Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
Like Tree19gefällt dies

Thema: Zu Hülf! Rivanol auf Tischplatte

  1. #1
    Avatar von Froschn
    Froschn ist gerade online Judy Hopps
    Registriert seit
    19.03.2011
    Beiträge
    17.051

    Standard Zu Hülf! Rivanol auf Tischplatte

    Lackiertes Holz... Habt ihr Tipps, wie ich die wegbekomme, möglichst ohne die Stichsäge aus dem Keller holen zu müssen?

  2. #2
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.564

    Standard Re: Zu Hülf! Rivanol auf Tischplatte

    schmirgeln und neu lackieren?
    Rivanol ist fies und ziert auch unseren Badteppich
    Froschn gefällt dies

  3. #3
    Avatar von Maybe
    Maybe ist offline just ME ;-)
    Registriert seit
    14.06.2002
    Beiträge
    16.054

    Standard Re: Zu Hülf! Rivanol auf Tischplatte

    *seufz*

    Weiteres Rivanol in ähnlichen Flecken auf den Tisch träufeln, so dass ein modernes Muster entsteht?

    Das ist ziemlich hartnäckig, außer etwas an/abschleifen fällt mir nix ein. Aber vielleicht hat jemand eine zündende Idee?!

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    Lackiertes Holz... Habt ihr Tipps, wie ich die wegbekomme, möglichst ohne die Stichsäge aus dem Keller holen zu müssen?
    Froschn gefällt dies
    Viele Grüße Maybe
    mit den Mädels ´99 und ´03
    sowie dem Minimann ´06
    :D

    http://www.sloganizer.net/style2,Maybe.png


  4. #4
    Avatar von Wunderblume
    Wunderblume ist offline ~niveauflexibel~
    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    19.806

    Standard Re: Zu Hülf! Rivanol auf Tischplatte

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    Lackiertes Holz... Habt ihr Tipps, wie ich die wegbekomme, möglichst ohne die Stichsäge aus dem Keller holen zu müssen?
    da ich grade erstmal googeln mussste, was das überhaupt ist...

    hab ich bei wicki das hier entdeckt:

    Sonstiges

    Frische Ethacridinlactat-Flecken lassen sich mit alkoholischen Lösungsmitteln, wie beispielsweise Isopropanol, entfernen. Eine andere Möglichkeit ist die Reinigung der verschmutzten Wäsche in einer warmen 3-prozentigen Essigsäurelösung. Bei schweren „Rivanol-Flecken“ kann die Reinigungswirkung durch Zusatz von 15 ml 3-prozentiger Wasserstoffperoxid-Lösung pro Liter verstärkt werden.[11]

    Wir sehen alle den gleichen Himmel - aber wir haben nicht alle denselben Horizont!

  5. #5
    Avatar von Froschn
    Froschn ist gerade online Judy Hopps
    Registriert seit
    19.03.2011
    Beiträge
    17.051

    Standard Re: Zu Hülf! Rivanol auf Tischplatte

    Zitat Zitat von Wunderblume Beitrag anzeigen
    da ich grade erstmal googeln mussste, was das überhaupt ist...

    hab ich bei wicki das hier entdeckt:

    Sonstiges

    Frische Ethacridinlactat-Flecken lassen sich mit alkoholischen Lösungsmitteln, wie beispielsweise Isopropanol, entfernen. Eine andere Möglichkeit ist die Reinigung der verschmutzten Wäsche in einer warmen 3-prozentigen Essigsäurelösung. Bei schweren „Rivanol-Flecken“ kann die Reinigungswirkung durch Zusatz von 15 ml 3-prozentiger Wasserstoffperoxid-Lösung pro Liter verstärkt werden.[11]
    Bei Wäsche hätte ich es auch mit Alkohol versucht, beim Holz war ich mir da eben nicht so sicher.... Maaaannnn.... Ich schwenke um und bestelle den ErE-Killer

  6. #6
    Avatar von Froschn
    Froschn ist gerade online Judy Hopps
    Registriert seit
    19.03.2011
    Beiträge
    17.051

    Standard Re: Zu Hülf! Rivanol auf Tischplatte

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    schmirgeln und neu lackieren?
    Rivanol ist fies und ziert auch unseren Badteppich
    So einen Badteppich würde ich ja eventuell wegschmeißen, bei einem großen, relativ neuen und wunderschönen Esstisch fällt mir das schwer

  7. #7
    Jaerte ist offline Legende
    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    15.505

    Standard Re: Zu Hülf! Rivanol auf Tischplatte

    Versuch es mit konz. Ethanol. Und/oder mit Isopropanol.
    Froschn gefällt dies

  8. #8
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.564

    Standard Re: Zu Hülf! Rivanol auf Tischplatte

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    So einen Badteppich würde ich ja eventuell wegschmeißen, bei einem großen, relativ neuen und wunderschönen Esstisch fällt mir das schwer
    nach meinem Badteppich habe ich sehr lange gesucht und er war nicht wirklich günstig. Ich will den auf keinen Fall wegschmeißen

  9. #9
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    19.815

    Standard Re: Zu Hülf! Rivanol auf Tischplatte

    Wie ärgerlich :(

    (Ich hatte erst Ravioli gelesen)
    CatBalou, Froschn und Gast gefällt dies.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Zu Hülf! Rivanol auf Tischplatte

    ganzen tisch einreiben.
    oder alk, aber da kann der lack leiden.
    ich würde tatsächlich einen tischler zu rate ziehen.
    dieses pissgelbe zeug ist einfach nicht wegzukriegen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •