Ergebnis 1 bis 9 von 9
Like Tree1gefällt dies
  • 1 Post By H.Beimer

Thema: Müssen freie Stellen öffentlich ausgeschrieben werden?

  1. #1
    Gast

    Standard Müssen freie Stellen öffentlich ausgeschrieben werden?

    Ich höre das immer, bin mir aber nicht sicher, ob es tatsächlich so ist. Aktuell geht es gerade um eine frei gewordene Position bei uns im Haus. Da steht schon längst fest, welcher Kollege nachrückt, aber es gibt noch eine Stellenanzeige in der Zeitung. Ich finde das so blöd für Leute, die sich die Arbeit (+Kosten, +Hoffnungen) mit einer Bewerbung machen und man weiß vorher schon, dass es absolut nichts bringt.
    Letztendlich wird ja nun die Stelle des nachrückenden Kollegen frei, aber die ist eben zu anderen Konditionen als in der Anzeige angegeben.
    Ist dieses pro forma Ausschreiben echt vorgeschrieben?

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Müssen freie Stellen öffentlich ausgeschrieben werden?

    Zitat Zitat von Mrs.Wallace Beitrag anzeigen
    Ist dieses pro forma Ausschreiben echt vorgeschrieben?
    Kommt auf die Stelle ein, privatrechtlich nicht, im öffentlichen Recht ist das ggf. eine Mitbestimmungsfrage.
    Stellenausschreibung | TVöD Office Professional | Öffentlicher Dienst | Haufe

    Vielmehr ist es umgekehrt so, dass der Betriebsrat verlangen kann, dass Stellen zunächst intern ausgeschrieben werden. Das muss er aber ausdrücklich gemacht haben.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Müssen freie Stellen öffentlich ausgeschrieben werden?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Kommt auf die Stelle ein, privatrechtlich nicht, im öffentlichen Recht ist das ggf. eine Mitbestimmungsfrage.
    Stellenausschreibung | TVöD Office Professional | Öffentlicher Dienst | Haufe

    Vielmehr ist es umgekehrt so, dass der Betriebsrat verlangen kann, dass Stellen zunächst intern ausgeschrieben werden. Das muss er aber ausdrücklich gemacht haben.
    es ist kein ÖD. Also stimmt es gar nicht? So ein Unsinn, wieso machen die das dann, wenn die Stelle eh schon intern vergeben ist?

  4. #4
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.563

    Standard Re: Müssen freie Stellen öffentlich ausgeschrieben werden?

    Zitat Zitat von Mrs.Wallace Beitrag anzeigen
    es ist kein ÖD. Also stimmt es gar nicht? So ein Unsinn, wieso machen die das dann, wenn die Stelle eh schon intern vergeben ist?
    Vielleicht will man parallel schauen, ob nicht doch noch ein besserer Bewerber auf dem Markt ist. Oder man sucht einen Nachfolger für die Person, die wechselt. Oder man sucht eigentlich ganz jemanden für eine weitere Stelle.

  5. #5
    Avatar von peacelike
    peacelike ist offline Legende
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    21.407

    Standard Re: Müssen freie Stellen öffentlich ausgeschrieben werden?

    Zitat Zitat von Mrs.Wallace Beitrag anzeigen
    es ist kein ÖD. Also stimmt es gar nicht? So ein Unsinn, wieso machen die das dann, wenn die Stelle eh schon intern vergeben ist?
    seltsam.
    manche Betriebe nutzen Stellengesuche auch als "Werbung" - sehr her, wir stellen ein, uns gibt es, wir sind ein guter Partner.

    aus dem ÖD kenne ich diese Unsitte, schon "versprochene" Stellen auszuschreiben, tatsächlich... sonst eher nicht.
    Lieben Gruß

    peacelike mit Oktoberzwerg 06

  6. #6
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig
    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    17.967

    Standard Re: Müssen freie Stellen öffentlich ausgeschrieben werden?

    Zitat Zitat von peacelike Beitrag anzeigen
    seltsam.
    manche Betriebe nutzen Stellengesuche auch als "Werbung" - sehr her, wir stellen ein, uns gibt es, wir sind ein guter Partner.

    aus dem ÖD kenne ich diese Unsitte, schon "versprochene" Stellen auszuschreiben, tatsächlich... sonst eher nicht.
    Im ÖD MÜSSEN Stellen intern sowie extern ausgeschrieben werden, das kann man kaum als Unsitte bezeichnen. Die Unsitte ist es dann wohl eher, Stellen zu versprechen, wenn man es gar nicht kann/darf. Meistens werden die Stellen dann aber mit so vielen Details und Qualifikationen ausgeschrieben, dass man schon ahnen kann, dass die für eine ganz bestimmte Person gemeint ist.







    Meine Texte, meine Bilder!

  7. #7
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    77.072

    Standard Re: Müssen freie Stellen öffentlich ausgeschrieben werden?

    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  8. #8
    Avatar von Sonnennebel
    Sonnennebel ist offline Legende
    Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    13.150

    Standard Re: Müssen freie Stellen öffentlich ausgeschrieben werden?

    Soweit ich das weiß, müssen nur Stellen im öffentlichen Dienst auch öffentlich ausgeschrieben werden.
    In der freien Wirtschaft weiß ich es nicht, kann es mir aber nicht vorstellen.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Müssen freie Stellen öffentlich ausgeschrieben werden?

    CatBalou gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •