Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
Like Tree3gefällt dies

Thema: Trinkwasser, das nach Chlor riecht

  1. #1
    Avatar von Distelfalter
    Distelfalter ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    3.401

    Standard Trinkwasser, das nach Chlor riecht

    Ich trinke viel Leitungswasser und Tee. Privat haben wir einwandfreies Trinkwasser.

    Im Dienst kommt Wasser aus der Leitung, das stark nach Chlor riecht, erinnert an Schwimmbadgeruch.
    Im Tee und Kaffee schmecke ich es nicht, pur schreckt mich der Geruch ab.

    Benutzt ihr chloriertes Wasser zum Trinken? Pur und als Tee/Kaffee?

  2. #2
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    46.426

    Standard Re: Trinkwasser, das nach Chlor riecht

    Zitat Zitat von Distelfalter Beitrag anzeigen
    Ich trinke viel Leitungswasser und Tee. Privat haben wir einwandfreies Trinkwasser.

    Im Dienst kommt Wasser aus der Leitung, das stark nach Chlor riecht, erinnert an Schwimmbadgeruch.
    Im Tee und Kaffee schmecke ich es nicht, pur schreckt mich der Geruch ab.

    Benutzt ihr chloriertes Wasser zum Trinken? Pur und als Tee/Kaffee?
    Nö, wenn es stark riecht trinke ich es nicht. Weder pur noch benutze ich es zur Zubereitung. Das kommt hier hin und wieder mal vor.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  3. #3
    Avatar von Dunkeltroll
    Dunkeltroll ist offline Legende
    Registriert seit
    08.07.2003
    Beiträge
    11.680

    Standard Re: Trinkwasser, das nach Chlor riecht

    Zitat Zitat von Distelfalter Beitrag anzeigen
    Ich trinke viel Leitungswasser und Tee. Privat haben wir einwandfreies Trinkwasser.

    Im Dienst kommt Wasser aus der Leitung, das stark nach Chlor riecht, erinnert an Schwimmbadgeruch.
    Im Tee und Kaffee schmecke ich es nicht, pur schreckt mich der Geruch ab.

    Benutzt ihr chloriertes Wasser zum Trinken? Pur und als Tee/Kaffee?
    Wo wohnst Du denn? Hier wird das Trinkwasser nur bei Verunreinigungen (kommt ja eher selten vor) aus Sicherheitsgründen für einige Tage gechlort, bis die Ursache der Verunreinigung zweifelsfrei feststeht und beseitigt ist.

    Das hatten wir bisher einmal und ich fand es schrecklich. Bäh!!!

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Trinkwasser, das nach Chlor riecht

    Zitat Zitat von Distelfalter Beitrag anzeigen
    Ich trinke viel Leitungswasser und Tee. Privat haben wir einwandfreies Trinkwasser.

    Im Dienst kommt Wasser aus der Leitung, das stark nach Chlor riecht, erinnert an Schwimmbadgeruch.
    Im Tee und Kaffee schmecke ich es nicht, pur schreckt mich der Geruch ab.

    Benutzt ihr chloriertes Wasser zum Trinken? Pur und als Tee/Kaffee?
    nein

  5. #5
    Avatar von Distelfalter
    Distelfalter ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    3.401

    Standard Re: Trinkwasser, das nach Chlor riecht

    Zitat Zitat von Dunkeltroll Beitrag anzeigen
    Wo wohnst Du denn? Hier wird das Trinkwasser nur bei Verunreinigungen (kommt ja eher selten vor) aus Sicherheitsgründen für einige Tage gechlort, bis die Ursache der Verunreinigung zweifelsfrei feststeht und beseitigt ist.

    Das hatten wir bisher einmal und ich fand es schrecklich. Bäh!!!
    Ich wohne in einer Gegend mit bester Trinkwasserqualität, das Wasser kommt aus Quellen. Aber es wird in dem großen Betrieb ( sozialer Bereich, da werden viele Menschen versorgt) wohl extra kontrolliert und aufbereitet, vielleicht wg. Salmonellengefahr?

  6. #6
    Avatar von Distelfalter
    Distelfalter ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    3.401

    Standard Re: Trinkwasser, das nach Chlor riecht

    Zitat Zitat von H.Beimer Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Das heißt, du kaufst extra Wasserflaschen für die Kaffee/Teezubereitung?

  7. #7
    Avatar von Dunkeltroll
    Dunkeltroll ist offline Legende
    Registriert seit
    08.07.2003
    Beiträge
    11.680

    Standard Re: Trinkwasser, das nach Chlor riecht

    Zitat Zitat von Distelfalter Beitrag anzeigen
    Ich wohne in einer Gegend mit bester Trinkwasserqualität, das Wasser kommt aus Quellen. Aber es wird in dem großen Betrieb ( sozialer Bereich, da werden viele Menschen versorgt) wohl extra kontrolliert und aufbereitet, vielleicht wg. Salmonellengefahr?
    Iiiieh, das ist ja fies. Kontrolle verstehe ich ja, aber wenn das Wasser gut ist, muss es doch nicht gechlort werden.
    H.Beimer gefällt dies

  8. #8
    Avatar von paella
    paella ist offline mit Orden
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    132

    Standard Re: Trinkwasser, das nach Chlor riecht

    Zitat Zitat von Distelfalter Beitrag anzeigen
    Ich trinke viel Leitungswasser und Tee. Privat haben wir einwandfreies Trinkwasser.

    Im Dienst kommt Wasser aus der Leitung, das stark nach Chlor riecht, erinnert an Schwimmbadgeruch.
    Im Tee und Kaffee schmecke ich es nicht, pur schreckt mich der Geruch ab.

    Benutzt ihr chloriertes Wasser zum Trinken? Pur und als Tee/Kaffee?
    Du kannst das Wasser durch einen Aktivkohlefilter laufen lassen, dann sollte der Geruch weg sein. Wenn es sich um in öffentliches Gebäude/Krankenhaus o.ä. handelt, wird die Chlorung einen guten Grund haben und ich würde deshalb das Wasser zusätzlich noch abkochen.

  9. #9
    opus ist offline Muddi h.c.
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    9.952

    Standard Re: Trinkwasser, das nach Chlor riecht

    Zitat Zitat von Distelfalter Beitrag anzeigen
    Ich trinke viel Leitungswasser und Tee. Privat haben wir einwandfreies Trinkwasser.

    Im Dienst kommt Wasser aus der Leitung, das stark nach Chlor riecht, erinnert an Schwimmbadgeruch.
    Im Tee und Kaffee schmecke ich es nicht, pur schreckt mich der Geruch ab.

    Benutzt ihr chloriertes Wasser zum Trinken? Pur und als Tee/Kaffee?
    Nein, normal gibt es das hierzulande auch nicht.

    Es kann vorkommen, so wie letztens irgendwo im Schwarzwald, dass sich Keime in den Leitungsnetzen finden, dann wird eine Weile das Wasser stärker gechlort, aber darüber werden die Verbraucher auch ausgiebig informiert.

    Ab Sonntag sieht es für mich wieder etwas anders aus, an der katalonischen Mittelmeerküste ist das Wasser standardmäßig so stark chlorhaltig, dass es schmeckt, wie frisch aus dem Hallenbad geschöpft.
    Dort wird niemand Leitungswasser trinken, auch zum Kaffee oder Nudeln Kochen nimmt man ausschließlich gekauftes Wasser aus dem 5 l- Kanister.
    cosima und H.Beimer gefällt dies.

  10. #10
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    94.231

    Standard Re: Trinkwasser, das nach Chlor riecht

    Zitat Zitat von paella Beitrag anzeigen
    Du kannst das Wasser durch einen Aktivkohlefilter laufen lassen, dann sollte der Geruch weg sein. Wenn es sich um in öffentliches Gebäude/Krankenhaus o.ä. handelt, wird die Chlorung einen guten Grund haben und ich würde deshalb das Wasser zusätzlich noch abkochen.
    bevor ich da rumtu mit Kohlefilter und abkochen würd ich zum trinken schlicht Mineralwasser mitnehmen.
    Kaffee / Teewasser wird ja eh abgekocht und scheint vom Geschmack her ok zu sein

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •