Seite 10 von 17 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 164
Like Tree65gefällt dies

Thema: Möchtet ihr Geld für Babysachen innerhalb der Familie?

  1. #91
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Möchtet ihr Geld für Babysachen innerhalb der Familie?

    Zitat Zitat von Lore2009 Beitrag anzeigen
    Es geht doch darum, dass von der TE, die ja für ihre Verwandtschaft als "reich" gilt, erwartet wird, dass sie die Sachen weiterschenkt. Und ich frage mich eben, wo ist da die Grenze?
    Beim Auto.

    Die legt klar jeder für sich selber fest.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/mJ4NTL4

  2. #92
    Avatar von MrsBelmonte
    MrsBelmonte ist offline Kettenhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Möchtet ihr Geld für Babysachen innerhalb der Familie?

    Prinzipiell verlange ich kein Geld von Verwandten, Freunde etc.

    An deiner Stelle wäre ich aber auch wenig begeistert wenn jetzt schon signalisiert wird du hast die Sachen gefälligst kostenlos herzugeben weil die Arme Schwester hat ja nix. In Anbetracht der Tatsache das sie noch nicht mal schwanger ist und ihr die Sachen noch braucht finde ich es noch eine Spur heftiger.
    Ich hätte (wenn ich denn nicht Einzelkind wäre ^^) ihr auch den Spruch von wegen Kinder muss man sich leisten können, gedrückt.
    Ich finde es nicht gut ein Kind zu planen und dabei ein zu kalkulieren dass man nix anschaffen muss. Wenn es nur so klappt sollte sie es besser lassen.
    Etwas Geschenkt zu bekommen ist schön, auf ein Geschenk bestehen zu müssen weil man darauf angewiesen ist,ist arm.

  3. #93
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist offline Altlast

    User Info Menu

    Standard Re: Möchtet ihr Geld für Babysachen innerhalb der Familie?

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Weder innerhalb der Familie noch unter Freunden wär ich jemals auf die Idee gekommen, für diese Sachen Geld zu verlangen. Und wenn meine Schwester seinerzeit Geld von mir verlangt hätte, hätt sie das Zeug gerne behalten dürfen.
    das sah ich auch so, bis meine Schwägerin dann die ganzen geschenkten Babysachen selbst verkauft hat (ich hätte sie ja nicht mehr gebraucht). Als ich wegen der Rückgabe fragte, einige Dinge hätte ich gerne zurückhaben wollen, kam das dann raus. Darunter waren teilweise sehr teure Sonderanfertigungen.

  4. #94
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Möchtet ihr Geld für Babysachen innerhalb der Familie?

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    das sah ich auch so, bis meine Schwägerin dann die ganzen geschenkten Babysachen selbst verkauft hat (ich hätte sie ja nicht mehr gebraucht). Als ich wegen der Rückgabe fragte, einige Dinge hätte ich gerne zurückhaben wollen, kam das dann raus. Darunter waren teilweise sehr teure Sonderanfertigungen.
    Wusste sie das?
    Ja, ist trampelig.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/mJ4NTL4

  5. #95
    Lore2009 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Möchtet ihr Geld für Babysachen innerhalb der Familie?

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Auf schwachsinnige Beiträge gut zu argumentieren ist Zeitverschwendung.
    Dann hast du deine Zeit ja noch nie verschwendet.

  6. #96
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist offline Altlast

    User Info Menu

    Standard Re: Möchtet ihr Geld für Babysachen innerhalb der Familie?

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Wusste sie das?
    Ja, ist trampelig.
    trampelig???? Das ist unverschämt, dreist und frech.
    Ich frage mich ja bis heute, was sie mit dem Geld gemacht hat.
    Und was heißt: wusste sie das? Ich erwarte, daß geliehene Sachen zurückgegeben werden, zumindest dass dies angeboten wird. Den Neupreis der Sachen kannte sie übrigens und wusste, was ich ihr da überlassen habe.

    Und zum Rest: Bei Erwartungshaltungen dieser Art werde ich seit einigen Jahren extrem geizig.

  7. #97
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Möchtet ihr Geld für Babysachen innerhalb der Familie?

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    trampelig???? Das ist unverschämt, dreist und frech.
    Ich frage mich ja bis heute, was sie mit dem Geld gemacht hat.
    Und was heißt: wusste sie das? Ich erwarte, daß geliehene Sachen zurückgegeben werden, zumindest dass dies angeboten wird. Den Neupreis der Sachen kannte sie übrigens und wusste, was ich ihr da überlassen habe.

    Und zum Rest: Bei Erwartungshaltungen dieser Art werde ich seit einigen Jahren extrem geizig.
    Ob sie wusste, dass da ein paar Sachen dabei sind, die Sonderanfertigungen waren.

    Ich hab bei ein paar Stücken gesagt, dass ich die gerne zurück hätte, beim Rest wars mir wurscht, was damit passiert. Das meiste wurder dann wieder weiter gegeben.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/mJ4NTL4

  8. #98
    Avatar von El-Rey
    El-Rey ist offline strenger

    User Info Menu

    Standard Re: Möchtet ihr Geld für Babysachen innerhalb der Familie?

    Zitat Zitat von DieMotzkuh Beitrag anzeigen
    Wollte euch nur fragen, wie handhabt ihr das in eurer Familie.
    Das handhaben wir so wie bei Freunden auch.
    Nach Benutzung bekommen wir die Sachen zurück und verkaufen sie dann, wenn sie keiner mehr braucht.
    Meine Schwester bekommt die Sachen also geliehen.
    I have come here to chew bubblegum and kick ass... and I'm all out of bubblegumgum

    El Rey de Los Chingones

  9. #99
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist offline Altlast

    User Info Menu

    Standard Re: Möchtet ihr Geld für Babysachen innerhalb der Familie?

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ob sie wusste, dass da ein paar Sachen dabei sind, die Sonderanfertigungen waren.
    ja und bei anderen stand drauf "Baby Dior".
    Du kannst das noch so sehr versuchen, in einem schönen Licht zu sehen: sie hat Kasse gemacht und sich selbst damit beruhigt, daß ich es ja nicht mehr brauche.
    Solche Menschen (auch mit Erwartungshaltung, genau wie hier geschildert) gibt es halt und ich habe meine, nach diversen Erfahrungen auch innerhalb der Familie, Schlüsse daraus gezogen.

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ich hab bei ein paar Stücken gesagt, dass ich die gerne zurück hätte, beim Rest wars mir wurscht, was damit passiert. Das meiste wurder dann wieder weiter gegeben.
    ich hielt das für selbstverständlich, hätte aber auch mit einem Weiterverleihen wohl kein Problem gehabt. Aber verkaufen?
    Stadtmusikantin gefällt dies

  10. #100
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Möchtet ihr Geld für Babysachen innerhalb der Familie?

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    ja und bei anderen stand drauf "Baby Dior".
    Du kannst das noch so sehr versuchen, in einem schönen Licht zu sehen: sie hat Kasse gemacht und sich selbst damit beruhigt, daß ich es ja nicht mehr brauche.
    Solche Menschen (auch mit Erwartungshaltung, genau wie hier geschildert) gibt es halt und ich habe meine, nach diversen Erfahrungen auch innerhalb der Familie, Schlüsse daraus gezogen.



    ich hielt das für selbstverständlich, hätte aber auch mit einem Weiterverleihen wohl kein Problem gehabt. Aber verkaufen?
    Ich will das überhaupt nicht in einem schönen Licht sehen, ich hab doch schon geschrieben, dass ich das daneben find.

    Meine Freundin hat ein paar Sachen verkauft (es war aber klar, dass die geschenkt sind) und mich zum Essen eingeladen, ich fand das sehr nett.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/mJ4NTL4

Seite 10 von 17 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
>
close