Seite 76 von 103 ErsteErste ... 2666747576777886 ... LetzteLetzte
Ergebnis 751 bis 760 von 1029
Like Tree452gefällt dies

Thema: Definition "Hausfrau"

  1. #751
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Definition "Hausfrau"

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Du bist so faul wie die Nacht finster
    Нет худа без добра.

  2. #752
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Definition "Hausfrau"

    Zitat Zitat von SarahMama Beitrag anzeigen
    Ich versaue meinem Kind aber nicht die Kindheit weil ich im Fall der Fälle oder im Alter eventuell auf Hartz 4 angewiesen bin.
    du hast da vollkommen Recht! Wenn ich daran denke, wie es den armen Kindern im Hort oder so geht


  3. #753
    SarahMama ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Definition "Hausfrau"

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    du meinst DIR würde das von deinem Tag fehlen. Schon klar.
    Du bist so faul wie die Nacht finster
    Der Haushalt macht sich auch nicht alleine dafür benutze ich die Zeit am vormittag und um Kraft zu danken um dann 100% für mein Kind und meinen Mann dazu sein.

    Würde ich morgens arbeiten käme ich schon gestresst nach Hause und könnte meiner Tochter keine entspannte Mutter mehr sein die sie nach der Schule braucht um runterzukommen und die Hausaufgaben zu erledigen.
    http://http://www.wunschkinder.net/forum/ti...ah/0/0/0/0.png

    Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann. (Richard von Weizsäcker)

  4. #754
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Definition "Hausfrau"

    Zitat Zitat von SarahMama Beitrag anzeigen
    Der Haushalt macht sich auch nicht alleine dafür benutze ich die Zeit am vormittag und um Kraft zu danken um dann 100% für mein Kind und meinen Mann dazu sein.

    Würde ich morgens arbeiten käme ich schon gestresst nach Hause und könnte meiner Tochter keine entspannte Mutter mehr sein die sie nach der Schule braucht um runterzukommen und die Hausaufgaben zu erledigen.
    cosima, Pippi27, WhiseWoman und 1 anderen gefällt dies.
    Freiheit ist nicht Freiheit zu tun, was man will, sie ist die Verantwortung das zu tun, was man tun muss. Yehudi Menuhin

  5. #755
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Definition "Hausfrau"

    Zitat Zitat von SarahMama Beitrag anzeigen
    Der Haushalt macht sich auch nicht alleine dafür benutze ich die Zeit am vormittag und um Kraft zu danken um dann 100% für mein Kind und meinen Mann dazu sein.

    Würde ich morgens arbeiten käme ich schon gestresst nach Hause und könnte meiner Tochter keine entspannte Mutter mehr sein die sie nach der Schule braucht um runterzukommen und die Hausaufgaben zu erledigen.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  6. #756
    Avatar von DasUpfel
    DasUpfel ist offline Indoor-Germanin

    User Info Menu

    Standard Re: Definition "Hausfrau"

    Zitat Zitat von SarahMama Beitrag anzeigen
    Ich versaue meinem Kind aber nicht die Kindheit weil ich im Fall der Fälle oder im Alter eventuell auf Hartz 4 angewiesen bin.
    Endlich!

    Ich fürchtete schon, der Thread schläft ein, bevor er ein Tausender ist.

    cosima, Pippi27, WhiseWoman und 2 anderen gefällt dies.

  7. #757
    JudyHopps Gast

    Standard Re: Definition "Hausfrau"

    Zitat Zitat von SarahMama Beitrag anzeigen
    Der Haushalt macht sich auch nicht alleine dafür benutze ich die Zeit am vormittag und um Kraft zu danken um dann 100% für mein Kind und meinen Mann dazu sein.

    Würde ich morgens arbeiten käme ich schon gestresst nach Hause und könnte meiner Tochter keine entspannte Mutter mehr sein die sie nach der Schule braucht um runterzukommen und die Hausaufgaben zu erledigen.
    Ich komme nach der Arbeit ziemlich zufrieden und entspannt nach Hause. Woher weißt du denn, dass du gestresst wärst?
    cosima gefällt dies

  8. #758
    Lore2009 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Definition "Hausfrau"

    Zitat Zitat von SarahMama Beitrag anzeigen
    Der Haushalt macht sich auch nicht alleine dafür benutze ich die Zeit am vormittag und um Kraft zu danken um dann 100% für mein Kind und meinen Mann dazu sein.

    Würde ich morgens arbeiten käme ich schon gestresst nach Hause und könnte meiner Tochter keine entspannte Mutter mehr sein die sie nach der Schule braucht um runterzukommen und die Hausaufgaben zu erledigen.
    Welcher Kraft willst du danken? Du solltest am Nachmittag arbeiten um deiner Tochter nicht bei den Hausaufgaben zu helfen.

  9. #759
    SarahMama ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Definition "Hausfrau"

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    Ich komme nach der Arbeit ziemlich zufrieden und entspannt nach Hause. Woher weißt du denn, dass du gestresst wärst?
    Ich nicht weil andere Menschen für mich Stress bedeuten. Das war schon in der Schule so nur das ich damals noch nicht wusste woran es lag.

    Es gibt nur 2 Optionen:

    Entweder Hausfrau und entspannt für die Familie da sein oder Arbeiten gehen und da schon die ganze Kraft verschwenden und nicht mehr genug Zeit für die Familie zu haben.
    http://http://www.wunschkinder.net/forum/ti...ah/0/0/0/0.png

    Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann. (Richard von Weizsäcker)

  10. #760
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Definition "Hausfrau"

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    Ich komme nach der Arbeit ziemlich zufrieden und entspannt nach Hause. Woher weißt du denn, dass du gestresst wärst?
    woher soll sie es denn wissen?

    Die Arme kennt das Gefühl ja gar nicht. Wir sollten sie nicht verspotten, sondern Mitleid mit ihr haben.

>
close