unsere post zu hat und ich wollts einfach erledigt haben.
    tausendmal gedreht und gewendet "strichcode nicht lesbar". toll.
    manuelle eingabe möglich, aber WELCHER der drei barcodes denn bitte?

    abgebrochen, heim.

    gerade amazon chat befragt.
    jaaa sie wissen das, ausgewählte packstationen können im moment nicht als lieferort ausgewählt werden.
    ich: ich wollte VERSCHICKEN, nicht bekommen.
    ach so! nee, DAS geht generell nicht.

    naja, gut zu wissen.
    ich meine, dass ich das noch nirgends gelesen habe, dass eine rücksendung NICHT per packstation geht. warum eigentlich nicht? das hab ich die dame leider nicht gefragt ...

  2. #2
    Gast

    Standard Re: blöde packstation

    Zitat Zitat von Talpa Beitrag anzeigen
    naja, vielleicht bin auch nur ich doof ...

    ne rücksendung, dhl

    ich also heute zur packstation, weil morgen unsere post zu hat und ich wollts einfach erledigt haben.
    tausendmal gedreht und gewendet "strichcode nicht lesbar". toll.
    manuelle eingabe möglich, aber WELCHER der drei barcodes denn bitte?

    abgebrochen, heim.

    gerade amazon chat befragt.
    jaaa sie wissen das, ausgewählte packstationen können im moment nicht als lieferort ausgewählt werden.
    ich: ich wollte VERSCHICKEN, nicht bekommen.
    ach so! nee, DAS geht generell nicht.

    naja, gut zu wissen.
    ich meine, dass ich das noch nirgends gelesen habe, dass eine rücksendung NICHT per packstation geht. warum eigentlich nicht? das hab ich die dame leider nicht gefragt ...
    Gut zu wissen, dann brauche ich das ja gar nicht probieren.

    Ich wollte kürzlich ein Paket bis 2 kg einliefern und hatte nicht beachtet, dass es nur max. 15 cm. hoch sein darf. Deswegen passte es nicht in das geöffnete Fach. Ich habe das Fach leer wieder geschlossen und das Display sagte mit "Bitte schließen Sie das Fach." Ich habe alles gedrückt und wieder und wieder an die Klappe gedrückt, das ging nicht weg. Abbruch hat nichts gebracht. Ich stand da sicher 5 Min. Ich wusste nicht, was da evtl. schon registriert war, denn den Code hatte ich ja bereits gescannt. Irgendwann schaltete das Display dann wieder auf die Startseite.

  3. #3
    Avatar von Pietje
    Pietje ist offline Trümmerlotte
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    25.864

    Standard Re: blöde packstation

    Zitat Zitat von Talpa Beitrag anzeigen
    naja, vielleicht bin auch nur ich doof ...

    ne rücksendung, dhl

    ich also heute zur packstation, weil morgen unsere post zu hat und ich wollts einfach erledigt haben.
    tausendmal gedreht und gewendet "strichcode nicht lesbar". toll.
    manuelle eingabe möglich, aber WELCHER der drei barcodes denn bitte?

    abgebrochen, heim.

    gerade amazon chat befragt.
    jaaa sie wissen das, ausgewählte packstationen können im moment nicht als lieferort ausgewählt werden.
    ich: ich wollte VERSCHICKEN, nicht bekommen.
    ach so! nee, DAS geht generell nicht.

    naja, gut zu wissen.
    ich meine, dass ich das noch nirgends gelesen habe, dass eine rücksendung NICHT per packstation geht. warum eigentlich nicht? das hab ich die dame leider nicht gefragt ...
    Diese Dinger sind mir persönlich eh viel zu suspekt, als daß ich sie nutzen wollte... *altmodischezickebin*
    wenhei gefällt dies
    http://www.smiliemania.de/smilie132/00001934.gif "Mama, wenn Leute A-A zu Kacke sagen, finde ich das Scheiße!"

  4. #4
    Gast

    Standard Re: blöde packstation

    Zitat Zitat von Pietje Beitrag anzeigen
    Diese Dinger sind mir persönlich eh viel zu suspekt, als daß ich sie nutzen wollte... *altmodischezickebin*
    Für ankommende Pakete hab ich einen Garagenvertrag, das ist für mich am praktischsten, aber zum Abgeben von Retouren finde ich die eigentlich gut. Erstmal kann ich eine Packstation in der Mittagspause zu Fuß erreichen, aber keine Post und man bekommt einen schönen Klebeeinlieferungsbeleg, den man sich hinten auf die Rechnung kleben kann. Die kleinen Wische vom Postamt, verliere ich oft.

  5. #5
    Avatar von Pietje
    Pietje ist offline Trümmerlotte
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    25.864

    Standard Re: blöde packstation

    Zitat Zitat von Mrs.Wallace Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht

    Ach herrje - so weit kenne ich mich gar nicht erst aus...

    Hier ist ein Haus voller Rentner - die nehmen mir alles an und die Öffnungszeiten der Post harmonieren sehr mit meiner Arbeitszeit, so daß ich meiner Altmodischkeit fröhnen darf...
    Mrs.Wallace gefällt dies
    http://www.smiliemania.de/smilie132/00001934.gif "Mama, wenn Leute A-A zu Kacke sagen, finde ich das Scheiße!"

  6. #6
    Avatar von Pistazia
    Pistazia ist offline Legende
    Registriert seit
    10.12.2002
    Beiträge
    36.660

    Standard Re: blöde packstation

    Hier wurden Packstationen bereits wieder demontiert.

    Es gibt jetzt verstärkt Paket Depots oder Shops, wo alle Dienstleister gemeinsam ihre nicht zugestellten Pakete deponieren und man vorfrankierte Päckchen und Pakete abgeben kann.

    In meiner näheren Umgebung sind gleich 4 solcher Anlaufstellen.
    Das hat mich auch angenehm überrascht.

    Ihr müsst nur mal forschen.

    Infos zu Paketshops von Hermes, DHL, GLS, DPD und UPS

  7. #7
    Gast

    Standard Re: blöde packstation


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •